Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Militär & Verteidigung >

Nur 26 Tornados einsatzbereit: Deutsche Luftwaffe nicht gerüstet

...

Defizite bei der Einsatzbereitschaft  

Deutsche Luftwaffe nicht für den Ernstfall gerüstet

21.03.2018, 19:51 Uhr | dpa, pdi

Nur 26 Tornados einsatzbereit: Deutsche Luftwaffe nicht gerüstet. Ein Tornado rollt auf der Startbahn des Fliegerhorsts Büchel: Die Luftwaffe hat offenbar nicht genügend Piloten, sodass nur 26 Flugzeuge einsatzfähig sind. (Quelle: dpa)

Ein Tornado rollt auf der Startbahn des Fliegerhorsts Büchel: Die Luftwaffe hat offenbar nicht genügend Piloten, sodass nur 26 Flugzeuge einsatzfähig sind. (Quelle: dpa)

Laut aktuellem Rüstungsbericht waren Ende 2017 nur 26 Tornado-Kampfflugzeuge einsatzbereit. Damit kann Deutschland den Nato-Verpflichtungen nicht mehr voll nachkommen.

Die Luftwaffe leidet unter erheblichen Defiziten bei der Einsatzbereitschaft. Von 93 Tornados waren Ende 2017 nur 26 einsatzbereit, berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland unter Berufung auf den aktuellen Rüstungsbericht des Verteidigungsministeriums. Damit könne die Luftwaffe im Ernstfall nur noch eingeschränkt ihren Nato-Bündnisverpflichtungen nachkommen, hieß es aus Teilnehmerkreisen des Ausschusses gegenüber der dpa. Das Problem liege demnach nicht nur am Mangel an einsatzbereiten Flugzeugen, es fehle auch an Besatzungen.

Dem RND-Bericht zufolge standen der Bundeswehr zum Jahresende nicht die 33 Tornados zur Verfügung, zu deren Abstellung sie sich im Rahmen der schnellen Einsatztruppe der Nato verpflichtet habe. Von den Eurofightern waren Ende 2017 nach RND-Angaben von 128 dieser Kampfflugzeuge nur 39 einsatzbereit.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018