Sie sind hier: Home > Themen >

Osama bin Laden

Thema

Osama bin Laden

Anti-Terror-Einsatz: Weißes Haus bestätigt Tod von Osama bin Ladens Sohn

Anti-Terror-Einsatz: Weißes Haus bestätigt Tod von Osama bin Ladens Sohn

Washington (dpa) - Kurz nach dem Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 hat US-Präsident Donald Trump den Tod des Sohns von Ex-Al-Kaida-Chef Osama bin Laden bestätigt. Hamsa bin Laden sei bei einem Anti-Terror-Einsatz "in der Region Afghanistan/Pakistan ... mehr
Osama bin Ladens Sohn soll tot sein

Osama bin Ladens Sohn soll tot sein

Archiv-Aufnahmen: Osama bin Ladens Sohn soll tot sein. (Quelle: t-online.de) mehr
US-Medienberichte – Osama bin Laden: Sein Sohn Hamza soll tot sein

US-Medienberichte – Osama bin Laden: Sein Sohn Hamza soll tot sein

Die USA hatten Anfang des Jahres eine Million Dollar Kopfgeld auf den Sohn des früheren Al-Qaida-Chefs Osama bin Laden ausgesetzt. Nun sei Hamza bin Laden wohl nicht mehr am Leben, heißt es aus Washington. Ein Sohn von Al-Qaida-Gründer Osama bin Laden ... mehr
Premier League: Sheffield United erhielt Geld von Bin-Laden-Familie

Premier League: Sheffield United erhielt Geld von Bin-Laden-Familie

Die Investoren streiten um die Macht beim Premier-League-Aufsteiger Sheffield United. Im Rahmen einer Gerichtsverhandlung werden nun brisante Details über die Geldquellen des Klubs enthüllt. Sportlich hat Sheffield United gerade nach zwölf Jahren ... mehr
USA: Elitesoldat soll grundlos Zivilisten im Irak getötet haben

USA: Elitesoldat soll grundlos Zivilisten im Irak getötet haben

Dem US-Elitesoldaten Edward Gallagher werden schwere Kriegsverbrechen im Irak vorgeworfen. Als Scharfschütze soll er auf Kinder und ältere Menschen geschossen haben – der Fall spaltet die USA. Er soll wehrlose Zivilisten im Irak erschossen haben, darunter ... mehr

Abu Bakr al-Bagdadi: Das Terror-"Kalifat" ist kollabiert – doch wo ist der IS-Chef?

Nur ein einziges Mal zeigte sich IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi der Öffentlichkeit. Mehrmals wurde sein Tod gemeldet. Experten glauben trotzdem, dass er noch lebt – und nur noch über Boten kommuniziert. Fast fünf Jahre ist es her, da tauchte in einer altehrwürdigen Moschee ... mehr

Osama bin Ladens Sohn: USA setzen Kopfgeld auf Hamza bin Laden aus

Die USA bieten einen hohen Preis für Hinweise auf seinen Aufenthaltsort: Hamza bin Laden habe mehrfach mit Terrorattacken als Rache für die Tötung seines Vaters gedroht. Auch habe er eine Führungsrolle im Terrornetzwerk al-Qaida eingenommen.  Die USA haben ein Kopfgeld ... mehr

Sami A. muss nicht nach Deutschland zurück

Er soll Leibwächter Osama bin Ladens gewesen sein. Bei Sami A.s Abschiebung nach Tunesien lief dann vieles schief. Ein Gericht bestätigte nun aber, dass er nicht zurückgeholt werden muss. Der rechtswidrig nach Tunesien abgeschobene mutmaßliche islamistische ... mehr

Der Fall Sami A. bis zur rechtmäßigen Abschiebung

Bin Ladens Ex-Leibwächter. Das ist der Fall Sami A. bis zur rechtmäßigen Abschiebung. (Quelle: t-online.de) mehr

Ex-Bin-Laden-Leibwächter Sami A.: Gericht hebt Abschiebeverbot auf

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat das Abschiebeverbot gegen den bereits abgeschobenen mutmaßlichen Islamisten Sami A. aufgehoben. Es sieht keine große Foltergefahr mehr. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat das Abschiebeverbot gegen ... mehr

Ex-Drogenboss: Geschworenen-Kandidat bittet "El Chapo" um Autogramm

"Weil ich ein bisschen Fan bin": Ein Jury-Kandidat sorgt im Prozess gegen "El Chapo" für Wirbel. Der junge Mann bat offenbar um ein Autogramm  des berüchtigten Drogenbosses. Im Prozess gegen den mexikanischen Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán wurde ... mehr

Ex-Bin-Laden-Leibwächter Sami A. arbeitete für deutschen Sicherheitsdienst

Neues Detail zu Sami A.: Der ehemalige Leibwächter von Osama bin Laden arbeitete zu Beginn des Jahrtausends für eine Sicherheitsfirma. Anscheinend mit Wissen der Behörden. Der Mitte Juli unrechtmäßig in seine Heimat Tunesien abgeschobene Sami A. hat einem Medienbericht ... mehr

Tagesanbruch: Warum es richtig ist, dass Sami A. wieder einreisen darf

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? https://www.t-online.de/tv/stars/id_84293406/tod-nach-krebs-krankheit-aretha-franklin-ist-gestorben.html Es gibt Tage, da gehen Giganten. Gestern vor genau ... mehr

Fall Sami A.: Einreisesperre für Ex-Leibwächter von Osama bin Laden

Das juristische Tauziehen um die Abschiebung von Sami A. nimmt eine neue Wendung: Einem Medienbericht zufolge wurde Osama bin Ladens ehemaliger Leibwächter als unerwünschte Person gelistet. Gegen den mutmaßlichen Ex-Leibwächter des getöteten Al-Qaida-Chefs Osama ... mehr

Mutter von Osama bin Laden: "Er war ein sehr gutes Kind"

Zum ersten Mal nach den Terroranschlägen vom 11. September äußert sich die Mutter des ehemaligen Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden. Im Interview mit "The Guardian" spricht sie über ihren Sohn. "Er war ein sehr gutes Kind, und er liebte mich so sehr", sagte Alia Ghanem ... mehr

Extremismus - Kein Ende im Fall Sami A.: Anwältin beantragt Zwangsgeld

Gelsenkirchen/Düsseldorf (dpa) - Im Rechtsstreit um die Abschiebung des tunesischen Islamisten Sami A. fordert seine Anwältin von der Stadt Bochum ein Zwangsgeld von 10.000 Euro. Zuvor war in der Nacht zum Mittwoch ein Ultimatum des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen ... mehr

Abgeschobener Sami A.: Ausländerbehörde droht ein Zwangsgeld

Nur noch wenige Stunden verbleiben der Bochumer Ausländerbehörde, den abgeschobenen mutmaßlichen Islamisten Sami A. nach Deutschland zurückzuholen. Das erscheint derzeit jedoch als unmöglich. Im Verfahren um die umstrittene Abschiebung des Islamisten Sami A. tickt ... mehr

Nach Abschiebung aus Deutschland: Islamist Sami A. in Tunesien auf freiem Fuß

In Deutschland gilt der Mann als Gefährder – seine Abschiebung nach Tunesien war aber womöglich rechtswidrig. Jetzt ist Sami A. vorläufig frei, aber in Tunesien wird weiter gegen ihn ermittelt. Der mutmaßlich zu Unrecht aus Deutschland abgeschobene Islamist ... mehr

Fall um Bin-Laden-Leibwächter Sami A.: Behördenschlamperei oder Skandal?

Osama bin Ladens ehemaliger Leibwächter wurde nach Tunesien abgeschoben. Führten Behörden dabei ein Gericht in die Irre? Entscheidende Fragen sind noch nicht beantwortet. Nur auf den ersten Blick ist alles einfach: Es scheint nachvollziehbar, dass der ehemalige ... mehr

Wegen Bin-Laden-Leibwächter Sami A.: Strafanzeige gegen Horst Seehofer

Hat Innenminister Seehofer "ganz bewusst" Recht gebrochen, um einen vermeintlich schnellen Erfolg im Fall des abgeschobenen Gefährders Sami A. zu erreichen? Das wirft ihm ein SPD-Politiker vor – und zeigt ... mehr

Bin Ladens mutmaßlicher Leibwächter: Sami A. nach Tunesien abgeschoben

Die Abschiebung von Osama bin Ladens Ex-Leibwächter Sami A. nach Tunesien steht massiv in der Kritik. Völlig offen ist, ob die "grob rechtswidrige" Aktion überhaupt rückgängig zu machen ist. Die Abschiebung des Ex-Leibwächters von Al-Kaida-Anführer Osama bin Laden ... mehr

Osama bin Ladens Ex-Leibwächter soll abgeschoben werden - nach Festnahme in Bochum

Er soll dem einstigen Al-Kaida Chef bin Laden als Leibwächter gedient haben und gilt als Gefährder, trotzdem konnte Sami A. bisher nicht aus Deutschland abgeschoben werden.  Das hat sich jetzt geändert. Der in Bochum lebende frühere Leibwächter des getöteten Terrorchefs ... mehr

Erster Tweet des Jahres: Donald Trump wettert gegen Pakistan

US-Präsident Donald Trump wirft Pakistan vor, Terroristen Unterschlupf zu gewähren – während die USA sie in Afghanistan jagen. Pakistan hat nun den US-Botschafter einbestellt. US-Präsident Donald Trump hat Pakistan in einem Tweet zu Beginn des neuen Jahres ... mehr

Dieser Twitter-Account postet bin Ladens Privat-Fotos

Katzenbabys, Urlaubsbilder und Videospiele: Der getötete Al-Kaida-Chef Osama bin Laden hatte zum Zeitpunkt seines Todes nicht nur Propaganda-Videos und Reden auf seinem Computer. Wie der Twitter-Account @AbbottabadImage jetzt zeigt, nutzte der Terrorist seinen Laptop ... mehr

Al-Qaida: CIA veröffentlicht Osama bin Ladens Tagebuch

Vor sechs Jahren erschoss ein US-Kommando Osama bin Laden. Jetzt gibt die CIA zahlreiche erbeutete Dokumente des Terrorfürsten frei. Darunter: sein Tagebuch. In den frühen Morgenstunden des 2. Mai 2011 stürmten amerikanische Elitesoldaten ein Anwesen im pakistanischen ... mehr

IS erobert legendäre Tora-Bora-Höhlen der Taliban

Die Taliban haben eine strategisch wichtige Rückzugsmöglichkeit entlang der Grenze Pakistans an den IS verloren. Die Felsentunnel von Tora Bora, legendär als Zuflucht von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden, sind nun in den Händen der Terrormiliz. Zuletzt waren ... mehr

Syrien: USA töten Bin-Laden-Vertrauten bei Luftschlag

Bei zwei Luftschlägen haben US-Streitkräfte in Syrien elf Mitglieder des Terrornetzwerkes Al-Kaida getötet, wie das Pentagon mitteilte. Unter den Getöteten sei mit Abu Hani al-Masri auch ein hochrangiger Terroranführer, der enge Kontakte zur Führungsspitze der Al-Kaida ... mehr

Abschiedsrede von Barack Obama: Ein letztes Mal "Yes, we can!"

Barack Obama hat die politische Bühne verlassen - mit emotionalen, aber eher stillen Tönen. Der scheidende US-Präsident erinnert seine Landsleute noch einmal an das, was ihm wichtig ist: Demokratie, Zusammenhalt, Toleranz. Und er sagt seinen ... mehr

Bin Ladens Sohn Hamsa droht erneut den USA mit Rache

Einer der Söhne des ehemaligen  Al-Kaida-Chefs  Osama bin Laden, Hamsa, hat den USA mit Rache gedroht. Das berichtet die Beobachtergruppe SITE Intelligence Group. Es wäre nicht die erste Drohung. Osama bin Laden wurde 2011 von US-Soldaten in Pakistan ... mehr

Osama bin Laden: Leibwächter darf in Bochum bleiben

Ein ehemaliger Angehöriger von Osama bin Ladens Leibgarde wird nicht nach Tunesien abgeschoben. Dies hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen entschieden. Der in Bochum lebende Mann gilt als gefährlich. Laut "Bild"-Zeitung wird schon seit Jahren vergeblich versucht ... mehr

Syrien: Al-Kaida zieht vom Hindukusch ans Mittelmeer

Eine ganze Gruppe altgedienter Kaida-Top-Terroristen soll in diesem Jahr nach Syrien umgezogen sein. Die Vorteile liegen für die Extremisten auf der Hand. In der apokalyptischen Dschihadisten-Theologie spielt Syrien eine zentrale Rolle. Es ist zudem einfacher ... mehr

Barack Obama rechtfertigt Tötung von Osama bin Laden

Fünf Jahre ist es her, dass die USA den Al-Kaida-Chef Osama bin Laden aufspürten und töteten. US-Präsident Barack Obama hat seinen damaligen Einsatzbefehl erneut gerechtfertigt - obwohl die Faktenlage unsicher war. "Es war mir klar, dass das unsere beste Chance ... mehr

#UBLRaid: CIA tötet Osama bin Laden bei Twitter nochmal

Vor fünf Jahren erschoss ein Spezialeinsatzkommando der US-Armee den meistgesuchten Terroristen der Welt. Nun hat der US-Geheimdienst CIA Bin Laden noch einmal sterben lassen: bei Twitter. Die Veröffentlichungen der Behörde haben für zahlreiche Irritationen gesorgt ... mehr

Nach Tod von Osama bin Laden: Wie Al-Kaida im Geheimen immer stärker wird

Die Welt zittert vor dem Islamischen Staat. Al-Kaida scheint dagegen tot zu sein. So tot wie ihr Gründer  Osama bin Laden, den ein US-Spezialkommando vor fünf Jahren erschossen hat. Jetzt aber wendet sich das Blatt. Es gibt Fragen, die kann Asiem el Difraoui gar nicht ... mehr

Mullah Mohammed Omar: "Er war immer irgendwie im Spiel"

Von Christian Kreutzer Taliban-Führer Mullah Mohammed Omar ist tot. Angeblich starb er schon vor zwei Jahren an einer Krankheit im pakistanischen Quetta. t-online.de analysiert seine Rolle. Strategisch hatte er zum Schluss kaum noch eine Bedeutung: Vermutlich ... mehr

Container mit brisanten Offshore-Kontodaten entdeckt

Im Hamburger Freihafen sind Container mit brisanten Finanzpapieren der Züricher Coutts-Bank, einer Tochter der britischen Royal Bank of Scotland, gefunden worden. Darunter sollen sich auch Unterlagen der bin-Laden-Familie befinden. Es seien zwei Container ... mehr

Wie Terroristen ticken: Interview mit Ex-Dschihadführer Benotman

In den 90er Jahren hat der Libyer Noman Benotman die islamistische "Libysche Islamische Kampfgruppe" (LIFGH) geführt, die mit Feuerwaffen und gezielten Anschlägen das Gaddafi-Regime bekämpfte. Nach den 9/11-Anschlägen schwor er der Gewalt ab und schrieb ... mehr

Bin-Laden-Gruselvilla in Florida zu verkaufen

Herrschaftliche Villa im mediterranen Stil zu verkaufen, mit fünf Schlafzimmern, Ziegeldach, Bogenfenstern und -türen und einem Hauch von Grusel: Das Anwesen im US-Staat Florida gehörte früher einem Bruder des Terrorpaten Osama bin Laden. Chalil bin Laden kaufte ... mehr
 


shopping-portal