Sie sind hier: Home > Themen >

Anne Will

Thema

Anne Will

CSU-Chef Söder: Kanzlerkandidaten jetzt zu benennen

CSU-Chef Söder: Kanzlerkandidaten jetzt zu benennen "macht keinen Sinn"

Bislang hat sich Markus Söder in der Debatte um CDU-Vorsitz und Kanzlerkandidatur der Union eher zurückgehalten. Jetzt hat der CSU-Chef seine Erwartungen erstmals durchblicken lassen. In der Union ist eine Kontroverse ... mehr

"Anne Will"-Talk zur CDU-Krise: "Kein sichtbarer Ansatz, AfD einzudämmen"

Deutschland ist auf der Suche nach Alternativen. Aber wo bleiben die echten Lösungen? Söder will weder vor rechts noch vor links kapitulieren. Baerbock meint: Damit erweist die Union der Demokratie keinen Dienst. Die Gäste Saskia Esken,  SPD-Parteivorsitzende Annalena ... mehr

"Anne Will" – Altmaier zu Thüringen: Eine "Blamage" für viele CDU-Politiker

Die Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen wird zur Nagelprobe für die Demokratie. Anne Will diskutierte das mit ihrer Runde und stellte die Frage nach den aktuellen Lösungsoptionen. Die Gäste Sahra Wagenknecht (Die Linke), Mitglied im Bundestag Melanie Amann ... mehr
TV-Kritik

TV-Kritik "Anne Will": Christian Lindner kritisiert das derzeitige Steuermodel

Deutschland feiert einen Rekordüberschuss, doch die Mittelschicht leidet. Hohe Steuerbelastung, Sozialabgaben, Mieten, unsichere Arbeitsverhältnisse – wird jetzt die Mittelklasse entlastet?, fragt Anne Will.  Die Gäste Norbert Walter-Borjans, SPD-Parteivorsitzender ... mehr

"Anne Will": "Russland hat kein Interesse an Frieden in Libyen"

Hat die Libyen-Konferenz den Durchbruch gebracht? Außenminister Maas ist zuversichtlich: "So weit waren wir in den letzten Jahren noch nie." Andere warnen: Putin und Erdogan haben überhaupt kein Interesse an Frieden. Die Gäste Heiko Maas (SPD), Bundesminister ... mehr

SPD-Talk bei "Anne Will": Partei schafft mit Plänen "griechische Verhältnisse"

Das neue SPD-Führungsduo will die Partei nach links steuern. Die Union pocht auf den Koalitionsvertrag, Nachverhandlungen nicht erwünscht. Reden müssen die Protagonisten allemal miteinander. Bei "Anne Will" haben sie es schon mal getan.  Die Gäste Cerstin Gammelin ... mehr

"Anne Will" zur neuen SPD-Spitze: "Die Groko ist fertig" | TV-Kritik

Führen Esken und Walter-Borjans die SPD schnurstracks aus der Groko? Und was qualifiziert sie eigentlich für den Job? Eins ist nach "Anne Will" klar: Für Olaf Scholz ist der Albtraum wohl noch nicht vorbei.  Die Gäste Saskia Esken (SPD), Bundestagsabgeordnete ... mehr

Streit um 5G-Netz: US-Botschafter Grenell wirft Bundesregierung Beleidigung vor

Das 5G-Mobilfunknetz wird zum Top-Streitthema: Eine Äußerung von Peter Altmaier bringt die Stimmung offenbar zum Überkochen. Der US-Botschafter in Berlin wirft der Regierung vor, Millionen Amerikaner beleidigt zu haben. Im Streit über eine mögliche chinesische ... mehr

TV-Kritik "Anne Will": "China hat die Diktatur digitalisiert"

Huawei, Handel und Menschenrechte: Das Verhältnis zwischen Deutschland und China wird von vielen Faktoren bestimmt. Wie abhängig darf Deutschland sich vom Reich der Mitte machen?  Die Gäste Kristin Shi-Kupfer, Politikwissenschaftlerin Margarete Bause ... mehr

"Anne Will" – Thema Windkraft: Von "Geisterstrom" und Schreckgespenstern

Klimaschutz: Gefahr oder Chance für die deutsche Wirtschaft? Diese Frage wurde bei "Anne Will" erst breit und dann kleinteilig diskutiert. Dann kam Christian Lindner auch noch mit "Geisterstrom". Die Gäste Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Parteivorsitzende ... mehr

Anne Will und Miriam Meckel: Trennung nach zwölf Jahren Beziehung

Über 12 Jahre lang waren sie zusammen. 2016 gaben sich Anne Will und ihre Lebenspartnerin Miriam Meckel romantisch das Jawort. Drei Jahre später ist jetzt Schluss, wie beide offiziell mitgeteilt haben. Anne Will und Miriam Meckel galten als eines der bekanntesten ... mehr

Groko-Halbzeitbilanz – Anne Will: "Koalieren führt selten zu guter Regierungsarbeit"

Grundrente, Bundeswehreinsätze, Richtungsstreit bei den Koalitionspartnern: Die Halbzeitbilanz der Groko ist geprägt von Durchhalteparolen. Darüber diskutierte Anne Will mit ihren Gästen. Die Gäste • Annegret Kramp-Karrenbauer ( CDU), Bundesverteidigungsministerin ... mehr

"Anne Will" zur Großen Koalition: New York Times bezeichnet sie als "'Zombie'-Koalition"

Grundrente, Personalstreit, Wahldebakel: Die Groko dreht sich um sich selbst. Brauchen wir vielleicht weniger Berufspolitiker und mehr zur Politik Berufene?   Die Gäste Paul Ziemiak, CDU-Generalsekretär Kevin Kühnert ( SPD), Bundesvorsitzender der Jusos Marina Weisband ... mehr

"Anne Will" zur Thüringen-Wahl: 30 Jahre Einheit und der Erfolg von AfD und Linke

Das Wahlergebnis in Thüringen lässt manche jubeln, das gesamtpolitische Gros steht aber ratlos da. Anne Will versuchte, den Erfolg von AfD und Linken in der Gesamtschau zu 30 Jahren Einheit einzuordnen. Die Gäste Sahra Wagenknecht (Die Linke), Fraktionsvorsitzende ... mehr

"Anne Will": TV-Kritik – Syrien-Krieg – Durch die EU muss ein ruck gehen

Die unheilige Dreifaltigkeit aus Erdogan, Trump und Putin schafft in Syrien furchtbare Tatsachen – und Brexit-Europa schaut hilflos zu. Anne Wills Gäste meinen: Durch die EU muss ein Ruck gehen. Die Gäste Norbert Röttgen ( CDU), Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses ... mehr

TV-Kritik "Anne Will" zum Klimapaket: "...dann kommt 2030 eine brutale Reform"

Wirtschaftsminister Peter Altmaier  verteidigte bei "Anne Will" als einziger Gast das Klimaschutzpaket der Bundesregierung – keine leichte Aufgabe, zumal er noch um die Gunst der Grünen warb. Die Gäste: Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie ... mehr

"Anne Will": Andreas Scheuer gerät beim Klima-Talk unter die Räder

Viele Emotionen, wenig Fakten: Die Verkehrs-Debatte bei "Anne Will" ging gründlich am Thema vorbei. Ein Talk-Abend mit offen ausgetragenen Antipathien und den falschen Fragen. Die Gäste: Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur ... mehr

"Anne Will" zum Brexit – Röttgen: "Versucht, das Volk für dumm zu verkaufen"

In London ist der Teufel los. Dem britischen Premierminister werde alles zugetraut, meint Norbert Röttgen. Er wirft Johnson vor, das Volk für dumm zu verkaufen. Ein anderer Gast meint: Der erste Mann im Staate ist jemand ganz anderes.  Die Gäste Norbert ... mehr

TV-Kritik "Anne Will": "Es ist die letzte Chance"

Im Osten wird die Zukunft Deutschlands entschieden – diese Erkenntnis dominierte die Diskussion bei "Anne Will". Ein Gast warnte jedoch: "Kenia"-Koalitionen gegen die AfD bergen Gefahren für die Demokratie. Die Gäste Manuela Schwesig, kommissarische ... mehr

Anne Will: SPD-Kandidat Olaf Scholz – “Mein Wort gilt noch viel”

Olaf Scholz erklärt bei “Anne Will” seine Kandidatur um den Parteivorsitz – und warum er seine Meinung dazu geändert hat. Der Finanzminister verteidigt auch die geplante teilweise Soli-Abschaffung. Die Gäste: Olaf Scholz ( SPD), Bundesminister der Finanzen und Kandidat ... mehr

Bei "Anne Will": AKK schließt Zusammenarbeit von CDU und AfD klar aus

Ist Deutschland von einer "braunen RAF" unterwandert, die längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist? Für Annegret Kramp-Karrenbauer verbittet sich nach der Ermordung Walter Lübckes jede Spekulation über eine Zusammenarbeit mit der AfD. Die Gäste Annegret ... mehr

Groko-Talk bei "Anne Will": "Schaffen Union und SPD das noch?"

"Schaffen Union und SPD das noch?", fragt Anne Will angesichts des Zustands der Groko. Gegenfrage: Schafft die Talkshow es mal, andere Gäste einzuladen?  Die Gäste Franziska Giffey (SPD), Bundesfamilienministerin Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident von Hessen ... mehr

"Anne Will" zur Europawahl: Grüner Triumph, Niederlagen für Union und SPD

Grüner Triumph, historische Niederlagen für Union und SPD: Die Europawahl verschiebt auch in Deutschland das Bild, wer politisch relevant ist. Annalena Baerbock will Probleme endlich anpacken. Und Sigmar Gabriel verkündet seinen Rückzug. Die Gäste Annalena Baerbock ... mehr

Strache-Talk bei "Anne Will": "Kanzler Kurz hat die Rechten salonfähig gemacht"

Schadet der Strache-Skandal der AfD? Warum wurde das Video erst jetzt veröffentlicht? Eine Spurensuche bei "Anne Will". Die Gäste Manfred Weber (CSU), Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, Spitzenkandidat für die Europawahl Katarina Barley ... mehr

"Anne Will"-Talk zum Brexit: "Die Leute in Nordirland haben wirklich Angst"

Am Freitag könnte tatsächlich der harte Brexit Realität werden. In Nordirland werden alte Ängste wach. Ein kurioser Hoffnungsschimmer: Das britische Votum bei der Europawahl. Die Gäste  Ursula von der Leyen (CDU), Bundesverteidigungsministerin Günter Verheugen ... mehr

Greta Thunberg bei "Anne Will": "Ich bin Realistin"

Klima-Talk, seltene Gäste und mittendrin ein Interview mit Greta Thunberg: Das Protokoll einer ungewöhnlichen "Anne Will“-Sendung. Die Gäste •     Reiner Haseloff (CDU), Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt •     Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Parteivorsitzender ... mehr

"Anne Will": Sahra Wagenknecht über innere Leere, Mobbing und den Rücktritt

War es Mobbing? Sahra Wagenknecht liefert im Studio Details zu den Grabenkämpfen in ihrer Partei – und zu ihrer Krankheit.  Die Gäste: Sahra Wagenknecht (Die Linke), Fraktionsvorsitzende Thomas de Maizière (CDU): Ehemaliger Bundesinnen- und Verteidigungsminister Katja ... mehr

TV-Kritik "Anne Will": "Dann ist Orban nicht mehr zu halten"

EU stärken oder auflösen: Darüber stritten Christian Lindner und Beatrix von Storch bei "Anne Will". Manfred Weber stellte einen Ausschluss von Viktor Orban in Aussicht – aber auch die bezeichnende Frage: "Wird Europa danach besser?" Die Gäste Manfred Weber ... mehr

"Anne Will": Wenn Menschen mit Job im Obdachlosenheim landen

Arm trotz Arbeit: Rund vier Millionen Menschen in Deutschland schuften im Niedriglohnsektor.  Ein Sozialarbeiter berichtet von erschreckenden Zuständen in deutschen Großstädten.  Die Gäste Malu Dreyer (SPD), Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Mike Mohring ... mehr

"Anne Will" zum Vatikan und Missbrauch: Wie reformfähig ist die Kirche?

Keine konkreten Ergebnisse, kein Dialog mit Opfern und dazu unglückliche Äußerungen: Die Gäste bei "Anne Will" zerrissen den Krisengipfel der Kirche zum Thema Missbrauch in der Luft. Ein Bischof ließ sich sogar zu einer Kritik am Papst hinreißen.  Die Gäste:  Bischof ... mehr

"Anne Will": "IS"-Kämpfer zurück nach Europa? Maas kontert Trump

US-Präsident Trump hat die europäischen Länder aufgefordert, ihre in Syrien als "IS"-Kämpfer gefangenen Staatsbürger aufzunehmen und zu verurteilen. Außenminister Maas hält davon nicht viel. Bundesaußenminister  Heiko Maas hält die Forderung von US-Präsident Donald ... mehr

"Anne Will"-Rüstungs-Talk: Aufrüsten oder abrüsten?

Bei "Anne Will“ drehte sich nach der Münchener Sicherheitskonferenz alles um die Themen Auf- und Abrüstung. Ex-Umweltminister Trittin machte der Regierung schwere Vorwürfe | Von Nico Damm  Die Gäste: Heiko Maas (SPD), Bundesaußenminister Sevim Da?delen (Die Linke ... mehr

Diskussion zu Abtreibungen bei "Anne Will": "Man braucht den 219a nicht"

Selten hat Jens Spahn so gefehlt. Fünf gestandene Frauen und ein 26-jähriger Bundestagsabgeordneter diskutierten bei "Anne Will" über Abtreibungen in Deutschland. Die Debatte war engagiert. Aber ist das genug? Die Gäste Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin ... mehr

"Anne Will" zu Diesel-Fahrverboten: "Wie kann man das Recht so biegen?"

Von " Fake News" zu "Fake Science": Im Streit um Diesel-Fahrverbote und Grenzwerte gehen sich Lungenexperten bei Anne Will an die Gurgel. Und die Moderatorin fragt: Was für ein Politikverständnis zeigt sich hier eigentlich? Die Gäste Annalena Baerbock, Parteivorsitzende ... mehr

TV-Kritik zu "Anne Will": "Das Land ist so gespalten wie 2016"

Analyse zum Brexit-Chaos bei "Anne Will": Kommt ein zweites Referendum? Oder übernimmt jetzt das Parlament die Verantwortung in der Debatte? Die Gäste: •    Jean Asselborn, Außenminister von Luxemburg •    Greg Hands, Tory-Abgeordneter und ehemaliger ... mehr

Kramp-Karrenbauer bei "Anne Will": Gibt es ein Weiter-so oder einen Neuanfang?

Bringt Annegret Kramp-Karrenbauer genug frischen Wind in die CDU? Oder holen sie alte Männerseilschaften doch noch ein? Reichlich Gesprächsstoff bei "Anne Will".  Die Gäste Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Parteivorsitzende Martin Schulz (SPD), Mitglied des Bundestages ... mehr

"Anne Will" zum Krim-Konflikt: "Putin muss an einen harten Punkt stoßen"

Ist Angela Merkel im Krim-Konflikt zu schwach?, fragt Anne Will. Annegret Kramp-Karrenbauer meint: Putin wurde noch nicht in seine Grenzen gewiesen – und verrät, ob sie schon vor 2021 Kanzlerin werden will.  Die Gäste Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

"Anne Will"-TV-Kritik: "Normale, harte Arbeit gehört besser bezahlt"

Armes reiches Deutschland: Die Arbeitslosenzahlen sind historisch niedrig, doch die Gesellschaft ist gespalten. Bringen härtere Strafen bei Hartz IV die Lösung? Oder doch ein bedingungsloses Grundeinkommen? Die Gäste Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, Kandidat ... mehr

Talk bei "Anne Will": "Seehofer muss auch als Innenminister zurücktreten"

Was bedeutet Seehofers Rücktritt als CSU-Vorsitzender für die GroKo? Tritt er auch als Innenminister zurück? Nahles und Altmaier blickten bei "Anne Will" in die Glaskugel – und watschten sich nebenbei verbal ordentlich ab.  Die Gäste: Andrea Nahles ... mehr

Anne Will bekommt keine Sondersendung – trotz Rückzug von Angela Merkel

Für die Polit-Talkshow "Anne Will" hatte die ARD am Sonntag keinen Platz. Und das, obwohl die Nachfolge für Angela Merkel (CDU) derzeit heiß diskutiert wird. Der Sender zog stattdessen ein anderes Thema vor. Der angekündigte Rückzug Angela Merkels als CDU-Vorsitzende ... mehr

"Anne Will" zur Hessen-Wahl – Braucht die Große Koaltion einen "Fahrplan"?

Auch die Hessen haben CDU und SPD stellvertretend für die Bundespolitik abgewatscht. Bei "Anne Will" ging es deshalb ums große Ganze: Ist die GroKo am Ende? Gibt es personelle Konsequenzen bei CDU und SPD? Die Gäste Olaf Scholz (SPD) Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

"Anne Will" zum Brexit: "Der erste Nagel am Sarg der EU"

Hunderttausende Briten sind gegen den EU-Ausstieg auf die Straße gegangen. Anne Wills Gäste sehen im Brexit aber gar nicht die größte Bedrohung für die EU. Die lauere auf der anderen Seite Europas. Die Gäste Sigmar Gabriel (SPD), ehemaliger ... mehr

"Anne Will" zur Bayern-Wahl: "Das war eine ganz große Klatsche für Sie"

Was wollen uns die bayerischen Wähler sagen? Die Gäste bei Anne Will sind sich eigentlich einig: Kümmert euch endlich um Themen, seid glaubwürdig. Am Ende geht es aber doch wieder nur um die AfD. Die Gäste Dorothee Bär (CSU), Staatsministerin und stellvertretende ... mehr

"Anne Will": Können "das Industrieland nicht nur mit Wind und Sonne erhalten"

Der Hambacher Forst ist zum Politikum geworden. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat RWE einen vorläufigen Strich durch die Rechnung gemacht. Grund genug für Anne Will, mit illustren Gästen über die Folgen zu diskutieren.   Die Gäste Svenja Schulze ... mehr

Martin Schulz bei "Anne Will": Unter der SPD wäre Maaßen nicht mehr im Amt

Aus Chemnitz ist längst ein Politikum geworden. Geschürt durch Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen. Anne Will fragte daher ihre Runde: In welcher Verfassung ist unsere Demokratie?   Die Gäste Petra Pau (Die Linke), Mitglied des Innenausschusses des Bundestages ... mehr

TV-Kritik "Anne Will": "Das Vertrauen in die Organspende ist hoch“

Jens Spahn hat es angestoßen: Wer nicht aktiv widerspricht, soll künftig als Organspender gelten. Doch wird das zu mehr Spendenbereitschaft der Deutschen führen? Darüber diskutierte Anne Will mit ihrer Runde. Die Gäste Alexandra Manzei, Gesundheitssoziologin Anita ... mehr

Chemnitz-Talk bei "Anne Will": In "Falle der Rechtsextremisten getreten"

Die Demonstrationen und Krawalle in Chemnitz waren das Thema bei Anne Will. Sie fragte ihre Runde: Was folgt nun für Zivilgesellschaft und Politik? Die Gäste Petra Köpping (SPD), Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration Michael Kretschmer ... mehr

"Anne Will" TV-Kritik – Das ist der Aufreger des Abends

Unternehmen schlagen Alarm – in Deutschland fehlen Fachkräfte. Teile von Politik und Wirtschaft fordern daher ein progressives Einwanderungsgesetz, um den Bedarf an Arbeitskraft durch Zuwanderung zu decken. Anne Will diskutierte mit ihrer Runde ... mehr

Klimawandel-Talk bei "Anne Will" – Klöckner: Nachhaltigkeit ist ein Marathon

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat seinen Blick aus dem Weltraum auf den europäischen Sommer getwittert: Verbranntes wo eigentlich Grün sein sollte. Auch Anne Will diskutierte in ihrer ersten Sendung nach der Sommerpause mit ihren Gästen die Auswirkungen ... mehr

Medien - ARD-Talkerin Anne Will: "Unser Ziel ist es abzurüsten"

Berlin (dpa) - Der Ton in der Diskussion mit Andersdenkenden ist oft aggressiv, gerade in den sozialen Medien. Für die Gäste ihrer Talksendung gelte das aber nicht, sagte ARD-Talkerin Anne Will der Deutschen Presse-Agentur. "Es ist im Übrigen meine Aufgabe ... mehr

Unionskrise-Talk bei "Anne Will": In dem Asylstreit gibt es "nur Verlierer"

Anne Will diskutierte mit ihrer Runde im gefühlten Niemandsland zwischen Einigung und Bruch von CDU und CSU. Abwartend, was in München und Berlin passieren würde. Doch dann kam der Paukenschlag. Die Gäste Katrin Göring-Eckardt (B?90/Die Grünen), Fraktionsvorsitzende ... mehr

Leute - Anne Will geht ungern im Meer baden: "Gehöre da nicht hin"

Bremen (dpa) - Die TV-Journalistin Anne Will (52) mag die See und auch Seen nicht. "Ich gehe sehr ungern ins Meer und ich habe das Gefühl, ich gehöre da nicht hin", sagte die ARD-Talkerin in der am Freitagabend ausgestrahlten Radio-Bremen-Sendung "3nach9 ... mehr

Asylstreit vor letzter Runde: Anne Will unterbricht Sommerpause

Am Sonntag steht die Asyl-Debatte vor dem Showdown, Entscheidungen werden von CDU und CSU erwartet. Für diesen Tag unterbricht ARD-Talkerin Anne Will ihren Urlaub. Bundesinnenminister  Horst Seehofer (CSU) will am Sonntag in den finalen Schlagabtausch ... mehr

Merkel spricht Klartext bei Anne Will: "Es gibt gute Gründe weiter zu kämpfen"

In der Talkshow von Anne Will äußert sich Angela Merkel zum Bamf-Skandal. Auch für Donald Trumps G7-Auftritt und im Fall Susanna F. findet die Kanzlerin klare Worte. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Donald Trumps Rückzieher von der gemeinsamen ... mehr

Tagesanbruch: Trumps Doppelschlag, die Stunde der Autokraten, der Fall Ali B.

Liebe Leserinnen und Leser, was für ein Wochenende! Im fernen Kanada zerbröselt der Glaube daran, dass Europa und die USA unter Trump noch etwas gemeinsam haben, in der noch ferneren chinesischen Hafenstadt Qingdao nutzen die Autokraten die Gunst der Stunde ... mehr
 
1


shopping-portal