Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

Hauptstadtflughafen BER wird für 2,3 Milliarden ausgebaut

Flughafen-Masterplan  

BER-Chef will nach Tegel-Volksentscheid schnell Klarheit

29.08.2017, 08:53 Uhr | dpa-AFX

Hauptstadtflughafen BER wird für 2,3 Milliarden ausgebaut. Am Tag der Bundestagswahl wird auch per Volksentscheid über Tegel abgestimmt. (Quelle: dpa)

Am Tag der Bundestagswahl wird auch per Volksentscheid über Tegel abgestimmt. (Quelle: dpa)

Der Berliner Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup warnt vor einer langen Hängepartie um den Airport Tegel nach dem Volksentscheid im September. Unsicherheit in dieser Frage könne das Unternehmen nicht gebrauchen, sagte Lütke Daldrup.

"Deshalb mein Appell an die Eigentümer, schnell zu einer Entscheidung zu kommen." Die Berliner stimmen am Tag der Bundestagswahl am 24. September auch über einen Aufruf an den Senat ab, sich für einen Weiterbetrieb von Tegel einzusetzen.

Hohe Kosten und Risiken bei Tegelerhalt

Eigentlich soll der Flughafen nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER vom Netz gehen. Lütke Daldrup warnte erneut vor hohen Kosten und rechtlichen Risiken, sollte Tegel offen bleiben. Der Flughafenchef präzisierte in seinem Vortrag beim Verein Berliner Kaufleute und Industrieller seinen 2,3 Milliarden Euro schweren Masterplan für einen Ausbau des BER nach der Eröffnung.

Bekanntgabe des Eröffnungstermins noch 2017

Lütke Daldrup bekräftigte, noch in diesem Jahr einen Eröffnungstermin für den neuen Flughafen festzulegen, dessen Start inzwischen knapp sechs Jahre verzögert ist. Ein Rahmenterminplan gehe den Baufirmen in dieser Woche als Vorgabe zu, kündigte er an. Willigen die Firmen ein, will Lütke Daldrup im November oder Dezember einen Termin nennen.

Ein Start vor 2019 gilt inzwischen als unwahrscheinlich. Nach Lütke Daldrups Angaben wird noch bis Mai an der Sprinkleranlage gearbeitet, daran schließen sich Sachverständigenprüfungen und ein Probebetrieb an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe