Sie sind hier: Home > Panorama >

Coronavirus: So wirken sich Sozialkontakte auf die Verbreitung aus

Video-Animation  

So kann die Ausbreitung des Coronavirus gebremst werden

Von Jerome Baldowski, Arno Wölk

17.03.2020, 17:51 Uhr
Exponentielle Coronavirus-Verbreitung: So wirken sich Sozial-Kontakte aus

Das Coronavirus verbreitet sich ohne in Quarantänemaßnahmen exponentiell. Eine Video-Animation zeigt, wie sich die Infektions-Geschwindigkeit verlangsamen lässt. (Quelle: t-online.de)

Videoanimation zeigt: So wirken sich Sozialkontakte und ihre Vermeidung aus bei der Ausbreitung des Coronavirus. (Quelle: t-online.de)


Das Coronavirus verbreitet sich ohne Quarantänemaßnahmen exponentiell. Eine Video-Animation zeigt, wie einfach sich Neuinfektionen verlangsamen lassen.

Das öffentliche Leben in Deutschland kommt immer mehr zum Erliegen. Das Coronavirus hatte sich zuletzt auch bei uns rasant verbreitet. Wie in China, Iran und anderen Ländern, ist der Anstieg der Verbreitung des Virus aber kein Zufall. Die Washington Post hat mit Berufung auf Wissenschaftler aufwändige Video-Animationen erstellt, die symbolisch und theoretisch eine exponentielle Verbreitung abbilden, aber auch welche Auswirkungen Einschränkungen auf die Bewegungsfreiheit der Bevölkerung haben können.        

t-online.de hat diese Animationen nachempfunden und ordnet sie ein. Oben im Video können Sie die anschaulichen Video-Animation sehen. Dort wird die Ansteckungsgeschwindigkeit dargestellt, und wie diese verringert werden kann. Sie können das Video auch sehen, wenn Sie hier klicken.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal