Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Polizei in Niedersachsen beendet Kindesentführung

Fahndung über soziale Netzwerke  

Polizei in Niedersachsen beendet Kindesentführung

27.02.2018, 16:38 Uhr | dpa

Polizei in Niedersachsen beendet Kindesentführung. Die Polizei hat eine Kindesentführung in Bad Bentheim beendet. (Symbolbild) (Quelle: dpa/Silan Stein)

Die Polizei hat eine Kindesentführung in Bad Bentheim beendet. (Symbolbild) (Quelle: Silan Stein/dpa)

Die Polizei hat eine Kindesentführung in Bad Bentheim beendet. Hinter der Entführung stecken die leiblichen Eltern des Babys.

Die Entführung eines Babys in den Niederlanden hat ein glückliches Ende in Bad Bentheim gefunden. Wie die niederländische Polizei mitteilte, gelang es am Montagabend dem grenzüberschreitenden deutsch-niederländischen Polizeiteam das Baby Hannah in einer Feriensiedlung in Bad Bentheim zu finden. Die Tatverdächtigen, ein Mann und eine Frau im Alter von jeweils 26 Jahren, wurden nach deutschen Polizeiangaben vom Dienstag einem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Laut niederländischer Polizei sind beide die leiblichen Eltern des sechs Monate alten Kindes und sollen es am Vormittag auf einem Supermarktparkplatz in der Nähe von Eindhoven entführt haben, als es von der Pflegemutter aus dem Auto geholt wurde. Die Behörden hatten den Eltern das Kind entzogen.

Suche über soziale Netzwerke

Die Polizei ging sofort davon aus, dass die leiblichen Eltern hinter der Entführung steckten und suchten auch über soziale Netzwerke nach dem Kind. Daraufhin liefen viele Hinweise bei den Ermittlern ein – darunter auch der auf den Ferienpark in Bad Bentheim.

Nach der Festnahme der Eltern der kleinen Hannah wollen die Niederlande nun deren Auslieferung beantragen. Das Mädchen ist wohlauf und wurde wieder den niederländischen Jugendbehörden übergeben.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe