Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaKriminalität

Aufregung in Florida – USA: Polizist nimmt zwei Sechsjährige fest


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWM: Erste Achtelfinal-Paarungen fixSymbolbild für einen TextTotgeglaubt: Gedenkminute für Ex-KanzlerSymbolbild für einen TextUS-Panzer blockiert A3Symbolbild für einen TextModerator kündigt eigenen Tod anSymbolbild für einen Text"Big Brother": Zwei Promis müssen gehenSymbolbild für einen TextJulia Roberts: Seltenes Foto ihrer ZwillingeSymbolbild für einen TextFifa erlaubt politisches ZeichenSymbolbild für einen TextWM-Premiere: Frau pfeift DFB-SpielSymbolbild für einen TextAktivisten gehen gegen SUVs vorSymbolbild für einen TextTote Exfreundin: Boateng verliert ProzessSymbolbild für einen TextRaab-Firma drohte YoutuberSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsapp führt spannende Funktion einSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Polizist in den USA nimmt zwei Sechsjährige fest

Von afp
Aktualisiert am 25.09.2019Lesedauer: 2 Min.
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife (Symbolbild): In den USA ist ein Polizist nach einem Vorfall an einer Schule vom Dienst suspendiert worden.
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife (Symbolbild): In den USA ist ein Polizist nach einem Vorfall an einer Schule vom Dienst suspendiert worden. (Quelle: Lino Mirgeler/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Polizist hat in den USA für Wirbel gesorgt: Der Beamte nahm an einer Schule in Florida zwei sechsjährige Kinder fest – eines davon landete sogar im Jugendgefängnis. Der Fall sorgt landesweit für Gesprächsstoff.

Im US-Bundesstaat Florida ist ein Polizist vom Dienst suspendiert worden, nachdem er in einer Schule zwei Sechsjährige festgenommen hat. Der Fall werde untersucht, teilte die Polizei in Orlando am Montag mit. Die Festnahme der beiden Kinder löste in den USA eine neue Debatte über die massive Polizeipräsenz an US-Schulen aus.

Die beiden Festnahmen ereigneten sich nach Angaben der Polizei bereits am vergangenen Donnerstag. In einem Fall nahm der Polizist demnach eine sechsjährige Schülerin fest, nachdem diese in der Schule eine andere Person mit den Füßen getreten hatte. Den Angaben zufolge wurde die Schülerin jedoch nach ihrer vorübergehenden Festnahme wieder zurück zur Schule gebracht, da der Polizist keine Genehmigung zur Überstellung des Mädchens in ein Jugendgefängnis erhielt.

Kind wurde in Jugendgefängnis gebracht

Das andere sechsjährige Kind hingegen wurde nach Polizeiangaben vorübergehend in ein Jugendgefängnis gebracht. Der Polizeifahrer soll nicht gewusst haben, dass keine Genehmigung zur Überstellung des Kindes in die Einrichtung vorlag.


Angesichts des Falls wird in den USA wieder über die starke Polizeipräsenz an Schulen diskutiert. Wegen mehrerer tödlicher Schusswaffenangriffe an US-Schulen ist die Zahl der Polizisten, die Schüler beschützen und gegen Gewalt sowie Drogenmissbrauch auf dem Schulgelände vorgehen sollen, in den vergangenen Jahren stark gestiegen. An 46 Prozent aller staatlichen Schulen in den USA ist an mindestens einem Tag in der Woche ein Polizeibeamter im Einsatz. Die Stationierung der Beamten ist in den USA umstritten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur afp
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Streit bei Monopoly eskaliert: Mann schießt auf Stiefvater
FloridaPolizeiUSA
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website