• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Gesellschaft
  • 80er Jahre sind das Lieblingsjahrzehnt der Deutschen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextBadeunfall bei Summerjam ÔÇô Gro├čfahndungSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r ein VideoGro├če Nackt-Parade in MexikoSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Von Aids bis Tschernobyl - das Lieblingsjahrzehnt der Deutschen

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 28.12.2015Lesedauer: 3 Min.
Ja, ja, auch das schaffte in den 80ern den Durchbruch: die Fitness-Welle mit immer neuen Trimm-Dich-Varianten zum Geldloswerden. Den Anfang machte 1980 Jane Fonda mit Aerobic.
Ja, ja, auch das schaffte in den 80ern den Durchbruch: die Fitness-Welle mit immer neuen Trimm-Dich-Varianten zum Geldloswerden. Den Anfang machte 1980 Jane Fonda mit Aerobic. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der Erinnerung verkl├Ąrt sich vieles. Damals gab es verbotene Klamotten und das atomare Wettr├╝sten, Waldsterben und den Helmut, Modern Talking und Tschernobyl, schlimme Frisuren, Aids und das Ozonloch - und trotzdem sind die 80er das Lieblingsjahrzehnt der meisten Deutschen.

Betrachtet man die Altersklassen f├╝r sich, kommt man zur nicht ├╝berraschenden Erkenntnis: Viele w├Ąhlten das Jahrzehnt ihrer eigenen Jugend als Lieblingsjahrzehnt.

Egal, ob Schmidt oder Kohl: Die Bundeskanzler trugen immer den Vornamen Helmut. Wobei der eine nur wenige Jahre in den 80ern dran war, der andere daf├╝r die "Geistig-moralische Wende" ausrief. Viele gro├če Popstars hie├čen kurz und knapp - wie Nena, Prince und Falco.

Die 80er-Jahre, in denen laut Diego Maradona die "Hand Gottes" im Spiel war (1986 bei der Fu├čball-WM in Mexiko; 1982 in Spanien fand die Schande von Gijon statt) und dank Boris Becker und Steffi Graf viele Deutsche Tennis f├╝r sich entdeckten, k├Ânnte man als ein ziemlich kurioses Jahrzehnt erz├Ąhlen.

Und das Jahrzehnt war nat├╝rlich auch weltbewegend: in allerk├╝rzester Zeit vom Gipfel des Wettr├╝stens bis zum Mauerfall Ende 1989.

Da spricht der Kalte Krieg noch aus der Mimik: US-Pr├Ąsident Ronald Reagan und sowjetische Machthaber Michael Gorbatschow 1985 in Genf.
Da spricht der Kalte Krieg noch aus der Mimik: US-Pr├Ąsident Ronald Reagan und sowjetische Machthaber Michael Gorbatschow 1985 in Genf.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure Hauptst├Ądte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der Pr├Ąsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Friedensbewegung gegen das Wettr├╝sten: Menschenketten gegen die US-R├╝stungspolitik waren auch ein Kennzeichen der 80er.
Friedensbewegung gegen das Wettr├╝sten: Menschenketten gegen die US-R├╝stungspolitik waren auch ein Kennzeichen der 80er.

Kulturell und medial waren die 80er das letzte Jahrzehnt ohne die heute so wichtigen Massenph├Ąnomene Handy und Internet. Sie waren gepr├Ągt von Kinoerfolgen wie "E.T. - Der Au├čerirdische" oder "Dirty Dancing".

Im Fernsehen feierten US-Serien wie "Dallas" und "Denver-Clan" Erfolge, auch der raubeinige "Tatort"-Kommissar Schimanski und die Ärzteserie "Die Schwarzwaldklinik" waren beliebt. In der Bundesrepublik kam damals auch erst das Privatfernsehen auf.

"Ein bisschen Frieden"

Ohrw├╝rmer waren "99 Luftballons" von Nena und viele andere Hits der "Neuen Deutschen Welle". Nicole gewann 1982 erstmals f├╝r die Bundesrepublik den Grand Prix mit "Ein bisschen Frieden", zudem traf 1984 der Endzeit-Song "Forever Young" von Alphaville den Zeitgeist. Weltweite Popstars waren Michael Jackson ("Thriller") und auch damals schon, vor 30 Jahren, Madonna ("Material Girl", "Like A Virgin").

Musik der 80er: Nena ("99 Luftballons") bei einem Auftritt bei "Thommy's Poo-Show".
Musik der 80er: Nena ("99 Luftballons") bei einem Auftritt bei "Thommy's Poo-Show".
Auch Musik der 80er: Modern Talking. Dieter Bohlen und Thomas Anders. "You're My Heart, You're My Soul" oder "Chri, Cheri Lady".
Auch Musik der 80er: Modern Talking. Dieter Bohlen und Thomas Anders. "You're My Heart, You're My Soul" oder "Chri, Cheri Lady". (Quelle: KPA)

Laut der neuen YouGov-Umfrage w├Ąhlt knapp ein Drittel (30 Prozent) der Befragten als Jahrzehnt mit der besten Musik die 80er Jahre aus. Ein Viertel w├Ąhnt die beste Musik in den 70ern. Es folgen die 60er (15 Prozent), die 90er (12 Prozent) und mit Abstand erst die 50er Jahre (4 Prozent) sowie die beiden j├╝ngsten Jahrzehnte 2010er und 2000er (jeweils 3 Prozent). Unentschieden sind 9 Prozent.

Lange Zeit hatten die 80er-Jahre den Ruf, in der Bundesrepublik eher eine bleierne Zeit unter Dauerkanzler Helmut Kohl (CDU) gewesen zu sein - im Gegensatz zu den 70ern, die gepr├Ągt waren von den 68ern, Aufbruch und gesellschaftlichen Experimenten - aber auch vom RAF-Terror und der sogenannten ├ľlkrise.

Da war er noch nicht Bundeskanzler: Helmut Kohl 1981 mit seiner Familie am Wolfgangsee in ├ľsterreich.
Da war er noch nicht Bundeskanzler: Helmut Kohl 1981 mit seiner Familie am Wolfgangsee in ├ľsterreich.
Mit seinem ber├╝hmten Hechtsprung d├╝pierte der 17-j├Ąhrige Boris Becker die Tennis-Weltelite 1985 in Wimbledon und begeisterte die Deutschen.
Mit seinem ber├╝hmten Hechtsprung d├╝pierte der 17-j├Ąhrige Boris Becker die Tennis-Weltelite 1985 in Wimbledon und begeisterte die Deutschen.

In dem Bestseller "Generation Golf" aus dem Jahr 2000 beschrieb der Autor Florian Illies die 80er Jahre nostalgisch als eine heile Kinderwelt, in der Markenklamotten wichtig waren und das "Wetten, dass..?"-Gucken im Kapuzenbademantel eine ultimative TV-Erfahrung ("Niemals wieder hatte man in sp├Ąteren Jahren solch ein sicheres Gef├╝hl, zu einem bestimmten Zeitpunkt genau das Richtige zu tun").

Gar kein Kinderkram

Inzwischen werden die 80er Jahre aber weniger romantisiert aufgearbeitet. In der von der Kritik gefeierten RTL-Reihe "Deutschland 83" mit Jonas Nay als DDR-Spion im Westen sind sie ein Jahrzehnt am Abgrund zum Dritten Weltkrieg. Also gar kein Kinderkram.

Befragt, in welchem Jahrzehnt seit 1950 die Menschen wohl die sch├Ânste Jugend hatten, kommen ├╝brigens die 80er Jahre nicht auf den ersten Platz. Es sind stattdessen die 70er (Das sagen 25 Prozent). Erst dann folgen die 80er (22 Prozent), die 60er (18 Prozent), die 90er (12 Prozent), die 50er (6 Prozent) sowie die 2000er und das aktuelle Jahrzehnt (jeweils 3 Prozent). Der Rest wei├č keine Antwort.

Last but not least ein paar technische Revolutionen in den 80ern: Der Walkman von Sony f├╝r Kassette und der Game-Boy von Nintendo, der allerdings erst 1989 eingef├╝hrt wurde. Nicht im Bild, aber nat├╝rlich eine der Neuerungen der 80er: die Compact Disc, kurz CD.
Last but not least ein paar technische Revolutionen in den 80ern: Der Walkman von Sony f├╝r Kassette und der Game-Boy von Nintendo, der allerdings erst 1989 eingef├╝hrt wurde. Nicht im Bild, aber nat├╝rlich eine der Neuerungen der 80er: die Compact Disc, kurz CD.

Das Institut "YouGov" hat zwischen dem 16. und dem 18. Dezember insgesamt 2007 Personen online befragt. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repr├Ąsentativ f├╝r die deutsche Bev├Âlkerung (ab 18 Jahre).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ein Gastbeitrag von Andreas Audretsch (Gr├╝ne)
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
Boris BeckerDiego MaradonaMexikoNenaSpanienSteffi GrafTschernobylUmfrage
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website