t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaUnglücke

Polen: Explosion in Waffenfabrik fordert einen Toten


Vorfall in Polen
Rüstungsfabrik explodiert – ein Toter

Von dpa, lma

Aktualisiert am 10.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Panzerhaubitze schießt (Symbolbild): In einer polnischen Rüstungsfabrik, in der die Geschosse produziert werden, kam es zu einer Explosion.Vergrößern des BildesEine Panzerhaubitze schießt (Symbolbild): In einer polnischen Rüstungsfabrik, in der Geschosse für diese Waffe produziert werden, kam es zu einer Explosion. (Quelle: imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Eine Explosion in einer polnischen Rüstungsfabrik fordert ein Menschenleben. Die Hintergründe des Unfalls werden derzeit untersucht.

Bei einer Explosion und einem Brand in einer Rüstungsfabrik in Polen ist ein Mensch ums Leben gekommen. Bei dem Toten handelt es sich um einen 59 Jahre alten Arbeiter, sagte ein Polizeisprecher am Montag dem Nachrichtensender TVN24. Ein weiterer Mann wurde schwer verletzt, er befindet sich nach Angaben des Unternehmens in einem Krankenhaus. Der Unfall habe sich gegen zehn Uhr am Montagmorgen ereignet, so das Rüstungsunternehmen Mesko in Skarzysko-Kamienna weiter.

Die Werksfeuerwehr hat die Flammen inzwischen gelöscht. Die Umstände des Unfalls werden untersucht. Hierfür wurde eine Ermittlungsgruppe eingerichtet, wie das Unternehmen in einem Schreiben mitteilte.

Explosion im Raketentreibstoffzentrum

Die Direktorin der Fabrik, Elzbieta Sreniawska, sagte nach Angaben des Nachrichtenportals Onet.pl, es habe eine Explosion im Raketentreibstoffzentrum gegeben. "Dies ist eine große Tragödie für die gesamte polnische Rüstungsgruppe", teilte das Unternehmen am Montag mit. Das betroffene Zentrum sei erst vor wenigen Jahren eröffnet worden.

Skarzysko-Kamienna liegt in der Woiwodschaft Heiligkreuz, rund 125 Kilometer südlich von Warschau und rund 260 Kilometer von der Grenze zur Ukraine entfernt. Mesko stellt unter anderem Panzerabwehrlenkwaffen und schultergestützte Kurzstrecken-Flugabwehrraketensysteme her. Aber auch Kleinkalibermunition hat die Firma im Angebot.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website