Sie sind hier: Home > Themen >

Aachen

Thema

Aachen

Kripo findet Silber- und Gedenkmünzen - Frau tatverdächtig

Kripo findet Silber- und Gedenkmünzen - Frau tatverdächtig

Ermittler der Polizei in Aachen sind einer 44 Jahre alten Frau auf die Spur gekommen, die als Putzhilfe getarnt unter anderem Silber- und Gedenkmünzen aus Haushalten gestohlen haben soll. Die Frau hatte sich den Angaben vom Freitag zufolge als Reinigungskraft Zugang ... mehr
Motorradpolizist wird bei Unfallaufnahme angegriffen

Motorradpolizist wird bei Unfallaufnahme angegriffen

Ein Polizist in Aachen ist am Donnerstag bei einer Unfallaufnahme angegriffen worden. Unter den Angreifern sei auch einer der Unfallbeteiligten gewesen, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Beamte habe die Attacke mit einem Schlagstock und Pfefferspray abwehren ... mehr
Polizei stoppt Auto hinter Grenze: 15-Jähriger am Steuer

Polizei stoppt Auto hinter Grenze: 15-Jähriger am Steuer

Die Bundespolizei hat auf einer Autobahn bei Aachen einen 15-Jährigen am Steuer eines nicht zugelassenen und versicherten Autos aus dem Verkehr gezogen. Er war mit dem Auto aus Belgien gekommen. "Bei der Kontrolle konnte er weder Ausweispapiere ... mehr
Köln/Dormagen: Polizei fahndet mit Foto nach vermisster 13-Jähriger

Köln/Dormagen: Polizei fahndet mit Foto nach vermisster 13-Jähriger

Ein als vermisst gemeldetes 13-jähriges Mädchen aus Dormagen ist gefunden worden. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte die Polizei die Jugendliche zurückbringen. Die Polizei hatte mit einer Foto-Fahndung  um Mithilfe bei der Suche nach der 13-jährigen Ilayda ... mehr
VfB Suhl gewinnt auch Rückspiel gegen Aachen mit 3:0

VfB Suhl gewinnt auch Rückspiel gegen Aachen mit 3:0

Auch die Ladies in Black aus Aachen haben keine Chance gegen den VfB Suhl. Mit 3:0 (25:17, 25:23, 25:15) gewann die Mannschaft von Suhls Trainer Laszlo Hollosy, aktuell auf Rang sechs der Bundesliga-Tabelle, gegen den Zehnten. Die Aachenerinnen, die in den vergangenen ... mehr

Karneval 2021: "Kölle alaaf" – was bedeutet der Narrenruf der Jecken?

Millionen Jecken schmettern den Narrenruf "Kölle alaaf" ausgelassen und voller Inbrunst in der Faschingszeit. Dabei hat der Ausspruch ursprünglich gar nichts mit Karneval zu tun. In diesem Jahr läuft das närrische Treiben wegen Corona auf Sparflamme ... mehr

Köln: 19-Jährige feiert Party mit 26 Gästen in Ferienwohnung

Abruptes Ende einer Geburtstagsparty: In einer Ferienwohnung in Köln hat eine junge Frau ihren Geburtstag feiern wollen – und sorgte für einen Polizeieinsatz. Ärger droht nun auch dem Vermieter. Die Geburtstagsparty einer 19 Jahre alten Aachenerin mit 26 Gästen in einer ... mehr

Verwaltungsgericht kippt Maskenpflicht in Dürener Innenstadt

Das Verwaltungsgericht Aachen hat die generelle Maskenpflicht in der Innenstadt von Düren gekippt. Dem Eilantrag eines Antragstellers sei stattgegeben worden, teilte das Gericht am Dienstag mit. Die Stadt hatte mit einer Allgemeinverfügung für einen Bereich ... mehr

Aachen: Trennung von Vollmerhausen und sucht Sportdirektor

Nach sechs Spielen ohne Sieg und Platz elf in der Regionalliga West hat sich Alemannia Aachen von Cheftrainer Stefan Vollmerhausen getrennt. Dies teilte der Club am Dienstag nach einer Entscheidung von Geschäftsführung und Aufsichtsrat mit. "Leider ist die sportliche ... mehr

21-Jähriger von Unbekanntem niedergestochen

Mit einem Messer soll in Aachen am Samstag ein Unbekannter einen 21-Jährigen niedergestochen haben. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach Angaben des Opfers hatte der unbekannte Tatverdächtige sich am frühen Samstagmorgen ... mehr

Nur auf dem Hinterrad unterwegs: Motorrad sichergestellt

Ein 21-Jähriger ist mit seinem Motorrad erst zwischen zwei Auto gefahren, um dann nur auf dem Hinterrad weiter zu überholen. Die Konsequenz - die Polizei stellte das Fahrzeug sicher. Ob der junge Mann seinen Führerschein behalten dürfe, sei noch unklar, teilte ... mehr

Mann rennt vor Auto: Frau verliert ungeborenes Kind

Bei einem Unfall, bei dem ein in Handschellen gefesselter Mann vor der Polizei flüchten wollte und vor ein Auto lief, hat eine Frau in dem Wagen ihr ungeborenes Kind verloren. Das bestätigte die Polizei in Aachen am Donnerstag. Die "Aachener Nachrichten" berichteten ... mehr

Aachen: Rentner wehren sich mit Händen und Füßen gegen Raubüberfall

Ein 22-Jähriger hat in Aachen versucht, ein Auto zu stehlen. Dabei rechnete er jedoch nicht mit den rüstigen Rentnern, denen dieses gehört: Sie setzten sich heftig zur Wehr. Mit Händen und Füßen hat ein Rentner-Ehepaar in Aachen einen Raubüberfall auf seinen ... mehr

Vollsperrungen: Bahnstrecke bei Aachen wegen Bauarbeiten

Wegen Ausbau- und Modernisierungsarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Aachen und Düren im Februar und März abschnittweise zweimal für mehrere Tage voll gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen werde angeboten, teilte die Deutsche Bahn am Dienstag ... mehr

Tod nach Flucht vor Polizei: Opfer hatte Drogen dabei

Der nach einer Polizeikontrolle auf der Autobahn 44 ums Leben gekommene 37-Jährige wollte offenbar vor den Beamten flüchten. Das teilte ein Sprecher der Polizei in Aachen am Montag mit. Bei dem Toten seien 200 Gramm Haschisch gefunden worden. Zudem ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Mann stirbt auf der Flucht vor der Polizei

Ein 37-jähriger Mann will in Nordrhein-Westfalen vor der Polizei fliehen. Als er über eine Autobahn läuft, erfasst ihn ein Pkw. Für den Flüchtigen kommt jede Hilfe zu spät.  Bei der Flucht vor einer Polizeikontrolle ist ein 37-Jähriger am Sonntagabend auf eine Autobahn ... mehr

Polizei: Mann zu Fuß auf Autobahn - tödlich verletzt

Ein Mann, der nach einer Polizeikontrolle zu Fuß auf der Autobahn unterwegs war, ist nach Polizeiangaben angefahren und tödlich verletzt worden. Der 37-Jährige sei am Sonntag nach einer Kontrolle durch die Bundespolizei auf einem Rastplatz zu Fuß auf der Autobahn ... mehr

Lambertz kommt mit Lebkuchen gut durch die Corona-Krise

Der Aachener Gebäckhersteller Lambertz ist mit seinem Sortiment an Printen, Christstollen und Lebkuchen bislang gut durch die Corona-Krise gekommen. Der Umsatz der Lambertz-Gruppe habe im Geschäftsjahr 2019/2020 mit 637 Millionen Euro auf Vorjahresniveau gelegen, teilte ... mehr

Abkochgebot in Aachen aufgehoben

Das Abkochgebot für Trinkwasser in Aachen ist am Freitag aufgehoben worden. Am Dienstag waren in der 250 000-Einwohner-Stadt bei einer Routinekontrolle Colibakterien im Trinkwasser entdeckt worden. Daraufhin war empfohlen worden, Trinkwasser abzukochen. Alle anderen ... mehr

Spezialisiert auf Luxuswagen: Haftstrafe für Diebesbande

Das Landgericht Aachen hat eine auf Luxuswagen spezialisierte Bande von Autodieben zu Haftstrafen verurteilt. Das Gericht ordnete am Donnerstag nach Angaben eines Sprechers außerdem die Einziehung von mehr als zwei Millionen Euro ein. Die drei Männer waren ... mehr

Colibakterien im Trinkwasser: Abkochgebot gilt weiter

Nach dem Fund von Colibakterien in einer Wasserprobe sollen Einwohner in Aachen weiterhin das Trinkwasser abkochen. Das Abkochgebot gelte bis einschließlich Freitag, sagte eine Sprecherin der Stadtwerke am Donnerstag. Am Dienstag waren in der 250 000-Einwohnerstadt ... mehr

Bakterien in Trinkwasser: Behörde empfiehlt weiter Abkochen

Die wegen einer bakteriellen Verunreinigung des Trinkwassers geltende Empfehlung der Stadt Aachen, das Wasser abzukochen, hat am Mittwoch weiter gegolten. Grund dafür sei der Nachweis von Colibakterien bei einer Routinekontrolle, teilten die Stadtwerke mit. Trinkwasser ... mehr

Leitungswasser in Aachen durch Bakterien belastet

Im Trinkwasser der Stadt Aachen sind nach Angaben der dortigen Stadtwerke Colibakterien nachgewiesen worden. Diese seien bei einer routinemäßigen Kontrolle festgestellt worden, teilten die Stadtwerke am Mittwoch mit. Bereits am Dienstagabend hatten die Stadtwerke ... mehr

Bluttat auf Balkon: Lebenslange Haft für Mord an Ehefrau

Mit vielen Messerstichen tötete ein Mann im vergangenen Sommer in Geilenkirchen bei Aachen seine Ehefrau. Am Dienstag verurteilte das Landgericht Aachen den 56 Jahre alten Angeklagten wegen Mordes zu lebenslanger Haft. Die Frau hatte die Messerattacke mit dem Handy ... mehr

SSC Palmberg Schwerin besiegt Aachen in vier Sätzen

Die Volleyball-Frauen vom SSC Palmberg Schwerin haben nach zwei klaren Niederlagen in der Bundesliga wieder einen Erfolg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Felix Koslowski setzte sich am Samstag in einer umkämpften Partie nach knapp zwei Stunden ... mehr

Lebensgefährlicher Streit: Mutmaßlicher Täter stellt sich

Nach dem Angriff auf einen Mann in Berlin-Gesundbrunnen, der dabei schwer verletzt wurde, hat sich der mutmaßliche Täter der Polizei gestellt. Er wurde festgenommen und sollte am Samstag einem Haftrichter vorgeführt werden, wie die Beamten mitteilten ... mehr

Corona-Ausbruch in Studentenwohnheimen in Aachen: Quarantäne

In den Studentenwohntürmen in Aachen sind mindestens neun Bewohner nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert. Für mindestens vier Etagen in zwei Häusern wurde Quarantäne angeordnet, wie das Studierendenwerk mitteilte. Auf allen Etagen der vier Türme seien freiwillige ... mehr

Zwei Kilogramm Heroin an Aachener Hauptbahnhof gefunden

Die Polizei hat am Aachener Hauptbahnhof eine Tasche mit zwei Kilogramm Heroin gefunden. Die rosafarbene Tragetasche stand an einem Treppenaufgang, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Die Drogen wurden demnach bereits Anfang Januar gefunden. In der Tasche ... mehr

Polizei befreit mutmaßlichen Autoknacker aus Fahrzeug

Ein mutmaßlicher Autoknacker hat sich in Aachen in einem fremden Auto eingesperrt und musste von der Polizei befreit werden. Zeugen bemerkten den eingesperrten Mann am frühen Sonntagmorgen, teilte die Polizei mit. Die Anwohner meldeten demnach ... mehr

Sternsinger gehen in Verlängerung: Hilfswerk zufrieden

Die Sternsinger haben sich auf die Beschränkungen der Coronavirus-Pandemie eingestellt und sind in diesem Jahr länger unterwegs. "Es ist beeindruckend, mit wie viel Einsatz, Fantasie und Begeisterung die Sternsinger-Gruppen die Aktion vor Ort organisieren", sagte Thomas ... mehr

Erdbeben-Serie bei Aachen: "Wie eine leichte Sprengung"

Klapperndes Geschirr und ein seltsames Geräusch: Nach einem zweiten leichten Beben innerhalb kurzer Zeit sprechen Daten für eine Erdbeben-Serie bei Aachen. Bei zwei gleich starken Beben innerhalb von zwei Wochen würde er nicht mehr von Nachbeben sprechen, sagte ... mehr

Erdbeben in Deutschland: Leichtes Beben in Aachen

In Nordrhein-Westfalen hat erneut die Erde leicht gebebt. Die Erschütterungen bei Aachen seien spürbar gewesen, sagten Mitarbeiter des Geologischen Dienstes.  Rund zwei Wochen nach einem leichten  Erdbeben bei Aachen hat die Erde in der Region am Donnerstag wieder ... mehr

Falschfahrer auf A4: Polizei schlägt Autoscheibe ein

Einen Falschfahrer hat die Polizei nach einer Kollision auf der Autobahn 4 bei Aachen gestoppt. Der mutmaßlich alkoholisierte 77-Jährige sei auf der Überholspur in die falsche Richtung gefahren, mit dem Auto einer 31-Jährigen seitlich ... mehr

80-jährige bei Wohnhausbrand in Aachen getötet

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Aachen ist am Donnerstagnachmittag eine 80 Jahre alte Frau getötet worden. Das bestätigte ein Sprecher der Aachener Berufsfeuerwehr. Die Brandursache war zunächst unklar. Feuerwehrleute hätten die Frau tot im Erdgeschoss ... mehr

Bundespräsident Steinmeier sendet Botschaft an Sternsinger

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender haben den Sternsingern in einer Videobotschaft für ihr Engagement gedankt. "Bestimmt seid Ihr alle traurig und enttäuscht, dass Ihr in diesem Jahr nicht an die Türen klopfen könnt – meine ... mehr

Köln: Eklat bei Presserunde zu Missbrauch im Erzbistum

Missbrauch im Erzbistum Köln: Eigentlich sollten Journalisten während eines Gesprächs Einblick in das von Kardinal Rainer Maria Woelki zurückgehaltene Gutachten bekommen. Doch dazu kam es nicht.  Ein Pressegespräch des Erzbistums Köln ist am Dienstag abgebrochen worden ... mehr

Treffen endet mit Drogentest und Strafverfahren

Kein Mundschutz, kein Abstand, aber Alkohol: Die Polizei hat ein Treffen von sechs Jugendlichen auf dem Schulhof einer Grundschule in Aachen aufgelöst. Nachdem einer aus der Runde vergeblich versucht hatte abzuhauen, gab es beleidigende Worte ... mehr

Duo wegen Betrugs mit Mund-Nasen-Bedeckungen vor Gericht

Sie sollen für Masken und Desinfektionsmittel Geld kassiert, die Ware aber nie geliefert haben: Vor dem Aachener Landgericht hat am Montag ein Prozess gegen zwei Männer begonnen. Den 61 und 58 Jahre alten Männern aus der Region Aachen wird gemeinschaftlicher Betrug ... mehr

Kontaktloser Segen:Sternsinger verzichten auf Haussammlungen

Sie ziehen, als Heilige Drei Könige verkleidet, von Haus zu Haus und sammeln für arme Menschen in aller Welt - im Januar 2021 wird es das voraussichtlich nicht geben. Das Kindermissionswerk, das bundesweit das Sternsingen organisiert, rät den katholischen Pfarreien ... mehr

Shermine Shahrivar über Trauma: "Es war eine sehr gewalttätige Beziehung"

Sie wurde als Schönheitskönigin berühmt – und machte mit ihren Beziehungen Schlagzeilen. Nun spricht Shermine Shahrivar erstmals über ein dunkles Kapitel in ihrem Leben und erzählt t-online, wie eine Beziehung sie traumatisiert hat. Von Beginn an stand Shermine ... mehr

Leichtes Erdbeben bei Aachen registriert

Am frühen Morgen ist in der Nähe von Aachen ein leichtes Erdbeben registriert worden. Schäden gibt es bislang nicht. Ein Beben wie dieses gab es in der Region nicht zum ersten Mal. Bei Aachen hat es am Samstagmorgen ein leichtes Erdbeben gegeben ... mehr

"Wichtig und ermutigend": Sternsinger-Aktion gestartet

Sternsinger tragen eine Krone - und in diesem Jahr auch einen Mundschutz: Im Dom von Aachen ist am Dienstag unter Corona-Bedingungen das 63. Dreikönigssingen eröffnet worden. Ursprünglich sollten 1200 Kinder daran teilnehmen, dann wurde die Zahl auf 120 verringert ... mehr

"Heller denn je": Aktion Sternsinger startet

Im Aachener Dom beginnt am heutigen Dienstag die bundesweite Aktion Dreikönigssingen. Wegen der Coronavirus-Pandemie fällt der Start viel kleiner aus als ursprünglich gedacht: Nur zwölf Kinder sind anwesend, wenn die 63. Aktion mit bundesweit 300 000 Sternsingern ... mehr

Wegen Corona: Sternsinger nicht beim Bundespräsidenten

Wegen der Coronavirus-Pandemie besuchen die Sternsinger nicht wie sonst üblich am 6. Januar den Bundespräsidenten in Berlin. Das sei mit dem Bundespräsidialamt vereinbart worden, sagte ein Sprecher des Kindermissionswerks "Die Sternsinger" am Montag in Aachen ... mehr

Sternsinger in der Pandemie: Digitale Besuche

Die Coronavirus-Pandemie ändert den Auftritt der Sternsinger: Sonst klingeln die als Könige verkleideten Jungen und Mädchen nach Weihnachten bis in den Januar hinein an den Türen und sammeln für einen guten Zweck. Doch in diesem Jahr kommen die Kinder nicht ... mehr

Gericht: Pflegeheim darf Besuch ohne Schnelltest verweigern

Ein Pflegeheim darf Besucher nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Aachen zurückweisen, wenn diese einen Schnelltest verweigern. Das Gericht gab nach eigenen Angaben vom Mittwoch einem entsprechenden Eilantrag eines Pflegeheims aus Würselen statt ... mehr

Bischof: Gottesdienst ist weniger gefährlich als Einkaufen

Aachens Bischof Helmut Dieser hat Weihnachtsgottesdienste trotz Corona-Pandemie verteidigt. Gerade in Zeiten des Lockdowns seien sie vielen Christen "eine Quelle der Orientierung, des Trostes und seelischen Wohlergehens", sagte der Bischof am Mittwoch ... mehr

83 000 Euro Landeshilfe für Schwerins Volleyballerinnen

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin bekommen vom Land Mecklenburg-Vorpommern 83 000 Euro aus der sogenannten Liquiditätshilfe Profisport. "Die Landesregierung hat zugesagt, unseren Spitzenvereinen im Land in schwieriger Zeit, wo immer ... mehr

Drogen und Bargeld in Umzugskarton versteckt

Drogen, Bargeld und eine größere Anzahl Casino-Jetons hat die Polizei am Freitagabend in einer Wohnung von drei jungen Männern in Aachen gefunden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatten sich Nachbarn zuvor über penetranten Drogengeruch aus der Wohnung beschwert ... mehr

Mann belästigt joggende Polizistin und wird festgenommen

Einen Fall von handgreiflicher sexueller Belästigung hat die Polizei in Aachen schnell geklärt: Denn es war eine Polizistin, die beim Joggen von einem Mann festgehalten und unsittlich berührt worden war. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die Frau zudem ... mehr

Sternsingen: Segensbriefe und digitale Besuche geplant

Die Sternsinger kommen in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie doch nicht an die Haustüren. "Wir empfehlen den Sternsingergruppen, in der jetzigen Situation auf einen Besuch der Menschen an den Haustüren zu verzichten", sagte Pfarrer Dirk Bingener ... mehr

Unfall in Aachen: Streifenwagen kollidieren – fünf Polizisten schwer verletzt

Sie wollten zu einem Einsatz am Westbahnhof in Aachen. Doch bei ihrer Blaulichtfahrt krachten zwei Polizeiwagen ineinander. Die Beamten mussten allesamt ins Krankenhaus.  Fünf Polizisten sind bei einem Zusammenstoß zweier Streifenwagen in  Aachen schwer verletzt worden ... mehr

Continental lehnt Konzept der Arbeitnehmer ab

Der Autozulieferer Continental lässt sich nicht durch ein von Gewerkschaft und Betriebsrat vorgelegtes Umbaukonzept von der Schließung seines Reifenwerks in Aachen abbringen. "Wir haben dem Unternehmen einen mehrstufigen Fahrplan vorgelegt, der dem Werk eine nachhaltige ... mehr

Kein Weihnachtsmarkt: Printen kommen per Post

Die Printenbäcker in Aachen vermissen die in diesem Jahr ausgefallenen Weihnachtsmärkte. Dort würden traditionell viele Printen gekauft, berichtete Michael Nobis, der Inhaber einer Printenbäckerei. Auch würden die Bäckereien in der Innenstadt in der Weihnachtszeit ... mehr

Spezialitätenhersteller vor schwierigem Weihnachtsgeschäft

Das wegen der Corona-Krise für viele Betriebe schwierige Weihnachtsgeschäft trifft auch den Weihnachtsschmuckanbieter Käthe Wohlfahrt hart. "Der Umsatzverlust geht in die Millionen", sagte Unternehmenssprecherin Felicitas ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal