Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaMenschen

Vergessene Neujahrszigarre verhindert Dachstuhlbrand


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUSA: Putin verstößt gegen Atom-VertragSymbolbild für einen TextUngewöhnliches Gewitter über BerlinSymbolbild für einen TextKovac maßregelt TV-Reporterin liveSymbolbild für einen TextBVB-Star verlässt DortmundSymbolbild für einen TextFrau verschwindet bei Meeting spurlosSymbolbild für einen TextAktivisten entern ÖlfrachterSymbolbild für einen TextPolizistenmörder erneut vor GerichtSymbolbild für einen TextNach 140 Jahren: Metzgerei schließtSymbolbild für einen Text107 Millionen: Eurojackpot geknacktSymbolbild für einen TextTrotz Skandals: Kultfilm erhält FortsetzungSymbolbild für einen TextSchockierende Studie aus GroßbritannienSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star über plötzliches Show-AusSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Vergessene Neujahrszigarre verhindert Großbrand

Von dpa
01.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Mann raucht eine Zigarre (Symbolbild): Ein Neujahrsritual eines jungen Mannes half in Bayern dabei, einen Großbarand abzuwenden.
Ein Mann raucht eine Zigarre (Symbolbild): Das Neujahrsritual eines jungen Mannes half in Bayern, einen Großbrand abzuwenden. (Quelle: IMAGO/Thomas Shea)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Weil er seine Neujahrszigarre Zuhause vergessen hatte, verließ ein 29-Jähriger eine Silvesterparty. Per Zufall verhinderte er so einen schweren Brand.

Ausgerechnet eine vergessene Zigarre hat einen Dachstuhlbrand in Mittelfranken verhindert. Ein 29-Jähriger war in der Silvesternacht von einer Feier in Westheim kurz nach Hause zurückgekehrt. Der Grund dafür war, dass er seine zum Ritual gewordene Neujahrszigarre dort vergessen hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Bei seiner Rückkehr sah er einen Feuerschein in einer neu errichteten Dachgaube und rief die Feuerwehr.

Diese rückte mit 70 Kräften an und löschte die Flammen. Nach Angaben der Polizei wäre aus dem kleinen Feuer in dem offenen Dachstuhl mit viel trockenem Holz schon bald ein großer Dachstuhlbrand geworden. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Ermittler vermuten, dass eine verirrte Rakete das Feuer ausgelöst haben könnte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Frau verschwindet während Arbeitsmeeting spurlos
GroßbrandMittelfrankenPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website