• Home
  • Themen
  • China


China

China

Hacker erbeuten Impfstoff-Daten bei Cyberangriff

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Corona-Virus hat den wohl größten Wettlauf ausgelöst, den die Wissenschaft je gesehen hat...

Laut EMA wird sich die Zulassung der Impfstoffe durch die Cyberattacke nicht verzögern.

Keine neuen Arbeitsplätze und immer noch dieselben Handelsdefizite: Aus einer deutschen Studie geht hervor, dass die Handelspolitik von US-Präsident Trump nicht gefruchtet hat.  

Donald Trump: Sein Versuch, die US-Wirtschaft zu stärken, scheiterte.

Im Konflikt zwischen den USA und China gibt es eine neue Entwicklung: Unter anderem bestimmt Hongkong, dass amerikanische Regierungsbeamte nicht mehr ohne Visum einreisen dürfen. 

Hua Chunying, Sprecherin des Außenministeriums: Sie verkündet, die Sanktionen seien verhängt worden, gegen Abgeordnete, die sich Hongkong gegenüber "schlecht" verhalten.

Ob Elfenbeinküste, Katar, China oder die Schweiz: Uli Stielike hat als Fußballtrainer einige Stationen auf dieser Welt mitgemacht. Nun hört der 66-Jährige auf. Doch für andere Aufgaben lässt er sich ein Türchen offen.

Uli Stielike: Der langjährige Junioren-Nationaltrainer hört auf.

Wer neues Smartphone von Huawei hat, kann die Corona-Warn-App nicht nutzen – denn er hat wegen der US-Sperre keinen Zugriff auf Google-Dienste. Eine alternative Version der App soll solche Probleme nun lösen.

Das Logo der Corona-Warn-App: Freie Programmierer haben eine Version veröffentlicht, die nicht auf Google-Dienste angewiesen ist

Nepal und China haben nachgemessen: Der höchste Berg der Erde bekommt ein paar Zentimeter dazu. Ursache für den neuen offiziellen Höhenwert des Berg-Giganten könnte ein Naturereignis sein.

Der Mount Everest von der nepalesischen Seite aus gesehen: Der Berg hat einen neuen offiziellen Höhenwert.

Die politische Lage spiegelt sich auch in den weltweiten Rüstungsverkäufen wider. Die 25 größten Waffenhändler steigerten ihren Umsatz nach...

Lockheed Martin F-35 Tarnkappen Mehrzweck Kampfjet der USA auf der Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin.

Die politische Lage spiegelt sich auch in den Rüstungsverkäufen wider. Waffenhändler steigerten ihren Umsatz nach einem Bericht vergangenes Jahr um 8,5 Prozent. Ein Land führt mit besonders großem Abstand.

Ein Kampfjet startet auf dem Flugzeugträger "USS Midway": Die USA haben ihre Dominanz im globalen Waffenhandel gefestigt.

Die Welt wird nach Corona eine andere sein als zuvor. Um sicher in ihr zu leben, müssen wir uns dauerhaft an neue Regeln gewöhnen.

Im indischen Neu-Delhi werden ganze Straßeneinzüge mit Desinfektionsmittel eingenebelt, um den Ausbruch des Dengue-Fiebers zu bekämpfen.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Die gravierenden Folgen von fünf globalen Trends werden bald zu spüren sein – im Guten wie im Schlechten.

Ein Patient in einem Krankenhaus nahe New York.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Nächstes Jahr endet Trumps Amtszeit, das Coronavirus wird besiegt. Warum wir durch die Krise trotzdem nicht klüger werden, erklärt der Historiker Christopher Clark im t-online-Interview.

Donald Trump: Im Weißen Haus ist der US-Präsident nie glücklich gewesen, so Christopher Clark.
  • Marc von Lüpke-Schwarz
  • Florian Harms
Von Marc von Lüpke und Florian Harms

Kurz nach einem Fernsehauftritt vereinnahmt die Pekinger Propaganda Alexander Kekulé als vermeintlichen Beleg dafür, dass der Ursprung der Pandemie gar nicht in China liege. Die Methode hat System.

China hört immer mit: Der Virologe Alexander Kekulé.
Von Maximilian Kalkhof

Im Rennen um die Zukunft des Autos schauen die Deutschen immer wieder auf Tesla. Dadurch übersehen wir die künftigen Giganten Chinas. t-online stellt drei von ihnen vor.

Premiere von Li Auto auf einer Messe in Guangzhou: Bislang sind die meisten Hersteller nur auf dem einheimischen Markt aktiv. Dort wird allerdings beinahe jedes dritte Auto weltweit verkauft.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Seit einem Jahr ist Ursula von der Leyen Präsidentin der EU-Kommission. Kritik muss sie sich viel anhören. Der FDP-Europaexperte Alexander Graf Lambsdorff ist nicht ganz so pessimistisch. 

September 2020, Lissabon: Ursula von der Leyen gibt eine Pressekonferenz.
Ein Gastbeitrag von Alexander Graf Lambsdorff

Immer wieder verlangen Politiker, dass Geheimdienste eigentlich verschlüsselte Nachrichten mitlesen können – per Generalschlüssel für Behörden. Doch ein Messenger-Chef erklärt nun, warum das nicht möglich sei.

Die App Threema: Die EU-Staaten wollen die Verschlüsselung von Messengern aushebeln.

Das Rennen der Weltmächte um den Corona-Impfstoff läuft. Es geht dabei nicht nur um das Ende von Pandemie und Lockdowns, sondern auch um Macht. Besonders China will von der Krise profitieren. 

Ein Mann wird in der südchinesischen Provinz Hainan auf Corona getestet: China hat aktuell die Pandemie weitestgehend im Griff.
Von Patrick Diekmann

Corona wird nicht die letzte Pandemie sein. Wir müssen schnell von asiatischen Staaten lernen, sonst rasseln wir bei der nächsten Seuche wieder in die Katastrophe.

Pflegerinnen betreuen einen Corona-Patienten in Essen.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Muss die Nato umfassend reformiert werden? Frankreichs Präsident Macron hat mit seinem "Hirntod"-Attest eine intensive Debatte losgetreten. Nun liegen konkrete Vorschläge vor – und die haben es in sich.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg: Das Verteidigungsbündnis will zu neuer Stärke finden.

Mit dem E-Euro sollen Verbraucher künftig leichter digital bezahlen können. Recherchen zeigen jetzt: Die digitale Währung könnte bereits kommendes Jahr in mehreren Regionen getestet werden.

Der E-Euro (Symbolbild): Kommt die digitale Währung schon 2021?
Von Philip Kaleta, "Business Insider"

Die junge Raumfahrtnation China will mit den USA und der Sowjetunion gleichziehen und Gestein vom Mond holen. Forscher setzen große...

Die Rakete vom Typ "Langer Marsch 5" startet vom Wenchang Space Launch Center Richtung Mond.

Indem China bei seinem Mondflug auch Gesteinsproben zur Erde bringt, will die junge Raumfahrtnation mit den USA und der Sowjetunion gleichziehen. Es wird einer seiner bisher schwierigsten Raumflüge.

Eine Rakete vom Typ "Langer Marsch 5" startet auf der Startrampe des Wenchang Space Launch Center: China hat ein unbemanntes Raumschiff zum Mond gestartet.

Er rühmt sich, Verbrechen riechen zu können. Rudy Giuliani wurde von Trump beauftragt, das Wahlergebnis zu seinen Gunsten zu drehen. Dabei sorgt der US-Anwalt bisher vor allem für Kopfschütteln.

Rudy Giuliani (l) und Donald Trump (r): Der Anwalt des US-Präsidenten sollte die Wahl zu seinen Gunsten drehen – er scheiterte.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website