Sie sind hier: Home > Politik >

Niederländischer König besucht Opfer von Hurrikan «Irma»

Unwetter  

Niederländischer König besucht Opfer von Hurrikan «Irma»

10.09.2017, 21:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Den Haag (dpa) - Der niederländische König Willem-Alexander hat auf der Karibik-Insel Curacao Opfer des verheerenden Hurrikans «Irma» besucht. Der Monarch wollte sich dort auch über die Hilfsaktion der niederländischen Armee auf der Antillen-Insel Sint Maarten informieren. Die Opfer waren zuvor von der schwer getroffenen Insel Sint Maarten ausgeflogen worden. Der Monarch soll Sint Maarten selbst besuchen. Die zum Königreich gehörende Insel war schwer von dem Hurrikan getroffen worden. Vier Menschen kamen um.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal