Thema

New York

Mann läuft 12.800 Kilometer durch New York

Mann läuft 12.800 Kilometer durch New York

In einer Metropole voller Getriebener versucht sich Matt Green am Gegenentwurf: Er läuft ganz New York zu Fuß ab, bis in die hinterste Ecke und zur letzten Brache. Anders als Pilger und Rekordläufer hat er kein höheres Ziel.  Um eine fremde Stadt ... mehr
Rudy Giuliani: Anwalt von Donald Trump blamiert sich auf Twitter

Rudy Giuliani: Anwalt von Donald Trump blamiert sich auf Twitter

Rudy Giuliani teilt gerne mal aus. Jetzt musste Donald Trumps Anwalt einstecken – auf Twitter. Ein Tippfehler von ihm verselbstständigte sich und löste viel Spott aus. Durch die Folgen eines Tippfehlers auf Twitter und einer anschließenden Verbalattacke gegen ... mehr
Frau verklagt Hotelkette Hilton wegen Nacktvideos aus Dusche

Frau verklagt Hotelkette Hilton wegen Nacktvideos aus Dusche

Sie wurde in der Dusche gefilmt, das Video landete auf Pornoseiten. Später wurde sie mit dem Video erpresst. Nun verklagt eine Frau die Hotelkette Hilton auf Schadenersatz. Weil sie mit einer versteckten Kamera beim Duschen gefilmt und das Nacktvideo auf Pornoseiten ... mehr
New York:

New York: "Fearless Girl" verlässt den Bronzebullen

Der bronzene Wall-Street-Bulle wacht nun wieder allein über die New Yorker Börse: Seit letztem Jahr stand er dem "Fearless Girl" gegenüber – jetzt zieht die Statue des kleinen Mädchens um. Nachdem sie anderthalb Jahre von einem kleinen Mädchen aus Bronze angestarrt ... mehr
Auktion in New York: 855.000 Dollar für drei winzige Steine – vom Mond

Auktion in New York: 855.000 Dollar für drei winzige Steine – vom Mond

"Die Erkundung des Weltraums betrifft die ganze Welt": Bei einer Auktion sind drei winzige Steine versteigert worden – die einzigen Mondsteine in privatem Besitz. An Interessenten hat es laut dem Auktionshaus Sotheby's nicht gefehlt. Für 855.000 Dollar ... mehr

Alle Werke Vermeers in einem virtuellen Museum vereint

Von der "Dienstmagd mit dem Milchkrug" bis zum "Mädchen mit dem Perlenohrring" - alle 36 erhaltenen Gemälde von Johannes Vermeer (1632-1675) können jetzt in einem digitalen Museum weltweit und kostenlos betrachtet werden. Der virtuelle Rundgang zu den Werken ... mehr

Russland-Affäre: Michael Cohen räumt Lügen vor Gericht ein – Trump wütet

Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen räumt vor Gericht ein, in der Russland-Affäre gelogen zu haben. Dabei geht es um Immobiliendeals mit Moskau. Der US-Präsident reagiert wütend. Neue dramatische Entwicklung in der Russland-Affäre rund um Donald Trump: Michael Cohen ... mehr

Zwischenfall in New York: Donald Trumps Privatjet angefahren

Sie wird als "Trump Force One" bezeichnet, jetzt hat das Privatflugzeug des US-Präsidenten Schaden erlitten. Beim Einparken beschädigte ein anderer Jet Donald Trumps Boing 757. Der Privatjet von US-Präsident Donald Trump ist am Mittwoch bei einem ... mehr

Ex Weltmeister David Villa verlässt New York

Ex-Weltmeister David Villa will seinen Vertrag mit New York City FC nicht verlängern. Villa schoß 80 Tore in 126 Spielen für den Klub. Nun ist es für ihn Zeit, Abschied zu nehmen. Der frühere Welt- und Europameister David Villa (36) hat seinen Abschied ... mehr

Russland-Affäre: Mueller beschuldigt Manafort der Lüge

Die nächste Wende in der Russland-Untersuchung: Trumps Ex-Wahlkampfmanager wird beschuldigt, die Ermittler belogen zu haben. Dass er sich zu einer Zusammenarbeit mit der Justiz bereit erklärte, sorgte schon zuvor mächtig für Wirbel. US-Sonderermittler Robert Mueller ... mehr

Zeuge: "El Chapo" ließ Mann töten, weil der ihm nicht die Hand gab

Im Prozess gegen "El Chapo" sorgen erste Zeugenaussagen für Wirbel: Ein früheres Mitglied des Sinaloa-Kartells sagte aus, dass der ehemalige Drogenboss immer wieder Menschen für Nichtigkeiten umbringen ließ.  Der frühere Drogenboss Joaquín " El Chapo ... mehr

Anna Schudt gewinnt International Emmy Award

Die deutsche Schauspielerin Anna Schudt hat bei den International Emmy Awards für ihre Verkörperung der Komikerin Gaby Köster den Preis als beste Hauptdarstellerin gewonnen. Die autobiografische RTL-Produktion "Ein Schnupfen hätte auch gereicht" erzählt davon ... mehr

Prozess gegen "El Chapo" startet: New York ächzt unter Sicherheitsvorkehrungen

Zwölf Geschworene sind gefunden, jetzt kann der Prozess gegen den Drogenboss "El Chapo" losgehen. Die strengen Sicherheitsbedingungen machen New York zu schaffen – wird "Der Kurze" in ein anderes Gefängnis verlegt? Ein Jury-Kandidat gab seinen ... mehr

Museen: Neue Anlaufstätten für Spionage-Fans in den USA

New York (dpa) - Spionage-Fans haben in den USA neue Anlaufstätten: In New York gibt es seit Kurzem in der Nähe des Times Square ein Spionage-Museum. Im "Spyscape" können Besucher beispielsweise Codes knacken oder Lasern ausweichen. Das bereits seit 2002 existierende ... mehr

Drogenboss "El Chapo" darf seine Frau nicht umarmen

"El Chapo" wollte seine Frau beim Prozessbeginn umarmen. Dem Drogenboss droht lebenslange Haft. Doch ein Richter verbot das nun – trotz vorbildlichen Verhaltens des Angeklagten. Der in New York vor Gericht stehende mexikanische Drogenboss Joaquín "El Chapo ... mehr

Nächstes Ziel New York: Fernbusanbieter Flixbus macht Tempo bei US-Expansion

Der Fernbusanbieter Flixbus bietet ab 2019 auch Fahrten an der Ostküste an. Das Ziel: Busfahren attraktiver machen. In den USA ein schwieriges Unterfangen.  Das Münchner Start-up Flixbus treibt seine Expansion auf dem US-Fernbusmarkt rasant voran ... mehr

Ex-Drogenboss: Geschworenen-Kandidat bittet "El Chapo" um Autogramm

"Weil ich ein bisschen Fan bin": Ein Jury-Kandidat sorgt im Prozess gegen "El Chapo" für Wirbel. Der junge Mann bat offenbar um ein Autogramm  des berüchtigten Drogenbosses. Im Prozess gegen den mexikanischen Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán wurde ... mehr

New York: Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" mit Jury-Auswahl gestartet

Er soll Hunderte von Menschen auf dem Gewissen haben, mit seinen Geschäften verdiente er Milliarden: Nun muss sich der mexikanische Drogenkönig "El Chapo" vor Gericht verantworten. Nach rund zwei Jahren im Hochsicherheitsgefängnis in Manhattan beginnt ... mehr

Ex-Drogenboss: Jury-Kandidaten haben Angst vor Vergeltung des Kartells

Joaquín "El Chapo" Guzmán galt lange als einer der meistgesuchten Verbrecher der Welt. Jetzt hat der Prozess gegen den Ex-Drogenboss begonnen. Unter höchsten Sicherheitsauflagen müssen zwölf Geschworene gefunden werden. Unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen ... mehr

New York: Tote Schwestern aus Saudi-Arabien im Hudson gefunden

In New York treiben die Leichen zweier Schwestern ans Ufer des Hudson. Zuvor sollen die aus Saudi-Arabien stammenden Frauen Asyl in den USA beantragt haben. Gibt es einen Zusammenhang? Die New Yorker Polizei ermittelt in einem rätselhaften Todesfall. Am Dienstag zogen ... mehr

Heidi Klum und Tom Kaulitz an Halloween als Fiona und Shrek

Die Bergisch Gladbacherin Heidi Klum und ihr Freund Tom Kaulitz haben Halloween als grünes Oger-Paar Shrek und Fiona gefeiert. In äußerst aufwendigen Kostümen traten die beiden bei Heidis traditioneller Halloween-Party ... mehr

Präsentation in New York: Apple erneuert Einstiegs-Laptop MacBook Air und iPad Pro

New York (dpa) - Apple hat sein in die Jahre gekommenes Einstiegs-Laptop MacBook Air grunderneuert. Als weitere Neuheit wurde eine neue Version des auf Profi-Nutzer ausgerichteten Tablet-Computers iPad Pro vorgestellt, bei der der Bildschirm fast die gesamte Frontseite ... mehr

New York: Angeblich einzige private Mondsteine werden versteigert

New York (dpa) - Die angeblich einzigen Mondsteine in privater Hand könnten bei einer Auktion in New York bis zu eine Million Dollar (etwa 900 000 Euro) bringen. Die drei winzigen Steine seien 1970 von der unbemannten russischen "Luna-16"-Mission zur Erde gebracht ... mehr

Briefbombenserie in den USA: Neues verdächtiges Paket an CNN abgefangen

Nach der Verhaftung eines Tatverdächtigen ist in den USA eine weitere mögliche Briefbombe entdeckt worden. Diese war erneut an den TV-Sender CNN gerichtet. In den USA ist erneut ein an den Sender CNN adressiertes Paket entdeckt worden, bei dem es sich um eine Briefbombe ... mehr

50 Orte, die man gesehen haben muss

Sie liegen mal um die Ecke und dann wieder am Ende der Welt: die schönsten Reiseziele der Erde. Einige sind bunt und laut, andere ganz leise. Hier kommt die – selbstverständlich sehr subjektive – Liste der 50 Orte weltweit, an denen man einfach einmal im Leben gewesen ... mehr

Acht originelle Alternativen zu Top-Reisezielen

Bekannte Urlaubsdestinationen ziehen viele Touristen an. Wer aber keine Lust auf Menschenmassen hat, kann alternative Urlaubsorte besuchen – und dabei sogar sparen.  Paris, New York, Barcelona: Wunderschöne Orte, die zu Recht zu den beliebtesten Reisezielen ... mehr

Mehr zum Thema New York im Web suchen

Sprengsatz in den USA: Paketbomben an Obama, Hillary und CNN verschickt

Am Montag traf es den US-Milliardär George Soros. Nun sind auch bei Clinton, Obama und CNN Paketbomben gefunden worden. Die Fälle könnten zusammenhängen. New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio spricht nach dem Fund mehrerer Pakete mit Sprengsätzen von einem Terrorakt ... mehr

New York: Erstes Wochenende ohne Schießerei seit 25 Jahren

Keine Schießerei, kein Mord – und das ein ganzes Wochenende lang: Das ist in New York eine Nachricht wert. Doch insgesamt ist es in der Stadt kaum friedlicher geworden. New York hat erstmals seit 25 Jahren ein Wochenende ohne Schießerei erlebt. "Es gab am Freitag ... mehr

New York: Limousinen-Betreiber wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

20 Menschen starben bei dem Unfall in New York. Die Limousine: fahruntauglich. Der Fahrer: ohne Führerschein. Nun wurde der Betreiber des Limousinen-Unternehmens angeklagt. Nach dem Autounfall mit 20 Toten nördlich von New York ist der Betreiber ... mehr

Für kurze Strecken: E-Tretroller in den USA groß in Mode - bald auch bei uns?

Washington (dpa) - In den USA sind sie der absolute Renner und in Großstädten an vielen Straßenecken zu finden: E-Scooter. Die Tretroller mit Elektroantrieb sind der neue Trend, wenn es um die innerstädtische Fortbewegung geht. Von der Metrostation ... mehr

Deutsche Künstlerin Charline von Heyl in New York gefeiert

Die in Mainz geborene Künstlerin Charline von Heyl (58) hat mit einer neuen Ausstellung in New York US-Kritiker begeistert. "Die aufregendste amerikanische Künstlerin momentan ist die Deutsche Charline von Heyl", lobte das renommierte Magazin "New Yorker". Eine Auswahl ... mehr

20 Tote bei Horrorunfall in New York: Limousine hätte nicht fahren dürfen

Die Polizei in New York hat neue Details zum schweren Limousinen-Unfall bekannt gegeben: Dem Chauffeur fehlte die Fahrerlaubnis. Und auch der Wagen war vor dem Unfall bei einer Inspektion durchgefallen.  Zwei Tage nach einem Horrorunfall mit 20 Toten ... mehr

Tragödie in New York: 20 Menschen sterben bei Unfall mit Stretch-Limousine

Eine Stretch-Limousine kracht in ein geparktes Auto und rast in eine Gruppe Passanten. Am Ende sind 20 Menschen tot. Es ist der schwerste Unfall in den USA seit einem Flugzeugabsturz 2009. Es sollte eine vergnügliche Fahrt in einer weißen Stretch-Limousine zu einer ... mehr

Theaterstück: Hillary Clinton wird zur Broadway-Figur in New York

New York (dpa) - Die frühere US-Außenministerin und unterlegene Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton wird zur Broadway-Figur. Ein Stück über Clinton solle im kommenden Jahr Premiere feiern, berichtete die "New York Times". "Hillary and Clinton" handele von einer ... mehr

Witwe von John Lennon: Neues Mosaik von Yoko Ono in ihrer New Yorker U-Bahn-Station

New York (dpa) - In der U-Bahn-Station unter dem New Yorker Wohnhaus von Yoko Ono (85) ist ein neues Mosaik der Künstlerin und Witwe von John Lennon eingeweiht worden. An den Wänden der U-Bahn-Station 72nd Street auf der Upper West Side in Manhattan ... mehr

Sammlung von Robin Williams versteigert – für rund sechs Millionen Dollar

Ein Golden Globe, ein Degen aus einem Kultfilm, Möbel und Schmuck: Vier Jahre nach seinem Tod ist der Nachlass des beliebten US-Schauspielers in New York versteigert worden. Die Sammlung des US-Schauspielers Robin Williams (1951-2014) und seiner langjährigen Ehefrau ... mehr

Seidenberg nicht im Islanders-Aufgebot: Wechsel zu München?

New York (dpa) - Eishockey-Routinier Dennis Seidenberg hat sich vorerst nicht für eine weitere Saison in der NHL empfehlen können. Der vertragslose Nationalspieler und Stanley-Cup-Sieger von 2011 steht nicht im Aufgebot der New York Islanders für den Saisonauftakt ... mehr

Trumps wichtigste Aussagen der UN-Pressekonferenz in New York

Vorwürfe gegen Brett Kavanaugh, Spekulationen um Rod Rosenstein – die US-Gerüchteküche brodelt. Nun hat sich Donald Trump in New York  allein den Fragen der Presse gestellt. Hier die wichtigsten Punkte. Bei einer Pressekonferenz in New York hat sich US-Präsident Donald ... mehr

Reisetipps: Skurrile Museen rund um Sex und Erotik

Hodensack-Sitzbänke, SM-Spielzimmer, antike Vibratoren und Penisse in Formaldehyd: Sexmuseen verlangen dem Besucher einiges ab. Eine Auswahl von Amsterdam bis New York. Nicht jedes Land ist so liberal, dass dort ein Sexmuseum stehen kann. Amsterdam schafft den Hattrick ... mehr

Major League Soccer: Schweinsteiger verpasst mit Chicago die Playoffs

Seit März 2017 spielt Bastian Schweinsteiger bei Chicago Fire. Erreichte er vergangene Saison noch souverän die Playoffs, muss er sich dieses Jahr frühzeitig vom Meisterkampf verabschieden.   Der frühere Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit Chicago ... mehr

Donald Trumps wilder Auftritt in New York: 83 Minuten in seiner Welt

Pressekonferenzen mit Donald Trump sind selten. Vor der Weltpresse bei den UN genießt der US-Präsident die globale Aufmerksamkeit – und lässt dabei tief blicken. Es begann mit diesem Satz: "Nun ein paar Fragen, wir haben reichlich Zeit." Damit eröffnete Donald Trump ... mehr

UN-Sicherheitsrat: Europa, Russland und China bieten Donald Trump Paroli

Erstmals saß US-Präsident Trump einem Treffen des UN-Sicherheitsrats in New York vor. Es wurde kontrovers: Trump feuerte  Attacken gegen Iran und China, die anderen Teilnehmer hielten dagegen. US-Präsident Donald Trump hat bei seinem ersten Auftritt im UN-Sicherheitsrat ... mehr

Skandal um Brett Kavanaugh: Bericht über angebliche Gruppenvergewaltigung

Eine weitere Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen Donald Trumps Kandidaten für das oberste Richteramt der USA. Diesmal geht es um eine angebliche Gruppenvergewaltigung. Kurz vor der Anhörung im US-Senat hat eine dritte Frau Belästigungsvorwürfe gegen den Richterkandidaten ... mehr

UN-Sicherheitsrat im Newsblog: Trump attackiert in Rundumschlag Iran und China

In New York wird die 73. Tagung der UN-Vollversammlung fortgesetzt. US-Präsident Donald Trump leitet am Mittwoch erstmals eine Sitzung des Sicherheitsrates. Die Sitzung hier im Livestream. In seiner Eröffnungserklärung attackiert er den Iran erneut scharf. China wirft ... mehr

Deutschland und Saudi-Arabien legen diplomatische Krise bei

Seit 10 Monaten herrscht zwischen Saudi-Arabien und Deutschland eine diplomatische Krise – ausgelöst durch den damaligen Außenminister Gabriel. Heiko Maas entschuldigte sich nun dafür. Deutschland und Saudi-Arabien haben ihre diplomatische Krise nach zehn Monaten ... mehr

Auftritt vor den Vereinten Nationen: Trump lobt "America First"

In seiner Rede vor den Vereinten Nationen hat US-Präsident Donald Trump vor allem seine eigene Politik gelobt. Für ihn stehe "America First" im Mittelpunkt des Handelns, nicht die Globalisierungs-"Ideologie". US-Präsident Donald Trump hat in seiner mit Spannung ... mehr

Livestream: Jetzt spricht Trump vor den Vereinten Nationen

Livestream Vor dem höchsten Gremium der UN sagte Donald Trump vor einem Jahr dem Multilateralismus den Kampf an. Nun spricht er dort wieder. Sein mit Spannung erwarteter Auftritt im Livestream. Bei der UN-Vollversammlung in New York sind alle Augen auf Donald Trump ... mehr

UN-Vollversammlung: Baby stiehlt Premierministerin Ardern die Show

Ein neuer Star ist geboren: Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern bringt ihre Tochter Neve mit in die UN-Vollversammlung. Politiker sind verzückt, Arderns Mann witzelt auf Twitter.  Ein Säugling hat zum Auftakt der UN-Treffen in dieser Woche ... mehr

Donald Trump: Was plant der US-Präsident bei den Vereinten Nationen?

Immer wieder hat sich Donald Trump über die Vereinten Nationen beschwert, jetzt spricht der US-Präsident erneut vor der UN-Vollversammlung. Angeblich hat er große Pläne.  Was hat der Mann geschimpft! Die Vereinten Nationen seien schwach und inkompetent ... mehr

Jemen: Arabische Koalition kündigt Hilfskorridore an

Seit langem tobt ein Krieg im Jemen, Friedensgespräche waren zuletzt gescheitert. Jetzt gibt es neue Hoffnung, um den humanitären Kollaps in dem Land zu vermeiden. Die von Saudi-Arabien geführte Militärkoalition hat die Entschärfung der momentan ... mehr

Frauen bei New Yorker Philharmonikern dürfen jetzt auch Hosen tragen

Mehr als 175 Jahre lang mussten die Frauen des New Yorker  Philharmonie- Orchesters Röcke und Kleider tragen. Hosen waren bei festlichen Konzerten tabu. Das hat sich nun geändert – auch zum Wohl der Musik.  Die New Yorker Philharmoniker stehen für Fortschritt ... mehr

Gipfel in Pjöngjang: Nordkorea will wichtigste Atomanlage schließen

Nordkorea soll sich bereit erklärt haben, seine wichtigste Atomanlage unter internationaler Aufsicht abzubauen. Außerdem sollen Flugverbotszonen eingerichtet werden. In das Ringen um eine atomare Abrüstung Nordkoreas kommt Bewegung. Auf dem Gipfel ... mehr

New York: Empire State Building in Gedenken an Unwetter-Opfer in Dunkelheit gehüllt

In den USA und auf den Philippinen haben die Tropenstürme "Florence" und "Mangkhut" verheerende Schäden angerichtet. New York setzt ein Zeichen in Gedenken der Opfer. In Gedenken an die Opfer der Unwetter auf den Philippinen und in den USA sind die Pläne des Empire ... mehr

Minister Wissing mit Start-up-Gründern in den USA

Gemeinsam mit rheinland-pfälzischen Firmengründern ist Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) am Montag in die USA aufgebrochen. Die Reise mit Vertretern von elf Start-up-Unternehmen nach New York sei die erste dieser Art, sagte eine Ministeriumssprecherin in Mainz ... mehr

Tochter von Boris Becker: Anna Ermakova postet Foto aus Sex-Museum

Anna Ermakova überrascht ihre Fans gerade mit einem Bild, das sie im Internet veröffentlichte. Grund ist nicht etwa das Model selbst, sondern vielmehr, der Hintergrund, vor dem das Foto entstand.  Auf Instagram ist es gerade Trend, sich in Museen abzulichten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018