Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Großrazzia gegen berüchtigten Mafia-Clan 'Ndrangheta – 200 Festnahmen

In Deutschland und Italien  

Großrazzia gegen berüchtigten Mafia-Clan – 200 Festnahmen

09.01.2018, 09:06 Uhr | rtr , dru

Großrazzia gegen berüchtigten Mafia-Clan 'Ndrangheta – 200 Festnahmen. Schlag gegen das organisierte Verbrechen: Die deutsche und italienische Polizei nahm bei Durchsuchungen im Umfeld der 'Ndrangheta rund 200 Personen fest. (Quelle: dpa/Arne Dedert)

Schlag gegen das organisierte Verbrechen: Die deutsche und italienische Polizei nahm bei Durchsuchungen im Umfeld der 'Ndrangheta rund 200 Personen fest. (Quelle: Arne Dedert/dpa)

Die Ermittler schlugen in den frühen Morgenstunden zu: Bei einer konzertierten Aktion nahmen Beamte in Italien und Deutschland am Dienstag rund 200 Mitglieder der kalabrischen Mafia fest.

Bei einer Großrazzia in Italien und Deutschland ist der Polizei offenbar ein Schlag gegen die Mafia gelungen. Insgesamt wurden bei der abgestimmten Aktion etwa 200 Mitglieder einer der berüchtigsten Mafia-Gruppierungen festgenommen, wie die italienische Polizei am Dienstag mitteilte. Ein großer Clan der in der südlichen Region Kalabrien tätigen 'Ndrangheta sei zerschlagen worden.

Die Polizei wirft den festgenommenen Mitgliedern der Familien Farao und Marincola vor, mit ihren kriminellen Machenschaften Geschäfte sowohl in Italien als auch Deutschland unterwandert zu haben. Besonders betroffen seien Firmen aus der Wein- und Nahrungsmittelbranche, der Abfallentsorgung sowie Beerdigungsunternehmen.

Zudem würde eine Reihe von Beamten der Korruption verdächtigt, hieß es in einer Mitteilung der paramilitärischen Carabinieri weiter. Unklar blieb zunächst, ob dies nur für Italien oder auch Deutschland gilt. Insgesamt wurden bei der Razzia Vermögensgegenstände im Wert von 50 Millionen Euro beschlagnahmt. Weitere Einzelheiten sollten im Laufe des Tages bekannt gegeben werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal