• Home
  • Themen
  • Markus Söder


Markus Söder

Markus Söder

Söder weiht neue Flugverbindung zwischen NĂŒrnberg und London ein

Erstmals seit 20 Jahren startet am Flughafen NĂŒrnberg wieder eine Linienmaschine in Richtung des Flughafens London-Heathrow. Zum Startschuss kam mit MinisterprĂ€sident Markus Söder hoher Besuch.

MinisterprĂ€sident Markus Söder (rechts) und OB Marcus König am Flughafen: Hoher Besuch bei der Eröffnung der neuen Direktverbindung zwischen NĂŒrnberg und London-Heathrow.

Die bayerischen Spargelbauern haben am Montag auf dem MĂŒnchner Viktualienmarkt mit der Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber ihre diesjĂ€hrige Erntesaison eröffnet. Zu ...

Spargelernte

Erstmals seit 20 Jahren startet am Flughafen NĂŒrnberg wieder eine Linienmaschine in Richtung des Flughafens London-Heathrow. Bayerns MinisterprĂ€sident Markus Söder (CSU) hat fĂŒr ...

Luftverkehr

MĂŒnchen hat bereits ein stehende Flusswelle fĂŒr Surfer. Jetzt zieht NĂŒrnberg nach. Zur Einweihung kommt der MinisterprĂ€sident...

Valeska Schneider surft auf der stehenden Flusswelle.

Der Energiekonvent der Staatsregierung stĂ¶ĂŸt auf Kritik beim Landesverband der Erneuerbaren Energien (LEE). Dessen Vorsitzender Raimund Kamm warf der Staatskanzlei vor, die ...

Erneuerbare Energien

Trotz Ukraine-Kriegs und andauernder Corona-Pandemie kann die Spargelsaison in Bayern in diesem Jahr voraussichtlich ungehindert beginnen. Der Großteil der Erntehelfer wird ...

Spargelsaison vor dem Beginn

Nach der zweijÀhrigen Corona-Pause wurde das Politiker-Derblecken erneut abgesagt. Das politische Satire-Spektakel sei vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs moralisch nicht vertretbar.

Kabarettisten Stephan Zinner (links als Markus Söder) und Eva-Maria Höfling (rechts als Claudia Roth) wĂ€hrend der AuffĂŒhrung des politischen Singspiels (Archivbild): Die Veranstaltung fĂ€llt zum dritten Mal aus.

Der langjĂ€hrige bayerische Sozial- und InnenstaatssekretĂ€r JĂŒrgen Heike (CSU) ist kurz nach seinem 73. Geburtstag gestorben. MinisterprĂ€sident Markus Söder sagte am Mittwoch, Heike ...

t-online news

Die Union nennt es "grottenschlecht", MinisterprĂ€sidenten "fahrlĂ€ssig": Trotzdem schafft die Ampel viele Corona-Regeln ab – und ĂŒberlĂ€sst die PandemiebekĂ€mpfung fast vollstĂ€ndig den LĂ€ndern.

Karl Lauterbach: Der Gesundheitsminister ĂŒbergibt die Corona-Politik an die LĂ€nder – gezwungenermaßen.
  • Johannes Bebermeier
  • Tim Kummert
Von J. Bebermeier, S. SpÀth, T. Kummert

War Bayerns MinisterprĂ€sident bis vor wenigen Wochen zu russlandfreundlich? Markus Lanz lieferte sich mit Markus Söder einen Schlagabtausch ĂŒber "Putin-Versteherei" und Energiepolitik.

Markus Söder schĂŒttelt die Hand von Wladimir Putin bei einem Besuch in Moskau (Archivbild): Der bayerische MinisterprĂ€sident verteidigte die deutsche Russlandpolitik bei Lanz..
Von Christian Bartels

In ganz Bayern bleiben die meisten Corona-Regeln bis zum 2. April bestehen. Nur an Grund- und Förderschulen entfÀllt die Maskenpflicht im Unterricht ab Montag, dem 21. April.

Markus Söder MinisterprÀsident und CSU Vorsitzender (Archivbild): Corona-Regeln bleiben vorerst.

Der geplante Wegfall der Maskenpflicht stĂ¶ĂŸt bei Markus Söder auf UnverstĂ€ndnis. Es fehle dann an Schutzmaßnahmen, so der bayerische MinisterprĂ€sident – und bemĂ€ngelt das Verhalten des Gesundheitsministers.

Karl Lauterbach bei der Bundespressekonferenz: Der Gesundheitsminister warnt vor Corona, gleichzeitig fallen BeschrÀnkungen weg.

Aus der Ukraine kommen GeflĂŒchtete, aber MĂŒnchen und andere StĂ€dte sind unvorbereitet. Ohne freiwillige Helfer wĂ€re das Aufkommen nicht zu schaffen. Das Land ergibt sich derweil in Symbolpolitik.

MinisterprĂ€sident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann besuchen ein Ankunftszentrum (Archivbild): In den ersten Tagen sind die ZustĂ€nde fĂŒr einige Ankömmlinge katastrophal.
Von Christof Paulus

Der Masken-Untersuchungsausschuss des Landtags lÀdt bekannte Zeugen: Neben MinisterprÀsident Markus Söder soll unter anderem auch der ehemalige Gesundheitsminister Jens Spahn aussagen.

Automat mit FFP2-Schutzmasken (Symbolbild): Der Ausschuss soll die MaskengeschÀfte der Staatsregierung aufklÀren.

Mit einer landesweiten Trauerbeflaggung wird am Freitag auch in Bayern der Opfer terroristischer Gewalt gedacht. MinisterprÀsident Markus Söder (CSU) ordnet dies aus Anlass des ...

t-online news

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website