Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

"Habe mehr bewegt" – Brazzo mit Seitenhieb gegen Sammer

Bayern-Sportdirektor selbstbewusst  

"Habe mehr bewegt" – Brazzo mit Seitenhieb gegen Sammer

09.12.2018, 13:51 Uhr

Salihamidzic wehrt sich gegen Kritiker (Quelle: Sport1)
Selbstbewusster Sportdirekter: Salihamidzic wehrt sich gegen Kritiker

Hasan Salihamidzic sieht sich in seiner Rolle als Sportdirektor bei Bayern München verkannt.  (Quelle: Sport1)


Mit seiner Arbeit als Sportdirektor der Bayern sehr zufrieden: Bayern-Sportdirektor Salihamidzic wehrt sich gegen Kritik. (Quelle: Sport1)


Seit Juli 2017 ist Hasan Salihamidzic Sportdirektor des FC Bayern. Der Bosnier wird seitdem sehr kritisch beäugt. Nun wehrte er sich in einem Interview mit einem Seitenhieb an seine Vorgänger.

Hasan Salihamidzic sieht sich in seiner Rolle als Sportdirektor beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München verkannt und größten Herausforderungen gewachsen. "In meiner bisherigen Arbeit habe ich wahrscheinlich mehr bewegt als meine Vorgänger in ihrer gesamten Amtszeit beim FC Bayern", sagte Salihamidzic der "Welt am Sonntag".

Ein Wechsel ins zweite Glied? Ausgeschlossen

Der direkte Vorgänger des 41-Jährigen war Matthias Sammer, der die Münchner Ende April 2016 aus gesundheitlichen Gründen verließ. Vor Sammer war Christian Nerlinger Sportchef der Bayern (bis 2012). Salihamidzic übernahm den Posten am 31. Juli 2017, nachdem Philipp Lahm und Max Eberl abgesagt hatten.

Salihamidzic schloss auch aus, beim FC Bayern womöglich ins zweite Glied zu rücken. Er könne sich zwar vorstellen, mit Oliver Kahn zusammenzuarbeiten, sagte er über den früheren Bayern-Kapitän: "Aber für mich kommt es überhaupt nicht infrage, unter einem Sportvorstand zu arbeiten." Wenn überhaupt, werde Kahn als Nachfolger von Karl-Heinz Rummenigge als neuer Vorstandschef kommen.
 

 
Auch er selbst liebäugelte mit dem Posten. "Ich versuche, meine Aufgabe als Sportdirektor so zu erledigen, dass das Beste für den FC Bayern dabei herauskommt. Über Vorstandspositionen entscheidet der Aufsichtsrat. Ich bin offen für alles", sagte Salihamidzic.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta Sport mit Sky Sport Kompakt: 3 Monate inkl.*
Magenta Sport bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019