Sie sind hier: Home > Themen >

Kolumbien

Thema

Kolumbien

Gleichstand! Kolumbien – Japan: WM 2018 im Live-Ticker

Gleichstand! Kolumbien – Japan: WM 2018 im Live-Ticker

Kolumbien – Japan (Dienstag, 14:00 Uhr): Kolumbien will im Auftaktspiel seine Favoritenrolle in Gruppe H unter Beweis stellen. Der Rekord-Asienmeister Japan wird sich in der Gruppe, der auch Polen und der Senegal angehören, durchaus Chancen aufs Achtelfinale ausrechnen ... mehr
Wahlen: Schicksalstag für den Friedensprozess in Kolumbien

Wahlen: Schicksalstag für den Friedensprozess in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Die Kolumbianer haben einen neuen Präsidenten gewählt. Bei der Abstimmung am Sonntag ging es auch um die Zukunft des historischen Friedensabkommens mit der linken Guerillabewegung Farc. "Die Demokratie in Kolumbien ist heute offener ... mehr
Fußball: James Rodríguez zurück im Training bei Kolumbien

Fußball: James Rodríguez zurück im Training bei Kolumbien

Kasan (dpa) - Kolumbiens Stürmerstar James Rodríguez ist nach einer kurzen Auszeit wieder ins Mannschaftstraining bei der Fußball-Weltmeisterschaft eingestiegen. eDer Bayern-Profi und WM-Torschützenkönig von 2014 stand bei den Übungseinheiten in Kasan auf dem Platz ... mehr
Kolumbien: Konservativer Kandidat Duque gewinnt Präsidentenwahl

Kolumbien: Konservativer Kandidat Duque gewinnt Präsidentenwahl

Die Unzufriedenheit mit dem historischen Friedensvertrag mit den Farc-Rebellen hat den recht unbekannten Politiker Duque ins höchste Staatsamt gespült. Er will das Abkommen ändern. Beobachter hoffen, dass er dabei nicht zuviel Porzellan zerschlägt. Der konservative ... mehr
Fußball - Muskuläre Beschwerden: James Rodríguez fehlt beim Training

Fußball - Muskuläre Beschwerden: James Rodríguez fehlt beim Training

Kasan (dpa) - Wegen leichter muskulärer Beschwerden hat Bayern-Profi James Rodríguez beim Mannschafttraining von Kolumbien am Donnerstag in Kasan gefehlt. Der 26 Jahre alte WM-Torschützenkönig von 2014 trainierte nach Medienangaben ebenso wie sein angeschlagener ... mehr

Konservativer Duque gewinnt Präsidentenwahl in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Der konservative Kandidat Iván Duque hat die Präsidentenwahl in Kolumbien gewonnen. Er kam in der Stichwahl auf gut 55 Prozent der Stimmen, wie das Wahlamt nach der Auszählung von zwei Dritteln der Stimmen mitteilte. Sein Konkurrent Gustavo Petro ... mehr

Duque gewinnt Präsidentenwahl in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Der konservative Kandidat Iván Duque hat die Präsidentenwahl in Kolumbien gewonnen. Er kam in der Stichwahl auf fast 54 Prozent der Stimmen, wie das Wahlamt nach der Auszählung fast aller Stimmen mitteilte. Sein Konkurrent Gustavo Petro von der linken ... mehr

Kolumbianer wählen Präsidenten

Bogotá (dpa) - Die Kolumbianer wählen heute einen Nachfolger des Präsidenten und Friedensnobelpreisträgers Juan Manuel Santos. Bei der Abstimmung geht es auch um die Zukunft des historischen Friedensabkommens mit der linken Guerillabewegung Farc. Der Favorit Iván Duque ... mehr

Fußball - Die Latinos tanzen nicht: "Partitur ohne Orchester"

Moskau (dpa) - Die Auftaktniederlage kam über Kolumbien "wie ein Eimer mit eiskaltem Wasser". Das schrieb die Zeitung "El Espectador" nach dem 1:2 bei der Fußball-WM. Gegen Japan! Brasilien und Argentinien geht es nach ihren Unentschieden nicht besser ... mehr

Fußball: Maradona kritisiert und leidet mit Kolumbien

Caracas (dpa) - Diego Maradona hat sich nach der heftigen Kritik an der Leistung seines Heimatlandes Argentinien und dessen Trainer Jorge Sampaoli als nächstes Kolumbien vorgenommen. Die 57 Jahre Fußball-Ikone machte nach der Niederlage von Kolumbien gegen Japan ... mehr

Fußball: James Rodríguez mit Kolumbien WM-Geheimfavorit zurück

Kasan (dpa) - Kolumbien trifft, Kolumbien tanzt, Kolumbien feiert seine Wiederauferstehung als Geheimfavorit der Fußball-Weltmeisterschaft. Und mittendrin jubelt der überragende Bayern-Star James Rodríguez. Die ersten Worte von José Pekerman, dem stoischen Trainer ... mehr

Fußball: Kolumbien braucht fürs Achtelfinale einen Sieg gegen Senegal

Kasan (dpa) - Auf seine Nationalhelden und Maskottchen René Higuita und Carlos Valderrama muss Kolumbien im entscheidenden Gruppenspiel gegen Senegal womöglich verzichten. Der einstige Kult-Torhüter, Spitzname: "El Loco" - "Der Verrückte", hat nach eigenen Angaben ... mehr

Fußball: Senegal scheitert wegen Fairplay-Wertung

Samara (dpa) - Trotz des besonders bitteren Ausscheidens gab sich Senegals Nationaltrainer Aliou Cissé nach dem endgültigen K.o. für Afrikas Fußball bei der WM in Russland als fairer Verlierer. "Das ist nun einmal eine der Regeln und wir müssen das akzeptieren", sagte ... mehr

Fußball - Zwei Gelbe Karten zu viel: Senegal verpasst WM-Achtelfinale

Samara (dpa) - Lange Zeit sah es danach aus, als könnte der Senegal als einziges afrikanisches Team ins WM-Achtelfinale einziehen. Doch dann sorgte der Kolumbianer Yerry Mina mit seinem Treffer in der 74. Minute für das bittere Aus der Senegalesen, die wegen der neuen ... mehr

Endstand 0:1! Senegal – Kolumbien: WM 2018 im Live-Ticker

Senegal – Kolumbien (Donnerstag, 16:00): Die Ausgangslage ist einfach, dem Senegal reicht ein Unentschieden. Kolumbien könnte ein Remis reichen, aber nur dann, wenn zeitgleich die bereits ausgeschiedenen Polen gegen Japan gewinnen.  mehr

Kolumbien mit James besiegelt WM-Aus für Lewandowskis Polen

Kasan (dpa) - Polens Fußball-Nationalmannschaft um Stürmerstar Robert Lewandowski ist bei der Fußball-WM schon in der Gruppenphase gescheitert. Der Profi vom FC Bayern konnte in Kasan im direkten Duell mit seinem Münchner Club-Kollegen James das 0:3 gegen Kolumbien ... mehr

Endstand 0:3! Polen – Kolumbien: WM 2018 im Liveticker

Polen – Kolumbien (Sonntag, 20:00 Uhr): Im heutigen Match stehen natürlich vor allem die beiden Bayern-Stars James und Robert Lewandowski im Fokus. James hat seine Wadenverletzung vollständig auskuriert und feiert nun seine Startelfpremiere bei dieser WM. Seine ... mehr

Fußball - WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

Kasan (dpa) - Robert Lewandowski schlich mit gesenktem Kopf alleine zu den polnischen Fans, applaudierte kurz und verschwand dann schnell in den Katakomben der Kasan Arena. Für den Stürmer des FC Bayern ist der Traum vom WM-Achtelfinale mit Polen nach einer ... mehr

Fußball - WM-Aus: Lewandowskis nächster Alptraum mit Polen

Kasan (dpa) - Robert Lewandowski schüttelte immer wieder den Kopf und zuckte mit den Schultern. Zwölf Minuten lang sprach der Bayern-Torjäger über die große Enttäuschung nach dem frühen WM-Aus mit Polen, die Hände tief in den Hosentaschen vergraben ... mehr

Fußball - Pekerman: James fit für WM-Spiel gegen Polen

Kasan (dpa) - Bayern-Profi James Rodríguez ist nach Angaben von Kolumbiens Fußball-Nationaltrainer José Pékerman fit und bereit für seinen ersten Startelfeinsatz bei der WM. "Es geht ihm sehr gut, das sieht man in den Trainingseinheiten", sagte Pekerman vor der zweiten ... mehr

Fußball: Kolumbien wieder mit James - Polen ohne Blaszczykowski

Kasan (dpa) - Mit Fußball-Profi James vom FC Bayern geht Kolumbiens Nationalmannschaft in ihr zweites WM-Spiel gegen Polen. Der 26-Jährige ist einer von vier Spielern, die neu in die Startelf von Nationaltrainer José Pékerman gerutscht sind. Nachdem ... mehr

Fußball: Polen und Kolumbien fürchten WM-Aus

Kasan (dpa) - James Rodríguez ist endlich fit, Robert Lewandowski will Wiedergutmachung: Für die beiden Superstars des FC Bayern geht es schon im zweiten WM-Spiel um alles. Im Duell der beiden Verlierer Kolumbien und Polen sind die beiden Bayern-Profis am Sonntag ... mehr

Fußball: Pekerman erwartet "intensives Spiel" gegen Senegal

Samara (dpa) - Kolumbiens Trainer José Pekerman erwartet im letzten Gruppenspiel gegen Senegal ein packendes Duell um den Einzug ins Achtelfinale. "Wir wussten schon vor dem Turnier, dass Senegal ein sehr starkes Team mit starken Einzelspielern hat. Die Spieler ... mehr

Fußball - Senegals Koulibaly: "Ganz Afrika steht hinter uns"

Samara (dpa) - Mit der Unterstützung ganz Afrikas will Senegal bei der Fußball-Weltmeisterschaft als einziges afrikanisches Team den Sprung ins Achtelfinale schaffen. "Der ganze afrikanische Kontinent steht hinter uns. Das ist ein schönes Gefühl", sagte Abwehrspieler ... mehr

Fußball: England feiert große Nacht von Moskau - "Charakter gezeigt"

Moskau (dpa) - Erster K.o.-Sieg seit 2006, erster Sieg im Elfmeterschießen seit 1996: Die Euphorie kennt bei den Engländern schier keine Grenzen mehr. Nach dem 4:3 im Elfmeterschießen gegen Kolumbien trennen das Team von Trainer Gareth Southgate nur noch zwei Siege ... mehr

Naturschutz: Kolumbien schafft riesigen Tropenwald-Nationalpark

Chiribiquete (dpa) - Berge, Savanne, Regenwald: Die kolumbianische Regierung hat im Süden des Landes den größten Tropenwald-Nationalpark der Welt geschaffen. Präsident Juan Manuel Santos erweiterte den Nationalpark Serranía de Chiribiquete um 1,5 Millionen Hektar ... mehr

Fußball: England beendet K.o.-Fluch im Elfer-Krimi gegen Kolumbien

Moskau (dpa) - WM-Star Harry Kane hat mit England im Elfmeterschießen die ultimative Nervenprobe bestanden und im Thriller von Moskau eine ganze Fußballnation vom K.o.-Fluch erlöst. Die Three Lions bezwangen an einem Marathonabend Kolumbien, das auch ohne den verletzten ... mehr

Fußball: Die Tränen des James Rodríguez - Lob aus der Heimat

Moskau (dpa) - Mit seinem Schmerz war James Rodríguez ganz alleine. Einsam kauerte der verletzte Superstar der Kolumbianer nach dem Schlusspfiff auf der Ersatzbank im Spartak-Stadion von Moskau und verdrückte nach dem WM-Aus bittere Tränen. Hilflos hatte ... mehr

Fußball: Engländer reifen zu WM-Helden - Pickford als "Retter"

Moskau (dpa) - Nach der Sternstunde von Moskau verneigte sich selbst der Königspalast vor Englands Elfmeter-Helden. Die Three Lions um ihren WM-Superstar Harry Kane schrieben ein Kapitel Fußball-Historie und erlösten sich auch dank der Akribie ihres Nationaltrainers ... mehr

Fußball: James-Einsatz gegen Japan wohl nicht gefährdet

Saransk (dpa) - Dem Einsatz von James Rodríguez im WM-Auftaktspiel Kolumbiens gegen Japan steht offenbar nichts im Wege. "Wir werden sicher nochmal mit dem Doktor reden", sagte Kolumbiens Trainer José Pekerman in Saransk, verriet aber nicht mehr über den Fitnesszustand ... mehr

Fußball - James: Kolumbiens Superstar und "fußballerisches Genie"

Kasan (dpa) - Kolumbiens große WM-Hoffnungen ruhen vor allem auf James Rodríguez. Kürzlich tauchte er auf einem Wahlkampf-Plakat des linken Präsidentschaftskandidaten Gustavo Petro auf mit seinem Konterfei und den Worten: "Ich kenne die Armut in meinem ... mehr

Fußball: Kolumbien verliert in Unterzahl - Kagawa und Osako treffen

Saransk (dpa) - Japans Bundesliga-Profis Shinji Kagawa und Yuya Osako haben Kolumbien um Bayern-Star James Rodríguez den Auftakt in die Fußball-WM in Russland kräftig verdorben. Die favorisierten Südamerikaner, die fast 90 Minuten in Unterzahl agieren mussten, verloren ... mehr

Fußball: "Chape" verpasst Südamerika-Titel in Medellín

Medellín (dpa) - Knapp sechs Monate nach dem Flugzeugabsturz des brasilianischen Fußballteams Chapecoense hat das neuformierte Team den Titel im südamerikanischen Supercup verpasst. Das Team verlor das Rückspiel bei Atlético Nacional im kolumbianischen ... mehr

Referendum in Kolumbien: Kolumbianer lehnen Friedensvertrag ab

Völlig überraschend haben die Kolumbianer das Friedensabkommen mit der linken Farc-Guerilla abgelehnt. Das Nein ist ein harter Rückschlag für Präsident Santos und den Friedensprozess in dem südamerikanischen Land. Wie es weitergeht, steht in den Sternen. Bei einem ... mehr

Erdbeben in Ecuador - Die Helfer bergen immer mehr Leichen

Die Helfer in Ecuador kämpfen nach dem schwersten Erdbeben seit 1979 gegen die Zeit. Immer wieder ziehen sie Menschen lebend aus den Trümmern. Doch die Zahl der Toten steigt, die Hoffnung schwindet. Das Beben der Stärke 7,8 erschütterte am Samstagabend weite Teile ... mehr

Radsport: Kolumbien boomt - Quintana sieht "Kontrollgerechtigkeit"

Bogota (dpa) - Die Form für die Tour de France wird im Winter "gemacht". Viele Teams versammeln ihre Rundfahrer im Dezember in Trainingslagern fernab der Heimat. Einige Rennfahrer haben es besser getroffen. Sie holen ihr Rad aus der eigenen Garage ... mehr

Drogenboss Escobar gewidmete Bar in Paris spaltet die Gemüter

Unter einem Pablo-Escobar-Porträt servieren Kellner in kugelsicheren Westen Cocktails mit den Namen berühmter Drogenbosse: Willkommen im "Medellín", einem neuen Nachtclub im Zentrum von Paris, der die kolumbianische Gemeinde in der französischen Hauptstadt ... mehr

USA und Kolumbien wollen Venezuelas Machthaber stürzen

Venezuelas sozialistische Führung ist den USA seit Langem ein Ärgernis. Nun verschärft Außenminister Pompeo bei einem Besuch in Kolumbien die Rhetorik gegen die Machthaber des Krisenlandes. Mike Pompeo, Außenminister der USA, und Kolumbiens Staatschef Iván Duque haben ... mehr

Nach Anschlag mit 21 Toten: Kolumbiens Präsident stoppt Friedensprozess mit Rebellen

Bogotá (dpa) - Nach dem schweren Bombenanschlag mit 21 Toten auf eine Polizeiakademie in Kolumbien hat die Regierung die Friedensgespräche mit der linken Guerillaorganisation ELN vorerst gestoppt. "Wenn die ELN wirklich Frieden will, dann muss sie dem Land konkrete ... mehr

Drama in Bogotá: 21 Tote bei Bombenanschlag in Kolumbien

Der Friedensvertrag zwischen Regierung und Farc-Rebellen sollte den Bürgerkrieg in Kolumbien beenden. Doch andere Guerilla-Gruppen kämpfen weiter gegen den Staat. Bei einem schweren Bombenanschlag auf eine Polizeiakademie in Kolumbiens Hauptstadt Bogotá sind mindestens ... mehr

Rückkehr des Terrors: 21 Tote bei Bombenanschlag auf Polizeiakademie in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Bei dem Bombenanschlag auf eine Polizeiakademie in Kolumbiens Hauptstadt Bogotá sind nach neuen Berichten mindestens 21 Menschen getötet worden. Darunter befinde sich auch der mutmaßliche Täter, berichtete der TV-Sender Noticias Caracol ... mehr

Humanitäre Hilfe: Richard Branson organisiert Benefiz-Konzert für Venezuela

London (dpa) - Der britische Großinvestor Richard Branson plant in Kolumbien am 22. Februar ein Benefizkonzert für die notleidende Bevölkerung im benachbarten Venezuela. In der Grenzstadt Cúcuta sollen sowohl internationale als auch regionale Stars auftreten ... mehr

Genua: Polizei findet Kokain im Wert von einer halben Milliarde Euro

Im Hafen von Genua hat die italienische Polizei einen Sensationsfund gemacht: mehr als zwei Tonnen Kokain. Das Schiff war auf dem Weg von Kolumbien nach Barcelona. Die italienische Polizei hat mehr als zwei Tonnen Kokain mit einem Verkaufswert von rund einer halben ... mehr

Venezuela: Bolton löst mit Zettel Spekulationen über US-Militäreinsatz aus

Militärische Drohung per Notiz? Trumps nationaler Sicherheitsberater John Bolton löst mit einem Auftritt auf einer Pressekonferenz Wirbel aus. Das Weiße Haus kommentiert das vielsagend. Der nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, John Bolton ... mehr

Venezuela: Maduro lässt Grenzbrücke nach Kolumbien blockieren

Die Menschen in Venezuela leiden Hunger, es gibt kaum noch Medikamente. Guaidó will Hilfsgüter ins Land holen. Die USA fordern Maduro auf, die Hilfe nicht zu blockieren. Der Staatschef aber schafft Tatsachen. Inmitten des Streits um humanitäre Hilfe für Venezuela haben ... mehr

Tour de France: Chris Froome strebt fünften Toursieg an

Medellin (dpa) - Das Unternehmen Toursieg Nummer fünf beginnt für Chris Froome in Medellin. Am 12. Februar startet der britische Radprofi beim 13 Kilometer langen Zeitfahren zum Auftakt der extrem schweren Kolumbien-Rundfahrt in die Saison. Sein Teamkollege ... mehr

Nachfolger Pekermans: Queiroz ist neuer Trainer von Kolumbiens Nationalmannschaft

Bogota (dpa)- Wenige Tage nach seinem Rücktritt als Trainer der iranischen Fußball-Nationalmannschaft ist Carlos Queiroz als Coach der Kolumbianer vorgestellt worden. Der 65 Jahre alte Portugiese ist seit 7. Februar Nachfolger des Argentiniers José Pekerman ... mehr

Hilfskonvoi ausgebremst - Venezuela: Auf welche Seite schlägt sich das Militär?

Cúcuta/Caracas (dpa) - Die erste Hilfslieferung der USA für Venezuelas notleidende Bevölkerung ist ins Stocken geraten. Zehn Lastwagen mit rund 100 Tonnen Lebensmitteln, Medikamenten und Hygieneartikeln standen am Samstag weiter in der kolumbianischen Grenzstadt ... mehr

Alle Insassen tot: Historisches Flugzeug stürzt in Kolumbien ab

In Kolumbien sind 14 Menschen beim Absturz eines Flugzeugs ums Leben gekommen. Bei der historischen Maschine gab es offenbar technische Probleme. Beim Absturz eines historischen Flugzeugs in Kolumbien sind am Samstag alle 14 Insassen ums Leben gekommen. Die zweimotorige ... mehr

49 Sexsklavinnen in Kolumbien befreit

Die kolumbianische Karibikküste gilt als Anlaufstelle für Sexurlauber. Mitten in der Touristenhochburg ist der Polizei nun ein Schlag gegen Zwangsprostitution gelungen. Ihre Zuhälter schleusten sie durch Tunnel in Keller von Nachtklubs – jetzt sind 49 Sexsklavinnen ... mehr

Kolumbien-Rundfahrt: Froome muss Quintana ziehen lassen

Medellin (dpa) - Der viermalige Tour-de-France-Champion Chris Froome ist bei seinem ersten Härtetest der Radsport-Saison 2019 gegen die kolumbianischen Kletterspezialisten chancenlos gewesen. Der Brite kam auf der abschließenden Königsetappe der Kolumbien-Rundfahrt ... mehr

Streit um Hilfslieferungen: Dutzende Verletzte an Venezuelas Grenze

Cúcuta/Boa Vista (dpa) - Im erbitterten Machtkampf zwischen Opposition und sozialistischer Regierung in Venezuela haben sich die Spannungen an den Grenzen des verarmten Krisenstaats massiv verschärft. Vier Lastwagen mit Hilfsgütern für die notleidende ... mehr

Machtkampf in Caracas - Venezuela: Maduro lässt Hilfsgüter mit Gewalt stoppen

Caracas/Cúcuta (dpa) - Es sollte der große Befreiungsschlag gegen Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro werden. Doch der Versuch der Opposition, dringend benötigte Hilfsgüter aus Kolumbien und Brasilien über die abgeriegelte Grenze nach Venezuela zu bringen, endete ... mehr

Tote und Verletzte in Venezuela – greifen die USA ein?

In Venezuela ist der Kampf um Hilfsgüter eskaliert.  Zwei Menschen wurden bei Zusammenstößen mit venezolanischen Sicherheitskräften getötet, fast 300 Menschen wurden verletzt. Der US-Außenminister sieht "Zeit zum Handeln". Schwere Zusammenstöße zwischen Demonstranten ... mehr

Venezuela: Mutmaßlicher Anschlag auf Maduro – Zweifel an offizieller Version

Ein lauter Knall, dann bricht Panik aus: In Venezuela soll es einen Anschlag auf Präsident Maduro gegeben haben. Der Staatschef vermutet die Verschwörer in den USA und Kolumbien. Allerdings gibt es Zweifel an der offiziellen Version. Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro ... mehr
 
1 2 3 4 6


shopping-portal