Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Mann sticht Jugendlichen vor den Augen der Polizei nieder

Angriff in Westfalen  

Mann sticht Jugendlichen vor den Augen der Polizei nieder

07.09.2019, 18:24 Uhr | dpa

Mann sticht Jugendlichen vor den Augen der Polizei nieder. Heftiger Streit in Hamm: Angreifer sticht Jugendlichen im Beisein der Polizei nieder. (Quelle: dpa/Julian Stratenschulte)

Heftiger Streit in Hamm: Angreifer sticht Jugendlichen im Beisein der Polizei nieder. (Quelle: Julian Stratenschulte/dpa)

Bei einem heftigen Streit in Hamm (Westfalen) hat ein 40-Jähriger im Beisein der Polizei auf einen Jugendlichen eingestochen. Ein Beamter schoss auf den Angreifer. 

Vor den Augen der Polizei hat ein 40-Jähriger in Hamm mehrmals auf einen Jugendlichen eingestochen und ihn dabei lebensgefährlich verletzt. Um den Angreifer zu stoppen, habe ein Polizist auf ihn geschossen. Das haben Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag in Dortmund mitgeteilt. Dabei sei der 40-Jährige ebenfalls lebensgefährlich verletzt worden. 

Der Mann kehrte mit einem Messer zurück

Zuvor war es in einem Mehrfamilienhaus am Freitagabend zum Streit zwischen drei Syrern (16, 19 und 23 Jahre alt) und dem 40 Jahre alten Türken gekommen. Dabei schlugen und traten die jüngeren Männer nach Polizeiangaben auf den 40-Jährigen ein. Nachdem die Polizei die Streitenden getrennt hatte, sollte der 40-Jährige in einem Krankenwagen behandelt werden.

Den habe er aber verlassen und sei in seine Wohnung gegangen. Von dort sei er mit einem Messer zurückgekehrt und habe den 16-Jährigen mit Stichen in Bauch, Oberschenkel und Arm schwer verletzt. Ein Polizist habe noch vergeblich versucht, den 40-Jährigen aufzuhalten.

Weshalb die Beteiligten in Streit gerieten, teilten die Behörden nicht mit. Am Samstag waren beide Schwerverletzten nach Auskunft der behandelnden Ärzte außer Lebensgefahr.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal