Sie sind hier: Home > Politik >

G7-Gipfel: Trump will mehr Geld für Kampf gegen Terrorismus

G7  

G7-Gipfel: Trump will mehr Geld für Kampf gegen Terrorismus

26.05.2017, 09:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Taormina (dpa) - US-Präsident Donald Trump will beim G7-Gipfel auf Sizilien mehr Geld der reichen Industrienationen für den Kampf gegen Terrorismus mobilisieren. Sein Wirtschaftsberater Gary Cohn sagte vor Beginn des Treffens, US-Außenminister Rex Tillerson arbeite an einer Vereinbarung, um mehr Finanzmittel aufzubringen. «Es wäre großartig, die Länder im Nahen Osten, die G7-Länder und dann potenziell Länder, die nicht Teil der G7-Gruppe sind, zu einer Terrorvereinbarung zu kriegen», sagte Cohn.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal