• Home
  • Themen
  • Erik Lesser


Erik Lesser

Erik Lesser

Dahlmeier in Ruhpolding dabei - Lesser und Schempp fehlen

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier kehrt genau wie Staffel-Weltmeisterin Vanessa Hinz beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding in die...

Laura Dahlmeier wird zum deutschen Biathlon-Team in Ruhpolding gehören.

Am Mittwoch steigt in Ruhpolding der nÀchste Biathlon-Weltcup. Sowohl das deutsche Herren- als auch das Damen-Team tritt dabei vor heimischer Kulisse in verÀnderter Besetzung an.

Laura Dahlmeier bestreitet in Ruhpolding ihr erstes Weltcup-Rennen 2019.

Ein volles Programm mit Weltcups und Europameisterschaften bietet der Wintersport in all seinen Facetten am Sonntag. Der Fokus der Deutschen...

Benedikt Doll geht heute in Oberhof mit der Biathlon-Staffel der MĂ€nner an den Start.

FĂŒr die Biathleten geht es beim Heim-Weltcup in Oberhof um den Sieg, fĂŒr die EisschnelllĂ€ufer startet die EM im Sprint-Vierkampf...

Arnd Peiffer und die Biathlon-Herren wollen in Oberhof ein besseres Ergebnis als die Biathletinnen erreichen.

Die Bilanz der ersten beiden Weltcup-Rennen dieser Saison ist fĂŒr die deutschen Biathlon-Stars bescheiden. Vor allem am Schießstand versagten ihnen mehrfach die Nerven.

Ohne Durchblick: Franziska Hildebrand und die deutsche Mixed-Staffel haben das Podest deutlich verpasst.

Zum Auftakt des letzten Weltcups der Biathlon-Saison im russischen Tjumen haben sich die deutschen Herren ordentlich prÀsentiert. Bei Erik Lesser haperte es am Ende aber in der Loipe.

Gute Platzierung: Erik Lesser (Archivfoto) blieb im Sprint-Rennen in Tjumen am Schießstand fehlerfrei und wurde am Ende FĂŒnfter.

Lange haben die deutschen Herren in abwechselnder Reihenfolge in FĂŒhrung gelegen. Doch am Ende sicherte sich ein Österreicher den Sieg beim Massenstart in Kontiolahti.

Arnd Peiffer: Nach dem 3. Schießen lag der Deutsche noch in FĂŒhrung.

Kein Podestplatz fĂŒr die deutschen SkijĂ€ger: Ohne die Olympiasieger Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ist die deutsche Mixed-Staffel beim Biathlon-Weltcup in Finnland chancenlos geblieben. 

Franziska Hildebrand: In der Mixed-Staffel reichte es fĂŒr die deutschen Biathleten nur zu Platz sieben.

Wer holt die nĂ€chste deutsche Medaille? Am neunten Wettkampftag ruht die grĂ¶ĂŸte Hoffnung auf den Biathleten. Im Massenstart will vor allem Simon Schempp endlich glĂ€nzen.

Simon Schempp: Im Massenstart will er mit cleverer Taktik eine Medaille ergattern.

Am Ende der Spiele von Sotschi hatte Deutschland beim Biathlon nur zwei Silbermedaillen auf dem Konto. In SĂŒdkorea ist dieser Wert schon nach zwei Rennen passĂ©. Heute geht es gegen Mittag los.

Nach Gold im Sprint können die deutschen Biathleten und Biathletinnen um Laura Dahlmeier (l.) und Arnd Peiffer befreit ins Rennen gehen.

Das deutsche Team reist mit großen Hoffnungen nach Pyeongchang. Doch wer hat Chancen auf olympisches Edelmetall? t-online.de macht den Medaillencheck.

Deutsche Medaillenhoffnungen in Pyeongchang: Thomas Dreßen, Laura Dahlmeier, Felix Loch und Richard Freitag (v. l.).
  • T-Online
Von Tobias Ruf und Alexander Kohne

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website