Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Toter Mann sitzt acht Stunden in geparktem Fahrzeug

Aktualisiert am 23.11.2018Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht eines Streifenwagens (Symbolbild): In Berlin-Neukölln wurde ein toter Mann hinter dem Steuer seines Fahrzeugs gefunden.
Blaulicht eines Streifenwagens (Symbolbild): In Berlin-Neukölln wurde ein toter Mann hinter dem Steuer seines Fahrzeugs gefunden. (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFranzösischer Premierminister Jean Castex tritt zurückSymbolbild für einen TextÄrger um Lauterbach-Aussage über NRW-WahlSymbolbild für einen TextJohnny Depp: Gerichtsprozess im LivestreamSymbolbild für einen TextAntonow verlegt Basis nach LeipzigSymbolbild für einen TextTest: Diese Kinderfahrräder sind gutSymbolbild für einen TextFrau stirbt bei Selfie vor WasserfallSymbolbild für einen Text43-Jähriger tot aus Badesee geborgenSymbolbild für einen TextVox holt Kulformat nach Pause zurückSymbolbild für einen TextUmfrage: Deutsche keine E-Auto-FansSymbolbild für einen TextCharlotte Würdig schlief mit ihrem ExSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin empört mit persönlicher Frage

Passanten entdecken einen regungslosen Mann am Steuer eines geparkten Transporters in Berlin-Neukölln. Sie rufen Einsatzkräfte zu Hilfe. Der Mann war offenbar schon länger als acht Stunden tot.

In einem Kleintransporter finden Passanten am Freitagmorgen in Berlin-Neukölln einen toten Mann. Der Mann saß auf dem Fahrersitz des Wagens, wie die Polizei mitteilte.

Eine Anwohnerin bemerkte das geparkte Fahrzeug offenbar schon früher: Sie habe den Mann schon um 18 Uhr am Vorabend beobachtet, der Motor wäre gelaufen, erzählte sie der Berliner Morgenpost. Sie sei davon ausgegangen, dass der Mann sich aufwärmen wolle und habe die Sache nicht weiter verfolgt.


Erst um 2 Uhr entdeckten Passanten den Mann. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Todesursache ist unklar. Die Polizei ging zunächst nicht von einem Gewaltverbrechen aus. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Deutsche Touristin in Thailand wieder aufgetaucht
Von Nilofar Eschborn
Berliner MorgenpostPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website