Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

England: Banksy-Kunstwerk in Nottingham zerstört

Im englischen Nottingham  

Diebe stehlen kaputtes Fahrrad – und zerstören Banksy-Kunstwerk

23.11.2020, 13:12 Uhr | sje, t-online

England: Banksy-Kunstwerk in Nottingham zerstört. Banksy-Kunstwerk in Nottingham: Das Fahrrad wurde gestohlen, ein Teil Kunstwerks fehlt damit nun. (Quelle: Reuters/Carl Recine)

Banksy-Kunstwerk in Nottingham: Das Fahrrad wurde gestohlen, ein Teil Kunstwerks fehlt damit nun. (Quelle: Carl Recine/Reuters)

Weil jemand ein kaputtes Fahrrad geklaut hat, fehlt nun ein Teil eines Kunstwerks des bekannten Streetart-Künstlers Banksy. Es war erst im Oktober im englischen Nottingham aufgetaucht.

Im englischen Nottingham wurde ein Fahrrad gestohlen – und damit ein bekanntes Kunstwerk zerstört. Der bekannte Streetart-Künstler Bansky hatte neben das kaputte Fahrrad, welchem ein Reifen fehlte, ein Mädchen an die Hauswand gesprüht, welches mit einem Fahrradreifen Hula-Hoop spielt. Da nun das Fahrrad verschwunden ist, fehlt das Gegenstück zu dem Graffiti. Die britische Zeitung "The Guardian" hatte zuvor darüber berichtet.

Die Polizei hat dem Bericht zufolge noch keine Hinweise auf das gestohlene Fahrrad. Das Kunstwerk war erst im Oktober aufgetaucht, ist seitdem aber schon mehrfach angegriffen worden. Der Stadtrat von Nottingham hatte versucht, das Graffiti des Künstlers mit einem durchsichtigen Plastikfilm zu schützen. Trotzdem wurde es zweimal mit Farbe übersprüht. 

Banksys Identität gibt Rätsel auf. Bekannt ist, dass er aus Bristol stammt und Ende der Neunziger nach London kam. Einen Namen machte er sich mit gesellschaftskritischen und meist kontroversen Motiven. So auch zuletzt in der Corona-Krise: Er bedankte sich mit kreativen Bildern unter anderem bei Krankenschwestern für ihren Einsatz. Zudem unterstützt er ein Rettungsschiff, welches im Mittelmeer Migranten aufnimmt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal