Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Start der Bundesliga: Der FC Bayern ist der Favorit der Fans, aber ...

Vor dem Bundesliga-Start  

Bayern ist der Favorit der Fans, aber ...

Von Luis Reiß

16.08.2019, 14:03 Uhr
 (Quelle: Omnisport)
BVB will Meister werden: Das sagt Dortmund-Trainer Favre zur Meisterschaft

Vor dem Bundesliga-Auftakt von Borussia Dortmund gegen den FC Augsburg äußerte sich Lucien Favre zu BVB-Rückkehrer Mats Hummels, die Saisonziele und den Meister-Tipp FC Bayern. (Quelle: Omnisport)

Dortmund oder Bayern? Zum Bundesliga-Auftakt äußert sich der BVB-Trainer zur Meister-Frage. (Quelle: Omnisport)


t-online.de und das Umfrageinstitut Civey haben vor dem Auftakt in die neue Saison Fans aus ganz Deutschland zum Titelkampf befragt. Viele setzen auf den FC Bayern – allerdings mit mehreren großen Einschränkungen.

An diesem Freitag startet die Bundesliga mit dem Duell zwischen dem FC Bayern und Hertha BSC (20.30 Uhr, ZDF, DAZN und im Liveticker auf t-online.de) in die neue Saison. Die große Frage: Schafft es Borussia Dortmund diesmal die Münchner zu schlagen und sich den ersten Meistertitel seit 2012 zu sichern? Oder setzt der FC Bayern trotz gescheiterter Transfers und dauerhafter Unruhe seine Erfolgsserie fort?

Anlässlich der neuen Bundesliga-Saison haben t-online.de und das Institut Civey in den vergangenen Wochen mehrere repräsentative Umfragen unter volljährigen Sportfans in ganz Deutschland durchgeführt. Sie zeigen, wie die Fans über den Titelkampf, Rekordmeister Bayern und das Niveau der Bundesliga denken. Das sind die Ergebnisse.

1. Bayern ist der Favorit der Fans

Der Wunschtransfer von Leroy Sané? Gescheitert. Die eigenen Spieler? Sind nicht überzeugt vom Kader und fordern Verstärkungen. Die Generalproble im Supercup gegen Dortmund? Verloren.

Trotzdem tippen 33 Prozent der Sportfans auf den FC Bayern als Deutschen Meister 2020. Das sind fünf Prozentpunkte mehr als für Borussia Dortmund. Außenseiterchancen werden RB Leipzig (drei Prozent) unter dem neuen Trainer Julian Nagelsmann eingeräumt.

2. Der BVB hat besser eingekauft als Bayern

Wir wollten wissen: Welcher der beiden Top-Favoriten BVB und Bayern hat besser eingekauft? Das Ergebnis ist eindeutig. Eine Mehrheit von 55 Prozent stellt dem BVB dank Neuzugängen wie Weltmeister Mats Hummels, den Nationalspielern Julian Brandt und Nico Schulz sowie Flügelstürmer Thorgan Hazard ein besseres Zeugnis aus. Insgesamt kosteten die Neuen 127 Millionen Euro.

Die Bayern haben für Lucas Hernandez (80 Mio. Euro), Benjamin Pavard (35 Mio.), Ivan Perisic (fünf Mio. Leihgebühr) und Jann-Fiete Arp (drei Mio.) zwar insgesamt eine ähnliche Summe investiert, sich nach Ansicht der Fans aber weniger gut verstärkt als der BVB. Schließlich haben Legenden wie Arjen Robben und Franck Ribéry den Klub verlassen. Und öffentlich angekündigte Wunschtransfers wie Leroy Sané konnten nicht realisiert werden.

Die aus Sicht der Fans mangelhafte Transferpolitik hat Folgen...

3. Bayern verliert international den Anschluss

Bayern ist zwar national der Favorit der Fans, fast die Hälfte der Sportfans sieht die Bayern aber "eher nicht" oder "auf keinen Fall" international konkurrenzfähig. An ein erfolgreiches Abschneiden in der Champions League glauben hingegen weniger als 20 Prozent.


4. Fans gespalten über das Niveau der Bundesliga

Wenn schon die Bayern international nicht mehr zur Spitze gehören – wie schätzen die Sportfans dann das Niveau der Bundesliga insgesamt ein? Im Vergleich mit den Top-Ligen aus England und Spanien sehen rund 37 Prozent die Bundesliga "eher" oder "auf jeden Fall" auf Augenhöhe. Ebenfalls knapp 37 Prozent sind vom Gegenteil überzeugt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal