Thema

Andreas Scheuer

Klassenfahrten: Minister Scheuer wollte im Schulbus hinten sitzen

Klassenfahrten: Minister Scheuer wollte im Schulbus hinten sitzen

Berlin (dpa) - Im Schulbus war Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) eher ein Hinterbänkler. "Es ist so, dass ich immer um die letzte Sitzreihe gekämpft habe", blickte Scheuer (44) am Dienstag auf seine Klassenfahrten zurück. "Natürlich aus gewissen ... mehr
Verkehrsminister Andreas Scheuer: Die Liste seiner Lobby-Termine

Verkehrsminister Andreas Scheuer: Die Liste seiner Lobby-Termine

Alles für die Auto-Lobby: Andreas Scheuer (CSU) sei eine Marionette der Industrie, schimpfen seine Kritiker seit langem. Der Terminplan des Verkehrsministers dürfte ihnen neue Argumente liefern. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im vergangenen ... mehr
Streit um Klimaschutzgesetz: Svenja Schulze kontert Andreas Scheuer

Streit um Klimaschutzgesetz: Svenja Schulze kontert Andreas Scheuer

Andreas Scheuer hat Svenja Schulze im Koalitionsstreit "Öko-Planwirtschaft" vorgeworfen. Doch die SPD-Politikerin reagiert schlagfertig. Im Koalitionsstreit um ein Klimaschutzgesetz hat Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) Kritik von Verkehrsminister Andreas Scheuer ... mehr
Grüne:

Grüne:"Minister der Autolobby" - Scheuers Lobbytermine: 15 Mal Autobranche - 0 Mal Umwelt

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat im vergangenen Jahr offensichtlich wenig Gesprächsbedarf mit Umweltverbänden gehabt. Wie eine Antwort seines Ressorts auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion zeigt, traf sich der CSU-Politiker kein einziges ... mehr
Mit dem Flugtaxi nach Sylt?

Mit dem Flugtaxi nach Sylt?

Fischbrötchen, Piratentörn und Wanderdünen – Deutschlands bekannteste Insel hat viel zu bieten. Die Anreise nach Westerland könnte bald noch komfortabler werden. Auf dem ehemaligen Militärflugplatz Leck sollen bald wieder Flugzeuge starten. Geplant sei, vom kommenden ... mehr

Tagesanbruch: Es stinkt gewaltig – und das liegt nicht am Diesel

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier kommt der kommentierte Überblick über die Themen des Tages:  WAS WAR? Es gibt Termine, die nimmt man als Spitzenpolitiker gerne wahr. Als Anfang dieser Woche in Ingolstadt das erste Flugtaxi vorgestellt wurde, waren ... mehr

Svenja Schulze: Abgas-Messtationen werden überprüft

Svenja Schulze hat ein unabhängiges Gutachten zu Abgas-Messstationen angefordert. Kritik an Stickoxid-Grenzwerten weist die Bundesumweltministerin aber zurück.  Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) lässt die Genauigkeit der Abgas-Messstationen in Deutschland ... mehr

Tagesanbruch: Schicksalstag – Ostsee-Pipeline “Nord Stream 2“

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Heute serviere ich als Erstes ein Gericht. Eine Gabel braucht es dafür nicht: "Magst den Tadel noch so fein, noch so zart bereiten, weckt er Widerstreiten ... mehr

"Wird es mit mir nicht geben": Scheuer lehnt verpflichtende Tests für alte Autofahrer ab

Berlin (dpa) - Ungeachtet der Bedenken von Unfallforschern lehnt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer verpflichtende Tests für ältere Autofahrer klipp und klar ab. "Einen Verkehrstest für Senioren wird es mit mir nicht geben", sagte der CSU-Politiker den Zeitungen ... mehr

Scheuer lehnt verpflichtende Tests für alte Autofahrer ab

Sollten Autofahrer ab einem bestimmten Alter zu einem Fahreignungstest verpflichtet werden? Über diese Frage wird immer wieder diskutiert. Jetzt meldet sich Verkehrsminister Scheuer zu Wort – und skizziert eine Zukunftsvision. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ... mehr

François Bausch: Luxemburgs Verkehrsminister über Stickoxide

Was für die geprellten Dieselfahrer getan werden muss und wie Deutschland gerade eine riesige Chance verspielt: Luxemburgs Verkehrsminister François Bausch im Gespräch mit t-online.de. Zwei Länder, zwei Verkehrsminister. Der eine macht sich im Fernsehen ... mehr

Mehr zum Thema Andreas Scheuer im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Diesel-Fahrverbote: Verkehrsminister in Sorge vor Massenprotesten

Eine zunehmende Verärgerung der Bürger will Andreas Scheuer beobachten. Angesichts zunehmender Diesel-Fahrverbote warnt der Verkehrsminister vor möglichen Demonstrationen. Angesichts von Diesel-Fahrverboten wegen zu schmutziger Luft in etlichen ... mehr

"Maybrit Illner": Talk zu Diesel – Andreas Scheuer lästert über Messstationen

Die Debatte um die Verkehrswende geht weiter: Andreas Scheuer drängt noch immer auf eine Überprüfung der Grenzwerte. Über die Messstationen macht sich der Verkehrsminister lustig. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer begrüßt die neuen Werte zur Luftverschmutzung ... mehr

Deutsche Autobahnen: Sind sie die sichersten Straßen der Welt?

Es ist einzigartig in Europa: Nur auf Autobahnen in Deutschland gibt es kein Tempolimit. Sind sie gleichzeitig auch die sichersten Straßen? Was ist dran an der These des Verkehrsministers? Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will kein  Tempolimit auf Autobahnen ... mehr

Tagesanbruch: Brexit-Abstimmung – Danke für das Drama, liebe Briten!

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Bilder sagen mehr als Worte heißt es, und selten war das wahrer als gestern Abend. Wenn ich in die Gesichter der Protagonisten des Brexit-Prozesses schaue ... mehr

Andreas Scheuer: Tempolimit und Schadstoffe – Kampf gegen unsichtbare Gegner

Andreas Scheuer hat mehrere Krisen geerbt. In dieser Lage greift er zu rhetorischen Tricks, die seiner Partei gerade erst geschadet haben. Gegner, die es nicht gibt, haben gegenüber wirklichen Gegnern den großen Vorteil, dass sie nicht ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Änderung unwahrscheinlich: Schadstoff-Debatte spaltet Regierung

Berlin/Brüssel (dpa) - Die Debatte um die Luftschadstoff-Grenzwerte in Deutschland nimmt kein Ende und sorgt für zusätzlichen Streit in der Bundesregierung. Während Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) die geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid erneut ... mehr

Andreas Scheuer: "Müssen die Logik der Grenzwerte schon hinterfragen"

Über die geltenden Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid wird gestritten, Andreas Scheuer zweifelt an den bisherigen. Zugleich betont der Verkehrsminister, dass er kein Lungenfacharzt sei. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die geltenden Grenzwerte ... mehr

Auf Autobahnen: Bundesregierung lehnt generelles Tempolimit ab

Die Vorschläge einer Arbeitsgruppe hatten Wirbel ausgelöst: Sollte es ein Tempolimit auf Autobahnen geben? Jetzt hat sich die Regierung positioniert. Die Bundesregierung hat einem Tempolimit auf Autobahnen eine Absage erteilt. "Die Bundesregierung plant kein allgemeines ... mehr

Verkehrsminister Scheuer: Grenzwerte für Luftreinheit dürfen nicht willkürlich sein

Feinstaub: Für diese Äußerungen zu Abgaswerten musste sich Verkehrsminister Andreas Scheuer jetzt heftige Kritik aus der EU anhören. (Quelle: Reuters) mehr

Feinstaub-Grenzwerte: Umweltministerin Schulze greift Andreas Scheuer an

Verkehrsminister Andreas Scheuer wirft Umweltverbänden vor, die deutsche Autoindustrie kaputt machen zu wollen. Das ruft Umweltministerin Svenja Schulze auf den Plan.  Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Konsequenzen aus der Kritik von mehr als hundert ... mehr

Deutsche Bahn: Bahnbeauftragter der Regierung fordert höhere Fahrpreise

Staus auf dem Schienennetz, Baustellen an den Strecken und Mängel an den Fahrzeugen – es gibt viele Gründe für andauernde Bahnverspätungen. Was tun? Mehr Geld in die Hand nehmen. Woher soll das kommen? Von den Fahrgästen, wenn es nach dem Bahnbeauftragten ... mehr

Grüne werfen Andreas Scheuer Kumpanei mit Autoindustrie vor

In der Schadstoff-Debatte üben die Grünen Kritik an Andreas Scheuer. Der Verkehrsminister hatte eine Initiative von Lungenfachärzten begrüßt, die die Grenzwerte hinterfragen. Die Grünen haben in der Debatte um Feinstaub- und Stickoxidgrenzwerte Verkehrsminister Andreas ... mehr

Tagesanbruch: Die Hühott-Regierung – Umgang mit dem Dieselskandal

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? "Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik und trägt dafür die Verantwortung. Innerhalb dieser Richtlinien leitet jeder Bundesminister seinen ... mehr

Diesel-Schadstoffe: Lungenärzte zweifeln – Regierung hat keine Position

Ein Brief von Ärzten befeuert den politischen Streit um Schadstoffwerte. Die Bundesregierung findet keine Linie. Kommt ein alter Konflikt wieder hoch?  Autos sind teuer, Autos stehen für Deutschlands Wohlstand, Autos sind Statussymbole – und so ist es wenig ... mehr

Diskussion um Tempolimit auf deutschen Autobahnen

"Gegen jeden Menschenverstand": Deutschland diskutiert über ein Tempolimit auf der Autobahn. (Quelle: t-online.de) mehr

Umweltschützern geht mögliches Tempolimit von 130 km/h nicht weit genug

Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen und Landstraßen: Dafür spricht sich die Deutsche Umwelthilfe aus – und kritisiert die CDU. Die Partei sei der "politische Arm der Autoindustrie". In der Debatte um ein Tempolimit auf Autobahnen hat sich die Deutsche ... mehr

Nach Tempolimit-Ärger: Scheuer brüskiert Mitglieder seiner eigenen Kommission

Nach der Tempolimit-Debatte hat Verkehrsminister Scheuer ein Treffen seiner eigenen Arbeitsgruppe zum Thema verschoben. Mitglieder des Gremiums reagierten laut einem Bericht verärgert. Nach der Debatte um ein Tempolimit auf Autobahnen sagt Bundesverkehrsminister Andreas ... mehr

Tagesanbruch: Aachener Vertrag – Dieser Tag ist historisch

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Falls Sie sich bisher noch nicht für Handball interessiert haben, sollten Sie das spätestens jetzt tun. Was die deutsche Nationalmannschaft gestern gegen ... mehr

Auto-Streit: Scheuer gegen Tempolimit und höhere Dieselsteuer

Nicht schneller als Tempo 130 auf der Autobahn und mehr Steuern auf Kraftstoff – das lehnt der Bundesminister ab und bezeichnet die Diskussion als "immer wieder aufgewärmte Agenda". Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Überlegungen einer Regierungskommission ... mehr

Maßnahmenpaket vorgelegt: Wie sich die Deutsche Bahn bessern will

Bis zum Sommer soll die Deutsche Bahn nach dem Willen von Verkehrsminister Scheuer spürbar pünktlicher werden. Bahn-Chef Lutz hat ihm nun konkrete Maßnahmen präsentiert. Die Deutsche Bahn will mit einem Maßnahmenpaket die Pünktlichkeit ihrer Züge und den Service ... mehr

Bahn in der Kritik: Verkehrsminister Scheuer und Konzernchef Lutz beraten über Pünktlichkeit

Jeder vierte Fernzug kommt mit Verspätung, die Unzufriedenheit der Fahrgäste wächst. Kann ein Umbau die Bahn effizienter machen?  Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und Bahnchef Richard Lutz beraten am Dienstag über Auswege aus der Krise des Staatskonzerns ... mehr

Verkehrsminister: Andreas Scheuer will Deutsche Bahn in allen Belangen besser machen

Andreas Scheuer: Der Verkehrsminister will die Deutsche Bahn in allen Belangen besser machen. (Quelle: Reuters) mehr

Ronald Pofalla soll Probleme bei der Bahn lösen

Diese Woche muss Bahnchef Richard Lutz samt Vorstandskollegen zum Rapport bei der Bundesregierung. Der Staatskonzern soll darlegen, wie die Pannenserie gestoppt wird. Das Krisenmanagement soll Infrastruktur-Vorstand Ronald Pofalla übernehmen. Vor dem Krisentreffen ... mehr

Mobilfunk: Koalition will Handyempfang staatlich vorantreiben

Für die Technologien der Zukunft braucht es sehr viel schnelleres Internet als heute. Aber die Regeln, nach denen das Netz ausgebaut werden soll, sind umstritten – auch, weil dünn besiedelte Regionen zu kurz kommen könnten. Die Politik sucht nach einer ... mehr

Diesel: VW rät von Hardware-Nachrüstung ab

Das Verkehrsministerium legt Regeln für Hardware-Nachrüstungen vor – VW reagiert umgehend. Der Autobauer warnt seine Kunden vor einer Umrüstung.  In der Dieselkrise bleiben die Fronten verhärtet. Kaum legt der Verkehrsminister technische Vorschriften ... mehr

Vorschriften für Diesel-Nachrüstungen liegen vor – VW rät von Umrüstung ab

Bei den Hardware-Nachrüstungen älterer Dieselautos liegen nun die technischen Vorschriften vor. Damit definiert  der Bund die Anforderungen für wirksame Nachrüstsysteme. Viele deutsche Autohersteller reagieren auf den Maßnahmenkatalog mit drastischen Konsequenzen ... mehr

Andreas Scheuer mahnt Autokonzerne: "Jahr der Vertrauens-Nachrüstung"

Zum Start ins neue Jahr bleiben viele Dieselfahrer verunsichert. Politik und Hersteller konnten nicht für Ruhe sorgen. Was der Verkehrsminister nun von der Autoindustrie verlangt. Angesichts nahender Diesel-Fahrverbote in deutschen Städten im neuen Jahr fordert ... mehr

Regierung macht Druck für Verbesserungen bei der Bahn

Rund um Weihnachten werden die Züge voll sein. Und es drohen wieder einmal Verspätungen. Auch sonst steckt die Bahn in der Krise. Der Bund will eine Trendwende im neuen Jahr – und zwar schnell. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) fordert die Deutsche ... mehr

Bund stockt Diesel-Hilfen massiv auf

Fahrverbote in Städten: Kanzlerin Merkel und Verkehrsminister Scheuer erklärten zuletzt das massive Aufstocken der Diesel-Hilfen - doch was bedeutet das EU-Urteil, das die Diesel-Grenzwerte jetzt kassiert hat, für die anvisierten Maßnahmen? (Quelle: t-online.de) mehr

Andreas Scheuer: "Ich wusste gar nichts von einem Dieselgipfel"

Ein europäischer Diesel-Gipfel ist wegen der Absage von Verkehrsminister Scheuer ausgefallen. Nun erklärt der CSU-Minister: Er wäre gekommen – hätte er vom Termin gewusst.  Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Berichte über eine Absage eines Diesel-Gipfels ... mehr

Andreas Scheuer: SPD kritisiert Pläne für Fahrverbotskontrolle

Verkehrsminister Andreas Scheuer will Deutschlands Straßen mit Kameras überwachen lassen, um Diesel-Sünder zu ermitteln. Das stößt bei der SPD auf Kritik. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer plant, Kameras zur Einhaltung von Fahrverboten in Deutschland einzusetzen ... mehr

Medienbericht: Verkehrsminister Scheuer lässt Diesel-Gipfel platzen

Die Verkehrsminister der EU sollten in Brüssel über den Umgang mit dem Dieselskandal beraten. Doch weil der deutsche Minister keine Zeit hat, findet das Treffen nur auf niedrigerer Ebene statt. Ein für kommenden Dienstag geplanter Dieselgipfel in Brüssel ist einem ... mehr

Kritik am Diesel-Kompromiss zwischen Autohersteller und Andreas Scheuer

Nach dem Dieselgipfel der deutschen Autobauer und Verkehrsminister Scheuer findet der erzielte Kompromiss kaum Zuspruch. Umweltschützer rechnen derweil schon mit weiteren Fahrverboten. Der Kompromiss zwischen Verkehrsminister  Andreas Scheuer (CSU) und den deutschen ... mehr

Vor Dieseltreffen: Svenja Schulze macht Druck – "klares Ja zur Nachrüstung"

Andreas Scheuer trifft die Autoindustrie um über Hardware-Nachrüstungen an Diesel-Autos zu verhandeln.  Bundesumweltministerin Schulze macht schon vor dem Treffen eine klare Ansage an die Autobosse. Bundesumweltministerin Svenja Schulze ( SPD) hat vor einem Treffen ... mehr

Tagesanbruch: Trump feuert und faucht nach den Midterm-Wahlen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? "Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen – abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert wurden ... mehr

Bund will 5G-Auflagen für Betreiber verschärfen

Der Bund will Netzbetreiber bei Lizenzen für das ultraschnelle Mobilfunk-Internet 5G stärker in die Pflicht nehmen als bisher geplant. Nicht nur an Bundesstraßen, sondern auch an Landstraßen sollen die Betreiber künftig das schnelle Internet ... mehr

Sylt: Bahnstrecke soll für 221 Millionen ausgebaut werden

Die Bahnstrecken auf der Nordseeinsel Sylt sollen für 221 Millionen Euro zweigleisig ausgebaut werden. Der Umbau ist Teil eines großen Investitionsplanes.  Der Bund will die Bahnstrecke nach Sylt zweigleisig ausbauen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) stufte ... mehr

2019 treten Regeln für Diesel-Nachrüstung in Kraft

Anfang 2019 werden die Regeln für Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel-Fahrzeuge amtlich. Das Kabinett beharrt weiterhin darauf, dass die Kosten von den Herstellern getragen werden. Die Regeln für Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel-Autos sollen Anfang des kommenden ... mehr

Gegen hohe Prämie: Volkswagen plant bundesweite Verschrottung alter Diesel

Wegen des Dieselskandals drohen vielen Autofahrern Fahrverbote. Um diese zu umgehen, sieht das Dieselkonzept der  Bundesregierung H ardwarenachrüstungen und Umtauschaktionen vor. Der  Autohersteller VW r eagiert nun mit einem Umtauschprogramm ... mehr

Das sagen Autohersteller über Umtausch-Prämien

VW und Co.: Das sagen die Autohersteller über Umtausch-Prämien, berichtet Verkehrsminister Scheuer. (Quelle: t-online.de) mehr

EU-Kompromiss zum CO2-Ausstoß: Scheuer kritisiert Kabinettskollegin Schulze

Die Bundesumweltministerin habe halbherzig verhandelt, sagt der Verkehrsminister. Unterdessen warnt die Autoindustrie vor dem Verlust von Arbeitsplätzen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) wegen des EU-Kompromisses ... mehr

Diesel und Zuwanderung: Ein bisschen Frieden nach schwarz-roten Chaoswochen

Monatelang hat die Groko ihre Anhänger mit Dauerstreit vergrault. Kurz vor den Wahlen in Bayern und Hessen demonstriert die Regierung nun Handlungsfähigkeit. Wie lange hält die  Harmonie? Kein böses Wort kommt Horst Seehofer, Hubertus Heil und Peter Altmaier am Morgen ... mehr

Große Koalition: Einigung auf Diesel-Paket und Einwanderungseckpunkte

Nach langen Diskussionen ist der Durchbruch da: Die Bundesregierung legt mit neuen Angeboten für Diesel-Fahrer nach. Auch auf ein Konzept zur Einwanderung verständigen sich die Spitzen von Union und SPD. Für Diesel-Besitzer sollen neue Angebote kommen, um Fahrverbote ... mehr

Diesel-Fahrverbote: Bouffier besteht auf Nachrüstungen für alte Diesel

Die Koalition will ein neues großes Paket schnüren, auf das verunsicherte Diesel-Besitzer schon warten. Hessens Ministerpräsident Bouffier hält Hardware-Nachrüstungen für einen "zwingenden Teil der Lösung".  Vor der entscheidenden Sitzung des Koalitionsausschusses ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019