Sie sind hier: Home > Themen >

Aserbaidschan

Thema

Aserbaidschan

Bundestagsabgeordnete Strenz: Weitere Rücktrittsforderung

Bundestagsabgeordnete Strenz: Weitere Rücktrittsforderung

In der sogenannten Aserbaidschan-Affäre wächst der Druck auf die Bundestagsabgeordnete Karin Strenz (CDU) aus Mecklenburg-Vorpommern. Nach dem stellvertretenden Vorsitzenden der deutschen Delegation in Straßburg, Frank Schwabe (SPD), forderte am Montag ... mehr
Neuer Untersuchungsbericht:

Neuer Untersuchungsbericht: "Starker Verdacht auf Korruption im Europarat"

Viele Mitglieder des Europarats waren laut einem Bericht korrupt. Auch eine heutige CDU-Bundestagsabgeordnete. Kritiker fordern nun, sie müsse zurücktreten. Eine Untersuchungskommission hat Hinweise auf Korruption im Europarat gefunden. Es gebe Indizien ... mehr
Europarat - Aserbaidschan-Affäre im Europarat:Ermittler erheben Vorwürfe

Europarat - Aserbaidschan-Affäre im Europarat:Ermittler erheben Vorwürfe

Straßburg (dpa) - Externe Ermittler sehen starke Hinweise auf Korruption bei mehreren aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. So habe eine Gruppe innerhalb der Organisation für Aserbaidschan gearbeitet, heißt es im Bericht ... mehr
Turnen: Trampolinturner Sonn im Finale der Europameisterschaft

Turnen: Trampolinturner Sonn im Finale der Europameisterschaft

Baku (dpa) - Der deutsche Meister Kyrylo Sonn steht bei den Europameisterschaften der Trampolinturner in Baku im Finale. Der 27-Jährige vom MTV Bad Kreuznach kam bei seiner Kür im Halbfinale auf 58,835 Punkte und zog als Fünfter in die Entscheidung am Sonntag ... mehr
Aserbaidschans Präsident Alijew mit 86 Prozent wiedergewählt

Aserbaidschans Präsident Alijew mit 86 Prozent wiedergewählt

Bei der vorgezogenen Präsidentschaftswahl in Aserbaidschan hat der autoritär regierende Staatschef Ilcham Alijew laut ersten Hochrechnungen mit deutlicher Mehrheit gesiegt. Die Opposition protestiert. Nach Auszählung von rund 67 Prozent der Stimmen kam Alijew ... mehr

Aserbaidschan-Affäre: Korruptionsverdacht im Europarat

Straßburg (dpa) - Externe Ermittler sehen starke Hinweise auf Korruption bei mehreren aktiven und ehemaligen Mitgliedern der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. So habe eine Gruppe innerhalb der Organisation für Aserbaidschan gearbeitet, heißt es im Bericht ... mehr

Attacke auf aserbaidschanische Flüchtlinge in Frankreich

Toulouse (dpa) - Ein Unbekannter hat in Südfrankreich auf zwei Flüchtlinge aus Aserbaidschan geschossen und dabei eine Frau getötet. Ihr Ehemann, nach eigenen Angaben Journalist, wurde am Rücken verletzt, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte ... mehr

Mindestens 24 Tote bei Brand einer Drogenklinik in Baku

In Aserbaidschans Hauptstadt Baku ist in einer Drogenklinik ein Feuer ausgebrochen. Dabei starben mindestens 24 bettlägerige Patienten. Bei einem Brand in einer Drogenklinik in Aserbaidschans Hauptstadt Baku sind mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer ... mehr

Dutzende Tote bei Brand in aserbaidschanischer Drogenklinik

Baku (dpa) - Bei einem Brand in einer Drogenklinik der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku sind mehrere Dutzend Menschen getötet worden. In örtlichen Medienberichten sei von etwa 30 Toten die Rede, meldete die russische Agentur Interfax. Das Feuer ... mehr

Erneut kehrt moldauische Maschine nach Start zum Hahn zurück

Erneut ist eine Frachtmaschine der moldauischen Fluggesellschaft Aerotrans Cargo kurz nach dem Start am Hunsrück-Flughafen Hahn außerplanmäßig zurückgekehrt. Laut der Website "Aviation Herald", die Zwischenfälle bei Flügen festhält, berichtete die Besatzung ... mehr

Investigativreporter klagen gegen BND-Gesetz

Berlin (dpa) - Ausländische Investigativreporter klagen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die Überwachungsbefugnisse im BND-Gesetz. Der Bundesnachrichtendienst dürfe damit Telefon und Internet im Ausland auch ohne Verdacht anzapfen, sagte der Bundesvorsitzende ... mehr

EU - EU-Ostgipfel: Partner bekommen keine EU-Beitrittsperspektive

Brüssel (dpa) - Die EU hat Beitrittshoffnungen von Ländern wie der Ukraine erneut einen deutlichen Dämpfer erteilt. Bei einem Gipfeltreffen mit sechs früheren Sowjetrepubliken in Brüssel bekräftigte die EU an diesem Freitag lediglich ihre Bereitschaft ... mehr

Fußball - U21-Champions siegen 7:0 auf der Zielgeraden

Baku (dpa) - Die deutschen U21-Europameister richteten den Blick nach dem ersten Pflichtsieg schnell auf den Jahresabschluss. Am Tag nach dem 7:0 gegen Aserbaidschan ging die Reise für die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz vom Auswärtsspiel am Kaspischen Meer gleich ... mehr

Fußball: U21 unter Siegzwang - Kuntz trotz Absagen gelassen

Baku (dpa) - Mit einem nächtlichen Spaziergang vor der leuchtenden Skyline von Baku startete für Deutschlands U21-Fußballer die letzte Länderspielmission des Jahres. Nach einem Fünf-Stunden-Flug sollten sich Mahmoud Dahoud und Co. direkt an die neue Umgebung ... mehr

Fußball - Atlético in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden

Madrid (dpa) - Atlético Madrid hat vorerst seinen Schrecken verloren, Trainer-Vulkan Diego Siméone und seine Mannschaft machen die schwerste Zeit seit der Amtsübernahme des Argentiniers durch. "Die Intensität von Atlético ist verschwunden", urteilte die spanische ... mehr

Fußball: Prosinecki hört als Nationaltrainer von Aserbaidschan auf

Baku (dpa) - Der Vertrag von Robert Prosinecki als Nationaltrainer von Aserbaidschan wird nicht verlängert. Wie der Fußballverband des Landes mitteilte, gelangte man einvernehmlich zu der Entscheidung, die Zusammenarbeit nicht fortzusetzen. Der ehemalige kroatische ... mehr

Erste Quali-Niederlage für deutsche U21 seit 2010 zu

Drammen (dpa) - Die beeindruckende Serie der deutschen Fußball-Junioren in der U21-EM-Qualifikation ist gerissen. Das Team von Europameister-Trainer Stefan Kuntz verlor am Abend in Drammen mit 1:3 gegen Norwegen. Deutsche U21-Teams hatten zuvor ... mehr

DFB-Elf 5:1 gegen Aserbaischan - neuer Quali-Rekord

Kaiserslautern (dpa) - Zehntes Spiel, zehnter Sieg - trotz einer miserablen ersten Hälfte hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft den spanischen Weltrekord in der WM-Qualifikation geknackt. Das Spiel gegen Aserbaidschan endete ... mehr

Deutschland siegt auch im zehnten WM-Qualifikationsspiel

Kaiserslautern (dpa) - Weltmeister Deutschland hat die Qualifikation für die Fußball-WM in Russland mit dem zehnten Sieg im zehnten Spiel beendet. Die Mannschaft setzte sich in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan mit 5:1 durch. Die Treffer für die DFB-Elf erzielten ... mehr

Deutschland - Aserbaidschan: WM-Qualifikation 2018 im Live-Ticker

Zum Abschluss der WM-Qualifikation gegen Aserbaidschan stellt Bundestrainer Joachim Löw gleich auf sieben Positionen um.  Die DFB-Elf schlug Aserbaidschan mit 5:1 und stellte einen neuen WM-Quali-Rekord auf: Zehn Spiele, zehn Siege, 43:4 Tore - das schaffte keine ... mehr

Löw verändert Startelf gegen Aserbaidschan

Kaiserslautern (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw nimmt zum Abschluss der WM-Qualifikation am Abend in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan sieben Umstellungen in der Startelf vor. Nur Kapitän Thomas Müller, Joshua Kimmich, Leon Goretzka und Sandro Wagner beginnen ... mehr

Fußball-Nationalteam ohne Draxler gegen Aserbaidschan

Kaiserslautern (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss das letzte WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan ohne Julian Draxler bestreiten. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler fällt am Abend in Kaiserslautern wegen eines grippalen Infektes ... mehr

Nach Totschlag und Knast: Zoff um Aserbaidschan-Stürmer Jawid Hüseynow

Im Länderspiel gegen Deutschland wird bei Aserbaidschan wohl auch Jawid Hüseynow zum Einsatz kommen. Der Nationalspieler saß wegen Beteiligung an einem Gewaltverbrechen im Gefängnis. Weil er überraschend früh aus dem Knast kam, schlägt nun sogar DFB-Boss Grindel Alarm ... mehr

Deutschland empfängt Aserbaidschan

Kaiserslautern (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft absolviert heute gegen Aserbaidschan das letzte Spiel der WM-Qualifikation. Bundestrainer Joachim Löw will mit seinem Team in Kaiserslautern den zehnten Sieg im zehnten Spiel feiern ... mehr

Löw beginnt Testphase

Mainz (dpa) - Joachim Löw wird im letzten WM-Qualifikationsspiel morgen gegen Aserbaidschan in Kaiserslautern mindestens drei Veränderungen in der Startformation vornehmen. Der Bundestrainer kündigte an, dass im Vergleich zum 3:1 in Nordirland Bernd Leno im Tor sowie ... mehr

Deutsche U21 spielt 6:1 gegen Aserbaidschan

Cottbus (dpa) - Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat in der EM-Qualifikation dank einer überzeugenden Leistung den zweiten Sieg im zweiten Spiel gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz bezwang in Cottbus Aserbaidschan ... mehr

Auszeichnungen: Alternativer Nobelpreis ehrt Kämpfer für Menschenrechte

Der Alternative Nobelpreis ehrt in diesem Jahr unermüdliche Kämpfer für die Schwächsten in der Gesellschaft. Die investigative Journalistin Khadija Ismayilova aus Aserbaidschan bekommt den Preis für ihre mutige Aufdeckung von Korruption auf höchster Regierungsebene ... mehr

Formel 1: Nachspiel für Vettel wegen Rempler

Paris (dpa) - Der Wut-Rempler gegen Lewis Hamilton hat für Sebastian Vettel ein Nachspiel. Der Automobil-Weltverband FIA um Präsident Jean Todt untersucht offiziell den Ausraster des Ferrari-Stars in Aserbaidschan. Der Weltverband will demnach ... mehr

Motorsport: Vettel droht Rennsperre nach Rammbock-Eklat

Baku (dpa) - Das Friedensgespräch mit Pisten-Rammbock Sebastian Vettel sagte Lewis Hamilton umgehend ab. "Er hat doch meine Nummer gar nicht. Ich gebe die Antwort auf der Strecke", knurrte der Mercedes-Pilot nach dem Wut-Rempler des deutschen WM-Spitzenreiters ... mehr

Vettel droht Sperre für ein Rennen - FIA verhängt Strafpunkte

Baku (dpa) - Ferrari-Star Sebastian Vettel darf sich beim nächsten Formel-1-Rennen am 9. Juli in Österreich keine weitere Strafe einfangen, ansonsten droht ihm eine Sperre von einem Rennen. Der WM-Spitzenreiter ist beim Rennen in Baku für sein Manöver gegen Lewis ... mehr

Ricciardo gewinnt Rennen in Baku - Vettel baut Vorsprung aus

Baku (dpa) - Der Australier Daniel Ricciardo hat überraschend den Grand Prix der Formel 1 in Baku gewonnen. Der Red-Bull-Pilot setzte sich in einem abwechslungsreichen Rennen vor dem Finnen Valtteri Bottas im Mercedes und dem Kanadier Lance Stroll im Williams durch ... mehr

Vettels WM-Führung in Aserbaidschan in Gefahr

Baku (dpa) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel muss beim Großen Preis von Aserbaidschan um seine WM-Führung bangen. Der Ferrari-Fahrer startet das Rennen in Baku nur von Rang vier. Sein Titelrivale Lewis Hamilton sicherte sich im Mercedes die Pole Position ... mehr

Hamilton in Baku vorn: Mit 66. Pole Position jetzt vor Senna

Baku (dpa) - Lewis Hamilton ist in Baku zur 66. Pole Position seiner Formel-1-Karriere gerast. Der Mercedes-Pilot verdrängte damit in Aserbaidschan sein Idol Ayrton Senna von Platz zwei der ewigen Bestenliste, nur Michael Schumacher stand zweimal öfter als der Brite ... mehr

Motorsport - Hamilton in Baku vorn: Mit 66. Pole Position jetzt vor Senna

Lewis Hamilton ist in Baku zur 66. Pole Position seiner Formel-1-Karriere gerast. Der Mercedes-Pilot verdrängte damit in Aserbaidschan sein Idol Ayrton Senna von Platz zwei der ewigen Bestenliste, nur Michael Schumacher stand zweimal öfter als der Brite auf dem ersten ... mehr

Wechselgerüchte beendet: Vettel verlängert seinen Vertrag bei Ferrari

Sebastian Vettel hat ein klares Bekenntnis zu Ferrari abgegeben. Eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags bei der Scuderia ist demnach nur eine Frage der Zeit. "Ich bin glücklich bei Ferrari. Es wird keine großen Überraschungen geben", sagte der WM-Spitzenreiter ... mehr

Probleme bremsen Vettel im letzten Training von Baku aus

Nach einem technischen Defekt hat WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel das Abschlusstraining für das Formel-1-Rennen in Baku vorzeitig beenden müssen. Er kehrte nach einer halben Stunde zurück an die Garage, weil es offenbar Probleme mit der Kühlung an seinem Ferrari ... mehr

Defekt bremst Vettel im letzten Training von Baku aus

Baku (dpa) - Nach einem technischen Defekt hat WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel das Abschlusstraining für das Formel-1-Rennen in Baku vorzeitig beenden müssen. Der Hesse kehrte zurück an die Garage, weil es offenbar Probleme mit der Kühlung an seinem Ferrari gab. Wegen ... mehr

Vettel zu neuem Ferrari-Vertrag: «Spricht nichts dagegen»

Baku (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel sieht keine Hindernisse für eine Verlängerung seines am Saisonende auslaufenden Vertrags bei Ferrari. Er sei glücklich bei Ferrari, es gebe nichts, das dagegen spreche. Er denke, man werde keine ... mehr

Dämpfer für Vettel und Hamilton im Baku-Training

Baku (dpa) - Die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton haben am ersten Formel-1-Trainingstag in Baku Enttäuschungen erlebt. Der Gesamtführende Vettel kam nach vielen Fahrfehlern im Ferrari nicht über Rang fünf hinaus. Sein Rivale Hamilton wurde im Mercedes ... mehr

Was die Formel 1 in Aserbaidschan erwartet

Am Sonntag (ab 14.45 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) startet in Baku der Große Preis von Aserbaidschan. Bei der Premiere im Vorjahr firmierte das Rennen noch unter dem Titel Großer Preis von Europa, obwohl der Ölstaat am Kaspischen Meer auf asiatischem Boden liegt ... mehr

Kritik an Erdogan: Deniz Yücel fordert fairen Prozess

Der in der Türkei inhaftierte "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel hat "Vorverurteilungen" durch Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan kritisiert und einen fairen Prozess gefordert. Der Journalist verlangt ein rechtsstaatliches Verfahren, das nach seiner ... mehr

Fußball - Löws Ruckrede: "WM-Titel ist mein Ziel"

Baku (dpa) - In einem kahlen Kellerraum schwor Joachim Löw mit einer flammenden Halbzeitansprache nach fünf von zehn Spielen in der WM-Qualifikation alle Kräfte im deutschen Fußball auf eine historische Aufgabe ein. Nach dem 4:1 in Aserbaidschan ... mehr

Joachim Löw warnt vor Überlastung: "Man sollte das Rad nicht überdrehen"

Bundestrainer Joachim Löw hat nach dem WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft in Aserbaidschan den vollen Terminkalender der Spieler kritisiert. "Man sollte das Rad nicht überdrehen und es nicht ausreizen. Das geht auf Dauer nicht. Man muss aufpassen ... mehr

Deutschland schlägt dank Schürrle souverän gegen Aserbaidschan

Der bärenstarke Überraschungsgast André Schürrle hat die deutschen Fußball-Weltmeister in Griffweite des erneuten WM-Tickets geführt. Mit zwei Toren und einer Vorlage war der Offensivmann von Borussia Dortmund beim 4:1 (3:1) gegen Aserbaidschan in Baku der herausragende ... mehr

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Nationalteam weiter auf WM-Kurs

Baku (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleibt in der WM-Qualifikation weiter ohne Punktverlust. Der Weltmeister setzte sich gegen Aserbeidschan mit 4:1 durch, feierte im fünften Spiel den fünften Sieg und bleibt weiter Tabellenführer der Gruppe ... mehr

Auch Özil startklar gegen Aserbaidschan

Baku (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann am Abend im WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan mit Spielmacher Mesut Özil antreten. «Beim Abschlusstraining waren alle dabei, alle 21 Spieler sind einsatzfähig», berichtete Marcus Sorg, einer ... mehr

Deutsche Nationalmannschaft muss ohne Julian Weigl (BVB) nach Aserbaidschan

Nach Timo Werner fehlt auch Julian Weigl beim WM-Qualifikationsspiel der Fußball-Nationalmannschaft in Aserbaidschan. Der 21 Jahre alte Mittelfeldakteur von Borussia Dortmund hatte sich im jüngsten Testspiel gegen England (1:0) eine Oberschenkelprellung zugezogen ... mehr

Löw verlangt Sieg in Aserbaidschan

Baku (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem Spiel in Aserbaidschan den nächsten Sieg in der WM-Qualifikation als klares Ziel ausgegeben. «Es ist nicht ganz einfach mit einer langen Anreise, der Zeitverschiebung, aber das soll keine Ausrede ... mehr

Nationalmannschaft startet nach Baku

Kamen (dpa) - Jetzt wird es sportlich wieder richtig ernst für den Fußball-Weltmeister. Nach der Abschiedsgala von Fan-Liebling Lukas Podolski beim 1:0 gegen England startet die Nationalmannschaft am frühen Nachmittag aus Düsseldorf nach Aserbaidschan ... mehr

Vor DFB-Spiel: Aserbaidschan-Trainer träumt von Remis

Aserbaidschan fiebert dem WM-Qualifikationsspiel gegen die DFB-Elf entgegen. Nationaltrainer Robert Prosinecki gibt sich zwar keinen Illusionen hin, träumt aber zumindest von einem Remis. "Deutschland ist immer Favorit. Wir können nur kämpfen, versuchen, unser Bestes ... mehr

Lukas Podolski: Abschied beim Prestigeduell als Kapitän

Premiere im letzten Länderspiel: Gegen England wird  Lukas Podolski erstmals die Rolle des Kapitäns übernehmen. Für den 31-Jährigen kam die frohe Botschaft angeblich völlig überraschend. "Sensationell. Ich höre das auch zum ersten Mal. Mehr geht nicht, als im letzten ... mehr

Länderspiele abgesagt: Jogi Löw muss auf Manuel Neuer verzichten

Das DFB-Team geht ohne Torwart Manuel Neuer in die kommenden Länderspiele. Der Keeper vom FC Bayern München muss sich wegen Wadenproblemen behandeln lassen. Wie der DFB mitteilte, fällt Neuer für die Partien gegen England am Mittwoch ... mehr
 
1 3


shopping-portal