Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Dossenheim: Schäferhund greift Joggerin an und wird erschossen

Ermittlungen gegen Halter  

Schäferhund greift Joggerin an und wird erschossen

07.07.2020, 14:40 Uhr | dpa

Dossenheim: Schäferhund greift Joggerin an und wird erschossen . Blaulicht der Polizei (Symbolfoto): Die Polizei musste im Rhein-Neckar-Kreis einen Schäferhund erschießen, nachdem dieser eine Joggerin angegriffen hatte.  (Quelle: imago images/Alexander Pohl)

Blaulicht der Polizei (Symbolfoto): Die Polizei musste im Rhein-Neckar-Kreis einen Schäferhund erschießen, nachdem dieser eine Joggerin angegriffen hatte. (Quelle: Alexander Pohl/imago images)

In der Nähe von Heidelberg ist eine Joggerin von einem freilaufenden Schäferhund angefallen worden. Nach vergeblichen Versuchen, das Tier zu beruhigen, erschoss die Polizei den Hund. Gegen den Halter wird nun ermittelt. 

Ein freilaufender Schäferhund hat eine Joggerin und ihren Hund in Dossenheim (Rhein-Neckar-Kreis) angriffen und ist von der Polizei erschossen worden. Zuvor hatten die Beamten nach Angaben vom Dienstag erfolglos versucht, das Tier mit Pfefferspray in Schach zu halten.

Ermittlungen gegen Hundehalter 

Die 52-Jährige hatte ihren Hund zum Schutz auf den Arm genommen; der Schäferhund sprang mehrfach an der Frau hoch und biss den Jack-Russell-Terrier. Die Polizisten hatten das Geschehen am Montag zufällig beobachtet und kamen zu Hilfe.

Die Joggerin erlitt Schürf- und Kratzwunden, der Terrier Bissverletzungen an Hinterläufen und Hüfte. Der Halter des aggressiven Hundes ist der Polizei bekannt. Gegen ihn wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal