Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Verfolgungsjagd in Los Angeles: Video zeigt irre Flucht von Wohnmobil-Diebin

Beifahrertür abgerissen  

Video zeigt irre Flucht von Wohnmobil-Diebin durch Los Angeles

22.05.2019, 15:58 Uhr | lw, t-online.de

 (Quelle: Reuters)
Spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei

Die Diebin eines Wohnmobils hat sich in den USA eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. (Quelle: Reuters)

Irre Verfolgungsjagd: Die Diebin eines Wohnmobils liefert sich ein spektakuläres Rennen mit der Polizei in Los Angeles. (Quelle: Reuters)


Eine Wohnmobil-Diebin hat bei einer Verfolgungsjagd die Straßen von Los Angeles unsicher gemacht. Sie beschädigte auf ihrer Flucht andere Fahrzeuge.

Im US-Bundesstaat Kalifornien hat sich eine Frau eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert: Sie war mit einem gestohlenen Wohnmobil auf der Flucht, wie die "New York Post" berichtet. Dabei rammte sie mehrere Fahrzeuge und eine Palme auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums. Der Baum riss die Beifahrertür ab und zerstörte die Frontpartie des Wagens.

Eine halbe Stunde jagten die Beamten die Frau am Dienstagabend durch die Straßen von Santa Clarita, nordöstlich von Los Angeles. Die Diebin hatte sich zuvor einer Verkehrskontrolle entzogen. Mit rund 100 Stundenkilometern fuhr sie von Santa Clarita ins San Fernando Valley. Ein Hund, der während der Fahrt auf ihrem Schoß saß, sprang dem Bericht zufolge aus der zerstörten Windschutzscheibe. Die Fahrerin hielt daraufhin an, versicherte sich, dass es dem Tier gut geht und setzte ihre Flucht fort.

Frau versuchte zu Fuß zu fliehen

Der Wagen kam zum Stehen, nachdem die Flüchtige ein weiteres Auto rammte und in einem Wohnviertel in Tarzana in Bäume raste. Sie versuchte fußläufig mit einem zweiten Hund zu fliehen, wurde aber von den Beamten gestoppt. 
 

 
Die Frau und ein verletztes Unfallopfer kamen ins Krankenhaus. Zu ihrem Zustand konnten bislang keine Angaben gemacht werden. Der Hund wurde in Gewahrsam genommen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal