t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaKriminalität

Niebüll: Tote Joggerin Martje B. (21) – Polizei nimmt Verdächtigen fest


Ermordete Martje B.
Getötete Joggerin bei Niebüll: Polizei fasst Verdächtigen

Von t-online
Aktualisiert am 14.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein Polizeiauto (Symbolbild): Am Samstag fand die Polizei die Leiche einer Joggerin im schleswig-holsteinischen Niebüll.Vergrößern des BildesEin Polizeiauto (Symbolbild): Am Samstag fand die Polizei die Leiche einer Joggerin im schleswig-holsteinischen Niebüll. (Quelle: IMAGO/Maximilian Koch)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Joggerin Martje B. aus Niebüll ist brutal ermordet worden. Nach dem Leichenfund am Samstag hat die Polizei nun einen ersten Verdächtigen festgenommen

Die Polizei in Flensburg hat einen 35-jährigen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, die 21-jährige Martje B. aus Niebüll getötet zu haben. Das junge Opfer war bei einem Jogging-Ausflug grausam ermordet und ihr Leichnam am Samstagmorgen in einem Waldgebiet gefunden worden.

Laut Angaben der Mordkommission Flensburg konnte der Verdächtige durch DNA-Spuren dem Opfer zugeordnet werden. Die Festnahme erfolgte am Dienstag. Wie die Polizei mitteilte, sollen sich Opfer und Täter nicht gekannt haben.

Prüfung auf Sexualdelikt läuft

Am Samstag hatten Polizisten die Leiche der jungen Frau am Eingang eines Waldstücks in Niebüll entdeckt. Zu den genauen Umständen des Todes der Joggerin machte die Polizei weiterhin keine weiteren Angaben. "Ob ein Sexualdelikt vorliegt, wird derzeit ebenfalls noch geprüft", erklärte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Flensburg im Gespräch mit dem Fernsehsender RTL.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website