Sie sind hier: Home > Regional > München >

FC Bayern München: Erster Auftritt von Oliver Kahn als Vorstand

Sport-Dienstag im Live-Blog  

Erster Auftritt von Oliver Kahn als FC Bayern-Vorstand

07.01.2020, 18:12 Uhr | t-online.de

FC Bayern München: Erster Auftritt von Oliver Kahn als Vorstand. Oliver Kahn (Quelle: dpa/Andreas Gebert)

Oliver Kahn: Der ehemalige FCB-Keeper startet beim Münchner Klub eine zweite Karriere. (Quelle: Andreas Gebert/dpa)

Egal, ob Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München.

18.08 Uhr: Das war es für heute!

Wir verabschieden uns und wünschen einen schönen Abend.

17.36 Uhr: Robert Lewandowski erholt sich von Leisten-OP

Nach seiner Operation an der Leiste – gleich nach dem letzten Spieltag 2019 – befindet sich Robert Lewandowski auf dem Weg der Besserung. Der Pole arbeitet im Leistungszentrum des FC Bayern München an seinem Comeback und ist nicht mit seinem Teamkollegen nach Katar geflogen. Trainer Hansi Flick zeigt sich laut Verein zuversichtlich, dass der Bayern-Profi zum Rückrundenauftakt gegen Hertha BSC einsatzbereit ist. 

16.21 Uhr: FC Bayern II testet gegen Greuther Fürth

Die zweite Mannschaft des FC Bayern München bestreitet am Freitag (15.30 Uhr) auswärts ein Testspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth. Der Eintritt ist frei – die Parkplätze auf P1 ebenfalls kostenlos.

14.45 Uhr: Ex-Löwe Miki Stevic wird 50

Bis zum Januar 1999 spielte der Serbe Miki Stevic für den TSV 1860 München. Nach seinem Wechsel zum BVB wurde er 2002 mit der Borussia deutscher Meister. Die Dortmunder zahlten Damals 800.000 Euro an Ablöse.

Nach insgesamt 261 Bundesligaspielen wurde Stevic Sportchef des TSV 1860. Musste dann aber nach Kontroversen um Wohnungsverkäufe an Teammitglieder gehen. 

12.57 Uhr: Kahn: Bayern will "die Nummer 1 sein"

Oliver Kahn freut sich nach seiner Vorstellung als neues Vorstandsmitglied des FC Bayern auf den ersten Kontakt mit den Profis des deutschen Fußball-Rekordmeisters. Noch am Dienstag wollte der 50-Jährige ins Trainingslager nach Katar reisen. "Der sportliche Bereich ist der Kern, die Mannschaft ist das Entscheidende. Ich möchte mir dort einen Einblick verschaffen, wie die Stimmung ist", sagte der ehemalige Kapitän am Dienstag in der Münchner Arena.

Die Zielsetzung für die zweite Saisonhälfte sei "relativ klar", sagte der designierte Bayern-Chef: "Wir wollen uns nicht erlauben, die Meisterschaft abzugeben. Unsere Serie ist unglaublich, sieben Mal in Folge Meister. Das ist für die Ewigkeit - acht Mal allerdings auch!" Man wolle aber nicht nur national um Titel kämpfen: "Die Leistung in der Champions League war überragend. Es ist alles möglich."

Die Bayern treffen im Achtelfinale auf den FC Chelsea aus der englischen Premier League. "Beim FC Bayern kann es immer nur sein, dass wir spitze sind", betonte Kahn. In allen Wettbewerben wolle man "die Nummer 1 sein".

12.20 Uhr: Prince Owusu feiert 23. Geburtstag

Der TSV 1860 München gratuliert Prince Owusu zum 23. Geburtstag. Der Stürmer ist zurzeit bei Arminia Bielefeld unter Vertrag, jedoch schon länger an die Löwen ausgeliehen.

Seine Fußball-Karriere begann der Baden-Württemberger an der Grenze zu Bayern. 2009 wechselte er ins Nachwuchszentrum des VfB Stuttgart. Bis zu seinem Wechsel zur zweiten Mannschaft der TSG Hoffenheim absolvierte er mehrere Stationen beim VfB und den deutschen Nachwuchs-Nationalmannschaften. Seit dem Sommer 2018 ist er bei Bielefeld unter Vertrag.

11.19 Uhr: Bayern-Basketballer entlassen Trainer

Der deutsche Basketball-Meister trennt sich von seinem Coach Dejan Radonjic. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Die serbische Boulevardzeitung "Večernje novosti" berichtete zuvor auf ihrer Internetseite über die Personalie. 

Radonjic holte mit dem Team zwar zweimal souverän die Meisterschaft, enttäuschte zuletzt aber in der Euroleague. "Wir haben die Lage rund um die Mannschaft immer wieder zusammen analysiert, auch in den vergangenen Wochen. Wir sind jetzt zu dem Entschluss gekommen, einen neuen Impuls und Ansatz zu benötigen", sagte Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic. Der bisherige Co-Trainer Oliver Kostic wird vorerst als Chefcoach bei den Bayern einspringen.

10.41 Uhr: Tag vier des Bayern-Trainingslagers startet

Seit Samstag ist der FC Bayern München im Trainingslager in Katar – Halbzeit. Am Sonntag sind die Münchner für ihr erstes Testspiel 2020 in Nürnberg zu Gast.

8.21 Uhr: Erster Auftritt von Oliver Kahn als FC Bayern-Vorstand im Liveticker

Fast zwölf Jahre nach seinem letzten Spiel im Tor des FC Bayern München startet Oliver Kahn beim deutschen Fußball-Rekordmeister in eine zweite Karriere. Heute wird der 50 Jahre alte Ex-Nationalspieler in der Allianz Arena als neues Vorstandsmitglied und künftiger Bayern-Chef präsentiert. An der Pressekonferenz nehmen auch der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge und Präsident Herbert Hainer teil. Das belegt den großen Stellenwert, den die Personalie Kahn beim Bundesliga-Topclub besitzt. Verfolgen Sie die Vorstellung im Liveticker auf t-online.de.

7.54 Uhr: Guten Morgen, München!

Hallo und willkommen zurück in unserem Sport-Live-Blog aus München. Hier gibt es auch heute wieder alles rund um den Lokalsport in München zu lesen. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, lassen Sie uns gerne einen Kommentar unter dem Artikel da.


Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal