News und Infos zur DB

Deutsche Bahn

 
Auf T-Online finden Sie aktuelle Berichte, News und Hintergrundinformationen zur Deutschen Bahn und dem Schienenverkehr und Eisenbahnverkehr in Deutschland und Informationen zu möglichen aktuellen Streiks.

Mainz-Bischofsheim: Unbekannte stehlen 25 Tonnen Kupferkabel

Mainz-Bischofsheim: Unbekannte stehlen 25 Tonnen Kupferkabel

In Hessen sind an einem Bahnhof Kabel im Wert von 180.000 Euro geklaut worden. Die Täter erbeuteten rund 25 Tonnen Diebesgut. Nun ermittelt die Polizei.  Unbekannte sollen im Außenbereich des Bahnhofes Mainz-Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) Kupferkabel ... mehr
Bundesregierung unzufrieden mit Deutscher Bahn: Schnelle Reform gefordert!

Bundesregierung unzufrieden mit Deutscher Bahn: Schnelle Reform gefordert!

Die Bahn bringt nicht nur Pendler auf die Palme, auch die Bundesregierung ist unzufrieden mit dem Staatskonzern. Jetzt soll das Unternehmen neu strukturiert werden.  Die Bundesregierung erwartet angesichts der anhaltenden Probleme bei der Deutschen ... mehr

Die neuen Bahncards: So funktioniert's

Mehr Flexibilität, besonderer Preis für junge Leute. Ein wichtiges Instrument der Deutschen Bahn im Kampf um Marktanteile ist die neue Struktur der Bahncard ... mehr
Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG: Einigung im Tarifstreit

Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG: Einigung im Tarifstreit

Gute Nachrichten für Bahn-Kunden in der Vorweihnachtszeit: Die Deutsche Bahn einigt sich mit der Gewerkschaft EVG auf einen neuen Tarifvertrag. Das heißt: keine weiteren Warnstreiks. Aber was macht die zweite Gewerkschaft GDL? Die  Deutsche Bahn und die Gewerkschaft ... mehr
Droht Streik? Deutsche Bahn und GDL beenden Gespräche

Droht Streik? Deutsche Bahn und GDL beenden Gespräche

Die Tarifverhandlungen bei der Bahn werden zur Hängepartie. Drei Tage nach Beginn der Verhandlungsrunde ist noch kein Durchbruch gelungen – und es ist keine Lösung in Sicht. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn zeichnet sich noch immer keine ... mehr
Lokführergewerkschaft GDL: Deutsche Bahn verhält sich irrwitzig

Lokführergewerkschaft GDL: Deutsche Bahn verhält sich irrwitzig

Die Lokführergewerkschaft GDL wirft der Deutschen Bahn vor, einen bereits ausgehandelten Tarifvertrag nicht zu unterzeichnet und ein Scheitern der Tarifverhandlungen zu provozieren. Die Bahn widerspricht.  Die Gewerkschaft Deutscher ... mehr

Bahnstreiks: Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG unterbrechen Tarifgespräche

Es geht um Prozente und die Vertragslaufzeit - wie viel Geld die Eisenbahner künftig bekommen, darum wird noch immer gerungen. Für Fahrgäste gilt: So lange geredet wird, gibt es keine Streiks. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn zeichnet sich keine rasche ... mehr

Keine Bahnstreiks mehr in diesem Jahr

Mit zwei Gewerkschaften parallel verhandelt die Deutsche Bahn über neue Tarifverträge. Doch die Gespräche kommen nicht voran. Bringt ein neues Angebot der Bahn nun Fortschritte? Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat die Tarifverhandlungen ... mehr

Streik bei der Bahn: Weiter Zugausfälle und Verspätungen im Fernverkehr

Der Warnstreik bei der Bahn hat Deutschland am Montagmorgen in weiten Teilen lahmgelegt. Im Fernverkehr sind die Auswirkungen sogar am Dienstag noch zu spüren.  Einen Tag nach den bundesweiten Warnstreiks bei der Bahn kommt es auch am Dienstag noch zu einzelnen ... mehr

Warnstreiks bei der Deutschen Bahn: Mehr als 430 Kilometer Stau auf Autobahnen

Die Bahngewerkschaft EVG ist seit dem frühen Morgen im Warnstreik, die Bahn hat den Fernverkehr komplett eingestellt. Das löst auch auf den Autobahnen massive Probleme aus. Der Warnstreik der Deutschen Bahn sorgt auch auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen für Chaos ... mehr

Deutsche Bahn: EVG-Gewerkschaft kündigt zu Montag erneut Warnstreiks an

Auf Bahnreisende in Deutschland kommen erneut Probleme zu. Die Bahngewerkschaft EVG hat Warnstreiks angekündigt, nachdem Tarifgespräche zunächst scheiterten. Die Tarifgespräche zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) sind am Samstag ... mehr

5G: Netzagentur warnt Bundesministerien vor Roamingpflicht

Im kommenden Jahr soll das neue 5G-netz in Deutschland versteigert werden. Doch die Auktion könnte laut der Bundesnetzagentur in Gefahr sein. Die Änderung des Telekommunikationsgesetzes erschreckt die Netzbetreiber – nach Einschätzung der Bundesnetzagentur ... mehr

Strecke gesperrt: 200 Passagiere verbringen die Nacht im ICE

Zwischen Köln und Frankfurt kommt es auf der ICE-Strecke zu einem Unfall. Die Gleise werden gesperrt, und mehr als 200 Reisende sitzen für Stunden fest. Gut 200 Passagiere eines ICE haben in der Nacht stundenlang auf der Strecke Köln-Frankfurt bei Hattersheim ... mehr

Hagen weiter stündlicher ICE-Halt

Am Mittwoch ist im NRW-Landtag bekannt gegeben worden, dass in Hagen auch in Zukunft jede Stunde ein ICE anhält. Das stand zuletzt auf der Kippe. Vielen dürfte ein Stein vom Herzen fallen: Auch in Zukunft wird Hagen stündlich Halt auf der Strecke zwischen ... mehr

Fraktionschef Anton Hofreiter: Grüner will grundlegende Bahnreform

Pünktlich, billiger, bequem: So stellt sich der Grüne Fraktionschef Anton Hofreiter die Bahn vor. In einem Papier, das t-online.de vorliegt, fordert er eine grundlegende Reform der Bahn. Die Bahn kommt fast immer pünktlich, sie fährt auch wieder regelmäßig nachts ... mehr

Hauptbahnhof Hannover: ICE-Triebkopf in Brand geraten

Im Hauptbahnhof Hannover ist ein ICE-Triebkopf in Brand geraten. Der Zug musste geräumt werden. Die Ursache ist bislang unklar.  Am Hauptbahnhof Hannover ist ein ICE in Brand geraten. Betroffen war der Triebkopf des Zuges, sagte ein Feuerwehrsprecher. Aus dem Zugteil ... mehr

Sitzplatzreservierung im Zug: Diese Rechte haben Sie

Wer mit der Bahn reist und einen Sitzplatz reserviert, hat bestimmte Rechte.  Aber darf er auch eine Ältere Person von seinem Platz verscheuchen?  Wir klären diese und weitere Fragen rund um die Sitzplatzreservierung. Bahnfahren ist bequem – vorausgesetzt Sie haben ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Dezember 2018

Zum Jahresende stehen noch einige Änderungen für Verbraucher an. Unter anderem wird  Online-Shopping leichter,  Tickets für Bahnfahrten  werden  teurer und Bienen mehr geschützt. Teurere Bahntickets und zusätzliche Züge Mit dem Start des Winterfahrplans am 9. Dezember ... mehr

Störungen bei der Bahn: Nur jeder fünfte ICE ist "voll funktionsfähig"

Nur 20 Prozent der ICE-Züge sind voll einsatzfähig. Repariert wird, was sicherheitsrelevant ist. Toiletten und Klimaanlage gehören nicht dazu. Es fehlt an Mitarbeitern und Geld. Bei der Deutschen Bahn ist nur jeder fünfte  ICE voll funktionsfähig. Entweder ... mehr

Schwebebahn in Wuppertal: Schaden größer als befürchtet

Der Schaden am Schwebebahngerüst in Wuppertal ist offenbar größer als zunächst angenommen. Umfangreiche Ermittlungsarbeiten laufen. Die Bahn hingegen steht vorerst still.  Zunächst war die Rede von 150 Metern Stromschiene, die abgestürzt sind. Am Sonntagnachmittag ... mehr

ICE-Halt in Hagen: NRW-Bahnchef Lübberink äußert sich

Der NRW-Bahnchef reagiert gelassen aber deutlich auf die Kritik aus Hagen, der zeitweise Entfall des ICE-Halts sei nicht kommuniziert worden. Die Absprache, dass in Hagen auch zukünftig stündlich vom ICE angefahren wird, stehe, sagt NRW-Bahnchef Werner ... mehr

Lokführer bis Servicekraft: Bahn stellt tausende Mitarbeiter zusätzlich ein

Berlin (dpa) - Lokführer, Ingenieure, Reinigungskräfte: Für ein besseres Angebot stellt die Deutsche Bahn in diesem Jahr mehr Mitarbeiter ein als ursprünglich geplant. Statt 19.000 sollen in Deutschland 24.000 Kollegen hinzukommen, wie in Aufsichtsratskreisen ... mehr

Wie Bahnkunden ihre Ansprüche durchsetzen können

Ärgerlich genug, wenn sich die Bahn verspätet. Immerhin haben Kunden meist problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Signalstörungen, Baustellen, Stürme: Züge verspäten sich aus ganz unterschiedlichen Gründen. Kunden ... mehr

Deutsche Bahn will fünf Milliarden Euro, um pünktlicher zu werden

Die Bahn hat ihre Kunden im Oktober wieder häufiger warten lassen. Trotz eines dringenden internen Appells des Chefs bleiben die Pünktlichkeitswerte im Keller. Das Unternehmen nennt einen Grund. Und fordert fast fünf Milliarden Euro zur Verbesserung ... mehr

Deutsche Bahn bucht Berliner Studentin über 11.000 Euro ab

Eine Berliner Studentin wurde nach dem Online-Kauf eines Bahntickets von Halle nach Berlin von der Deutsche Bahn über 11.200 Euro abgebucht. Der Grund: Online-Betrüger tricksen die Bahn aus. Und es gibt noch mehr Fälle. Die 20-Jährige hatte das Ticket online gebucht ... mehr

Sylt: Bahnstrecke soll für 221 Millionen ausgebaut werden

Die Bahnstrecken auf der Nordseeinsel Sylt sollen für 221 Millionen Euro zweigleisig ausgebaut werden. Der Umbau ist Teil eines großen Investitionsplanes.  Der Bund will die Bahnstrecke nach Sylt zweigleisig ausbauen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) stufte ... mehr

Berliner Senat will eigene S-Bahnen kaufen

Bislang läuft es nicht so richtig auf Berlins Gleisen: Besonders auf der Strecke der Stadtbahn kommt es häufig zu Chaos. Nun will die Stadt das Problem selbst in die Hand nehmen. Die Berliner Landesregierung will Teile der S-Bahn neu organisieren und dafür selbst ... mehr

Mehr zum Thema Deutsche Bahn im Web suchen

Scharfe Kritik an Deutscher Bahn nach ICE-Brand

Nach einem ICE-Brand zwischen Frankfurt und Köln hagelt es für die Deutsche Bahn heftige Kritik. Auf der Strecke war es bereits vermehrt zu ähnlichen Unglücken gekommen.  Nach dem Brand eines ICE-Zugs zwischen Köln und Frankfurt am Main haben Bahnexperten ... mehr

Bahn baut Lärmschutzwände in Hohenlimburg

Die Deutsche Bahn baut bis 2020 sechs neue Schallschutzwände in Hohenlimburg, um den Lärm durch vorbeifahrende Züge einzudämmen. Um den Lärm durchvorbeifahrende Züge zu minimiere, baut die Bahn bis zum Frühjahr 2020 sechs neue Lärmschutzwände auf einer ... mehr

Stahlseil über ICE-Strecke – große Spurensuche der Polizei

Die Untersuchungen im Fall des durch ein Stahlseil beschädigten ICE dauern an. Nach dem Fund mehrerer verdächtiger Gegenstände hat die Polizei ihre Spurensuche ausgeweitet. Auf der ICE-Strecke zwischen Nürnberg und München hatten unbekannte Täter vor Kurzem ... mehr

Hindernis auf Zugstrecke: ICE raste gegen Stahlseil – Drohschreiben gefunden

Auf einer ICE-Strecke haben Unbekannte ein Stahlseil über die Gleise gespannt und dadurch einen Zug beschädigt. In der Nähe wurde ein Drohbrief gefunden. Handelte es sich um einen Anschlagsversuch? Unbekannte Täter haben ein Stahlseil über die ICE-Strecke zwischen ... mehr

Deutsche Bahn will Essen im ICE und IC verbessern

Um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, hat die Deutsche Bahn einen neuen Einfall. Im Dezember soll d as Speiseangebot  im ICE und IC angepasst werden – ebenso die Preise. Die Deutsche Bahn wird im Dezember das gastronomische Angebot in ihren ... mehr

Wetter in Deutschland – Sturmtief "Siglinde": Orkanböen an der Nordseeküste

Sturmtief "Siglinde" hat Deutschland erreicht. Vor allem in Norddeutschland ist es stürmisch – mit Orkanböen von bis zu 126 km/h.  In Hamburg steht der Fischmarkt unter Wasser. Am Dienstagmittag hat das Sturmtief "Siglinde" Deutschland erreicht. Vor allem das deutsche ... mehr

Weihnachten: Wann sind Zug, Bus und Autobahn am vollsten?

In neun Wochen ist Weihnachten. Tickets buchen Sie aber am besten schon heute, erklären Experten. Sie geben Tipps zu den günstigsten Preisen. Und verraten, an welchen Tagen um Weihnachten man lieber keinen Zug oder Fernbus betritt. Wer über die Festtage zu Verwandten ... mehr

Kuh von ICE-Zug getötet – Verspätungen im Bahnverkehr

Verspätungen auf der Zugstrecke zwischen Bamberg und Erfurt: Eine Kuhherde büxt aus und läuft auf die Gleise einer ICE-Strecke – mit traurigen Folgen.  Kühe haben auf der neuen ICE-Strecke zwischen Bamberg und Erfurt für Verspätungen gesorgt. Die Tiere waren ... mehr

Deutsche Bahn lässt alle ICE-3-Züge überprüfen

Gut eine Woche nach dem Brand eines ICE-Zuges auf der Schnellstrecke Köln-Frankfurt soll der Bahnverkehr an der Unglücksstelle wieder aufgenommen werden. Um eine Wiederholung eines derartigen Vorfalls zu vermeiden, will die Bahn nun alle ICE 3 zügige vorsorglich ... mehr

Zugverkehr Köln-Frankfurt rollt nach ICE-Brand wieder an

Weit über die Region hinaus ist die Störung des Bahnverkehrs zu spüren – nach dem Brand eines ICE-Zuges kann die Schnellstrecke  Köln-Frankfurt wieder  mit Einschränkungen  genutzt werden.  Gut eine Woche nach einem ICE-Brand im Westerwald hat die Deutsche Bahn ihren ... mehr

Mann auf den Gleisen: Rheintalbahn komplett gesperrt – Ersatzverkehr!

In Friesenheim wurde ein Mann auf den Gleisen gefunden. Die Strecke der Rheintalbahn musste vollständig gesperrt werden. Die Polizei hat die Rheintalbahn am Donnerstagmorgen komplett gesperrt, weil ein Mann in der Nähe von Friesenheim (Ortenaukreis) auf den Gleisen ... mehr

Deutsche Bahn testet Reiniger am Hagener Hauptbahnhof

Handläufe sind Keimträger. Deshalb vermeiden viele den Griff dahin, das Sturzrisiko steigt. Die Deutsche Bahn testet deshalb einen Spezialreiniger – in Hagen. Der Hagener Hauptbahnhof ist Schauplatz eines Pilotversuchs. Um die Handläufe und Geländer für die vielen ... mehr

Technischer Defekt: Strecke Frankfurt-Köln bleibt nach ICE-Brand gesperrt

Der Grund für den Brand eines ICE auf der Strecke zwischen Frankfurt und Köln ist offenbar gefunden. Der Zug hatte Untersuchungen zufolge einen technischen Fehler.  Ein technischer Defekt hat den Brand in einem ICE auf der Schnellstrecke Frankfurt ... mehr

Nach Zugunglück zwischen Köln und Frankfurt: Wie oft wird ein ICE gewartet?

Zugunglück in Rheinland-Pfalz: Ein ICE geht am Morgen in Flammen auf. Ermittler klären nun, ob es bei der letzten Inspektion des Zuges Auffälligkeiten gab. Wie oft wird ein ICE gewartet? Was wird dabei überprüft? Beinahe-Katastrophe im Berufsverkehr: Ein vollbesetzter ... mehr

Feuer im ICE: So erlebten Reisende den Brand und die Evakuierung

Ein Knall, Rauch, Feuer vor den Fenstern – und ein Polizist, der der ruhende Pol im Durcheinander eines brennenden Zuges ist. t-online.de hat die dramatischen Momente im ICE 511 rekonstruiert. Schon um 4.44 Uhr war Angelique Bark in Remscheid in einen Zug gestiegen ... mehr

Zwischen Berlin und Hamburg: ICE-Reisende sitzen über Stunden im Dunkeln fest

Zwischen Berlin und Hamburg ist ein ICE-Zug in herabhängende Teile einer Oberleitung gefahren. Mehrere Stunden sitzen die Passagiere im Dunkeln fest.   Auf der viel genutzten Bahnstrecke zwischen Hamburg und Berlin ist es zu Verspätungen gekommen, nachdem ... mehr

Bundesrechnungshof fordert stärkere Aufsicht über die Bahn

Die Bahn gehört dem Bund und erhält sechs Milliarden Euro Steuergeld im Jahr. Die Verwendung sei aber instransparent, kritisiert der Bundesrechnungshof. Der Staat brauche wieder mehr Finanzkontrolle. Bundesrechnungshof-Präsident Kay Scheller wirft der großen Koalition ... mehr

Deutsche Bahn erhöht die Preise: Für wen es deutlich teurer wird

Die Bahn bleibt wie im Vorjahr mit ihrer Preiserhöhung unter der Inflationsrate. Doch das ist ein Durchschnittswert. Manche Reisende müssen spürbar mehr bezahlen. Die Deutsche Bahn dreht – wie fast immer im Dezember – an der Preisschraube. Die Preiserhöhung entspricht ... mehr

Bahn sucht neue Stimme für Lautsprecher-Durchsagen

Die Bahn castet einen neuen Sprecher für ihre Durchsagen. Drei Männer und drei Frauen mussten sich auch gegen die lautesten Hintergrundgeräusche behaupten.  Quietschende Bremsen, abfahrende Züge und dann ertönt auch noch eine Trillerpfeife. Mitten darin eine Durchsage ... mehr

Störungen im Bahnverkehr durch Brückenarbeiten in Hannover

Der Bahnfernverkehr wird durch die Erneuerung einer Bahnbrücke in Hannover massiv beeinträchtigt. Während zwei Wochen können deshalb sehr viele Züge den Hauptbahnhof nicht ansteuern. Etliche Verbindungen fallen aus, viele Züge brauchen ... mehr

Bahn saniert alte Routen: Wichtige ICE-Strecken werden monatelang gesperrt

Fahrgäste der Deutschen Bahn müssen sich ab 2019 auf monatelange Vollsperrungen wichtiger Fernrouten einstellen. Die Sanierungsarbeiten sollen erst 2023 beendet werden. Auf die Bahnreisenden kommen in den nächsten Jahren monatelange Vollsperrungen von ICE-Routen ... mehr

Sicherheitsbericht: Zahl der Unfälle bei der Bahn nimmt deutlich zu

Im deutschen Schienennetz kam es 2017 zu 346 "signifikanten Unfällen", die höchste Zahl seit langem. Besonders zu schaffen machen der Bahn Rotlicht-Sünder – Lokführer, die Stopp-Signale überfahren oder Fahrdienstleiter, die Signale falsch stellen ... mehr

Deutsche Bahn gibt weitere Milliarde für Fernzüge aus

Im Fernverkehr mit IC und ICE konnte die Deutsche Bahn trotz der Konkurrenz der Fernbusse einen Passagierrekord verzeichnen. Doch das hohe Fahrgastaufkommen erfordert mehr Züge. Nun präsentiert der Konzern seine neuen Pläne. Die Deutsche Bahn bestellt ... mehr

Bauarbeiten: Leipziger Hauptbahnhof für vier Tage gesperrt

Der Leipziger Hauptbahnhof ist wieder einmal gesperrt. Alle Fernzüge, Regio- und S-Bahnen sind von der Sperrung betroffen. Bis Sonntag müssen sich Reisende auf Schienenersatzverkehr und Verzögerungen einstellen. Der Hauptbahnhof Leipzig ist für vier Tage gesperrt ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Kabel-Attacke sorgt weiter für Bahn-Verspätungen

Unbekannte schneiden zwischen Düsseldorf und Duisburg Signalkabel an Bahnstrecken durch. Dies führt zu erheblichen Verspätungen in NRW. Der Grund für die Attacke war offenbar politisch. Nach der Attacke auf Bahn-Signalkabel bei Düsseldorf hat es auch am Dienstagmorgen ... mehr

Potsdam: Erste Straßenbahn fährt ganz ohne Fahrer

An Kreuzungen stoppen, Autos und Fahrgäste erkennen: Diese Tram braucht dafür keinen Fahrer. Jetzt nimmt die schlaueste Straßenbahn der Welt Fahrt auf – allerdings nur für kurze Zeit. Auf einem sechs Kilometer langen Teilstück des Potsdamer ... mehr

netID und Verimi: Deutsche Login-Plattformen gewinnen prominente Partner

Berlin/Köln (dpa) - In der deutschen Wirtschaft formieren sich zwei große Blöcke als Gegengewicht zur Daten-Macht von Facebook und Google. Die beiden Login-Plattformen netID und Verimi, die das Anmelden bei verschiedenen Websites mit ein und derselben Kombination ... mehr

Bahn-Chef Richard Lutz schreibt Brandbrief an Führungskräfte

Wie schlecht steht es um die Deutsche Bahn? Konzernchef Richard Lutz malt ein düsteres Bild für die Zukunft. Er befürchtet einen Gewinneinbruch und Vertrauensverlust. Konzernchef Richard Lutz zeichne in einem vierseitigen Brief ... mehr

Bahn verhängt Ausgabenstopp wegen Schuldenkrise

Die Deutsche Bahn muss ihre Schulden eindämmen und sinkende Einnahmen ausgleichen. Für bestimmte Bestellungen sind deshalb nun Ausnahmegenehmigungen erforderlich. Die Deutsche Bahn reagiert Unternehmenskreisen zufolge auf die steigende Verschuldung und sinkende Gewinne ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10

Geschichte der Deutschen Bahn


Die Deutsche Bahn AG ist das größte Eisenbahnunternehmen in Mitteleuropa mit Sitz in Berlin. Es entstand 1994 aus einem Zusammenschluss der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn. Der Konzern hat über 1000 Tochterunternehmen – die bekanntesten sind DB Regio (Personennahverkehr), DB Fernverkehr (Personenfernverkehr) und DB Schenker Rail (Schienengüterverkehr). Der Intercity-Express (ICE) ist der schnellste Zug der Deutschen Bahn.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018