Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballChampions League

Europa League: Auslosung im Liveticker: Das sind die deutschen Gegner


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextSpionageballons: Regierung alarmiertSymbolbild für einen TextBombendrohung stört BahnverkehrSymbolbild für einen TextIbrahim A. vergleicht sich mit Anis Amri
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Das sind die deutschen Gegner – Auslosungen zum Nachlesen

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 07.11.2022Lesedauer: 3 Min.
Die Europa-League-Trophäe: Um das Objekt der Begierde spielen gleich drei deutsche Teams.
Die Europa-League-Trophäe: Um das Objekt der Begierde spielen gleich drei deutsche Teams. (Quelle: IMAGO/Revierfoto)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Champions League wurde ausgelost, die Europa League steht als nächster Wettbewerb an. Mit dabei sind auch zwei deutsche Teams.

Am heutigen Montag wurde das Achtelfinale der Champions League sowie die Zwischenrunde der Europa League ausgelost. Die Auslosungen wurden beide bei t-online getickert. Den Ticker finden Sie hier zum Nachlesen:

13:17 Uhr – Bayer Leverkusen trifft auf den AS Monaco mit Ex-Stürmer Kevin Volland.
13:16 Uhr – Und es ist Ajax! Union Berlin trifft auf Ajax Amsterdam.
13:15 Uhr – Schachtjor Donezk bekommt es mit Stade Rennes zu tun. Für Union bleiben noch Ajax, Salzburg und Sevilla.
13:14 Uhr – Sporting aus Lissabon trifft auf den FC Midtjylland.
13:12 Uhr – Für Juventus Turin geht es gegen den FC Nantes.
13:10 Uhr – Los geht's mit dem ersten Los und das ist der FC Barcelona. Die Katalanen treffen auf Manchester United.
13:01 Uhr – Giorgio Marchetti, der stellvertretende Generealsekretär der Uefa, betritt die Bühne und begrüßt die Gäste zur Auslosung.
12:58 Uhr – In wenigen Minuten beginnt die Auslosung.
12:45 Uhr – Union Berlin drohen heftige Gegner: Ajax Amsterdam, FC Barcelona, Salzburg, FC Sevilla, Sporting, Schachtjor Donezk und Juventus Turin. Leverkusen hingegen könnte mit Man United oder der Roma auch einen Hochkaräter erwischen. Ansonsten warten Nantes, Monaco, Rennes, PSV Eindhoven und der FC Midtjylland.
12:41 Uhr – So, in 20 Minuten geht es weiter mit der Europa League. Bayer Leverkusen und Union Berlin stehen dann im Fokus.

12:18 Uhr – Der BVB bekommt es mit Chelsea zu tun, Inter Mailand mit dem FC Porto.
12:17 Uhr – Eintracht Frankfurt trifft auf den SSC Neapel!
12:16 Uhr – Und der Gegner des FC Bayern steht fest! Weil der AC Mailand auf Tottenham Hotspur trifft, bleibt nur noch Paris Saint-Germain als möglicher Gegner übrig. Ein echter Kracher.
12:15 Uhr – Liverpool trifft auf Real Madrid.
12:14 Uhr – Der FC Brügge ist das nächste Team. Benfica ist der Gegner.
12:13 Uhr – RB Leipzig ist das erste Los – und bekommt es mit Manchester City zu tun!
12:12 Uhr – Das Prozedere wurde final erklärt, los geht es.
12:07 Uhr – Als Losfee ist Hamit Altintop vor Ort.
12:02 Uhr – Zu Beginn werden die einzelnen Achtelfinalisten vorgestellt. Interessant: Portugal hat mit Porto und Benfica doppelt so viele Teilnehmer wie der große Nachbar aus Spanien (Real Madrid).
12:00 Uhr – Die Veranstaltung beginnt!
11:49 Uhr – In rund zehn Minuten beginnt die Auslosung. Nach der Champions League wird übrigens auch die Europa League ausgelost. Die Zwischenrunde mit Union Berlin und Bayer Leverkusen wird ab 13 Uhr ausgelost. Der SC Freiburg ist erst eine Runde später wieder dabei.
11:24 Uhr – Die anderen drei deutschen Teams bekommen es mit einem Gruppensieger aus folgendem Topf zu tun: SSC Neapel, FC Chelsea, Manchester City, FC Porto, Tottenham Hotspur, Real Madrid, Benfica. Nur die jeweiligen Gruppensieger fallen weg. Für Dortmund ist das Man City, für Leipzig Real Madrid, für Frankfurt Tottenham Hotspur.
11:21 Uhr – Der FC Bayern ist zwar Gruppensieger und bekommt damit einen Gruppenzweiten als Gegner, trotzdem drohen schwere Lose. Paris Saint-Germain, FC Liverpool und AC Mailand sind drei mögliche Kontrahenten. Dazu kommt das vermeintlich leichte Los FC Brügge. Ein deutsch-deutsches Duell kann es nicht geben und Inter Mailand ist als Gruppengegner der Bayern ohnehin raus.
11:17 Uhr – Herzlich willkommen zum Liveticker zur Auslosung des Champions-League-Achtelfinals. Um 12 Uhr geht es los.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Beobachtungen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Paris erlebt, was die Bayern schon kennen
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
1. FC Union BerlinAC MailandAS MonacoAjax AmsterdamBayer 04 LeverkusenBenfica LissabonFC BarcelonaFC Bayern MünchenFC BrüggeFC MidtjyllandFC PortoInter MailandJuventus TurinKevin VollandManchester CityManchester UnitedParis SGRB LeipzigReal MadridSSC NeapelSchachtjor DonezkSporting LissabonTottenham Hotspur
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website