Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Sherpa besteigt Mount Everest zum 23. Mal – neuer Rekord

23 Mal auf dem Everest  

Der Rekordhalter ist ein völlig Unbekannter

15.05.2019, 14:09 Uhr | dpa

Sherpa besteigt Mount Everest zum 23. Mal – neuer Rekord. Kami Rita: Der Sherpa aus Nepal bestieg den Mount Everest zum 23. Mal.  (Quelle: AP/dpa/Niranjan Shrestha)

Kami Rita: Der Sherpa aus Nepal bestieg den Mount Everest zum 23. Mal. (Quelle: Niranjan Shrestha/AP/dpa)

Ganz oben ist es einsam: Ein Sherpa aus Nepal hat zum 23. Mal den Mount Everest erklommen, öfter als jeder andere Bergsteiger. Dabei war das Wetter gar nicht optimal.

Mit seiner 23. Besteigung des Mount Everest hat der Nepalese Kami Rita Sherpa seinen eigenen Rekord ausgebaut. Der 49-Jährige war im vergangenen Jahr der alleinige Rekordhalter für die meisten Aufstiege an die Spitze des höchsten Berges der Welt geworden. Der Sherpa erreichte den Gipfel am Mittwochmorgen erneut, wie sein Arbeitgeber, ein nepalesischer Anbieter von Bergtouren, mitteilte.

Kami Rita hatte den 8.848 Meter hohen Everest erstmals 1994 bestiegen und auch mehrere andere Berge über 8.000 Meter im Himalaya erklommen.

Mehr als 5.000 Menschen schafften es hoch

Seit der ersten Besteigung des Everest im Jahr 1953 schafften es inzwischen mehr als 5.000 Menschen auf den Gipfel. Mehrere Hundert kamen jedoch bei dem Versuch ums Leben. Für die Genehmigung in der kurzen Hauptklettersaison im April und Mai bezahlen ausländische Bergsteiger umgerechnet rund 9.000 Euro. In diesem Jahr wurden 378 Genehmigungen erteilt.


Die Witterungsbedingungen erlaubten es den Bergsteigern bislang nicht, den Aufstieg an den Gipfel des Berges an der Grenze zwischen Nepal und dem von China verwalteten Tibet zu beginnen. Einige Sherpas hatten aber schon am Dienstag den Gipfel erreicht und entlang der Strecke Seile für die Kletterer befestigt. Kami Rita Sherpa nutzte die Gelegenheit, um seinen Rekord auszubauen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe