Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

Gipfeltreffen zur Schließung von Funklöchern geplant

"Die Zeit drängt"  

Gipfeltreffen zur Schließung von Funklöchern geplant

01.07.2018, 14:46 Uhr | dpa

Gipfeltreffen zur Schließung von Funklöchern geplant. Andreas Scheuer: Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur will das Mobilfunknetz bundesweit optimieren. (Quelle: dpa/Jens Büttner)

Andreas Scheuer: Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur will das Mobilfunknetz bundesweit optimieren. (Quelle: Jens Büttner/dpa)

Für den Ausbau des Mobilfunknetzes in Deutschland findet bald ein Gipfel mit dem Bundesverkehrsminister, den Ländern und den Mobilfunkunternehmen statt. So soll das Vorhaben schon bald verwirklicht werden. 

Um die Löcher im deutschen Mobilfunknetz zu schließen, will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am 12. Juli mit Vertretern der Länder und der drei großen Mobilfunkkonzerne zu einem Gipfeltreffen zusammenkommen. Sein Ministerium habe den Termin auf Anfrage bestätigt, berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe (Montag). Bei dem Treffen solle es dem Bericht zufolge nicht nur um Funklöcher gehen, sondern auch um die Bedingungen, zu denen Anfang 2019 die Frequenzen für den schnelleren Mobilfunkstandard 5G versteigert werden sollen.

"Die Zeit drängt für konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Mobilfunkversorgung", sagte der Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz, Saarlands Regierungschef Tobias Hans (CDU), den Funke-Zeitungen. "Anspruch und Wirklichkeit liegen beim Mobilfunkausbau an vielen Stellen in Deutschland noch immer auseinander. Das betrifft nicht nur mobile Breitbanddienste, sondern mitunter auch die Sprachversorgung."

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal