Sie sind hier: Home > Themen >

Polen

Offenbar weniger EU-Mittel für deutsch-polnische Grenzregion

Offenbar weniger EU-Mittel für deutsch-polnische Grenzregion

Der deutsch-polnischen Grenzregion drohen von 2021 an starke Einschnitte bei EU-Mitteln. Das gehe aus Plänen der EU hervor, die Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen betreffen, wie Wirtschaftsstaatssekretär Stefan Rudolph am Dienstag beim IHK-Wirtschaftstag ... mehr
Hermann Hesse Literaturpreis 2018 für Autor Thomas Hettche

Hermann Hesse Literaturpreis 2018 für Autor Thomas Hettche

Der Schriftsteller Thomas Hettche erhält den diesjährigen Hermann Hesse Literaturpreis. Das teilte die Literarische Gesellschaft am Dienstag in Karlsruhe mit. Die mit 15 000 Euro verbundene Auszeichnung bekomme der 1964 bei Gießen geborene Autor für seinen ... mehr
Justizreform: Deutschland und Frankreich machen weiter Druck auf Polen

Justizreform: Deutschland und Frankreich machen weiter Druck auf Polen

Die Justizreformen in Polen werden von vielen als unvereinbar mit europäischen Werten angesehen. Deutschland und Frankreich zeigen sich bei einem Ministertreffen erneut kampfbereit. Reicht das? Deutschland und Frankreich wollen an dem EU-Strafverfahren gegen Polen ... mehr
Treffen in Washington: Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Treffen in Washington: Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag erneut schwere Vorwürfe gegen Deutschland wegen der Zustimmung zum Bau der Pipeline Nordstream 2 erhoben. "Es ist sehr unglücklich für das deutsche Volk, dass Deutschland Milliarden und Abermilliarden Dollar ... mehr
Ministerin eröffnet 2. Sächsisch-Polnischen Innovationstag

Ministerin eröffnet 2. Sächsisch-Polnischen Innovationstag

Wissenschaftler aus Sachsen und Polen wollen ihre Zusammenarbeit in der Biomedizin und Medizintechnik weiter ausbauen. Sachsen könne vom grenzüberschreitenden Austausch in diesen Bereichen profitieren sowie Erfahrungen und Erkenntnisse weitergeben, sagte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Moskau und Budapest melden Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Uneinheitlich sind die großen osteuropäischen Börsen in die neue Woche gegangen. Während die Kurse in Moskau und Budapest am Montag nachgaben, legte die Warschauer Börse zu. In Prag tat sich derweil wenig, der Leitindex ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut abwärts mit der Ausnahme Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit Ausnahme der Budapester Börse haben am Donnerstag die großen osteuropäischen Aktienmärkte Kursverluste erlitten. Schon am Vortag hatte lediglich der ungarische Markt zulegen können, während die Kurse in Moskau, Warschau ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Schwache Woche endet überwiegend mit Verlusten

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Kursverluste haben auch den letzten Handelstag der Woche an Osteuropas Börsen geprägt. In Moskau, Warschau und Budapest gaben die Leitindizes nach. Sie konnten sich dem weltweit überwiegend schwachen Aktientrend nicht entziehen ... mehr

Firmen und Verbände: Chancen für Zusammenarbeit mit Polen

Die wirtschaftlichen Chancen einer Zusammenarbeit mit Polen stehen heute im Mittelpunkt einer Tagung in Neubrandenburg. An der Industrie- und Handelskammer soll eine Bilanz der EU-Mitgliedschaft Polens gezogen und ein Ausblick auf künftige Projekte gegeben werden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Zumeist Gewinne - Moskauer Börse zieht an

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Dienstag überwiegend zugelegt. Insbesondere in Moskau zogen die Kurse an. Global hatten derweil erneut Zölle der USA auf chinesische Produkte für eine Verschärfung im Handelsstreit ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne im Kielwasser der Übersee-Börsen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Mittwoch zugelegt. Sie folgten damit den positiven Vorgaben der Aktienmärkte in Übersee, wo die Sorgen um den amerikanisch-chinesischen Handelskonflikt in den Hintergrund gerieten ... mehr

Mehr zum Thema Polen im Web suchen

"Fort Trump": Polen bittet Donald Trump um permanente US-Militärbasis

Um sich vor Aggressor Russland zu schützen, möchte Polen mehr US-Militär im Land. Auch ein Name für die Basis sei schon gefunden, sagte Polens Präsident Duda: "Fort Trump". Polens Präsident Andrzej Duda hat bei seinem Besuch in Washington die USA zu einer ... mehr

Besetzung im Eiltempo: Polens Präsident ernennt trotz EU-Streits zehn neue Richter

Warschau (dpa) - Polen treibt trotz drohender EU-Sanktionen die Neubesetzung von Richterstellen am Obersten Gericht voran und ordnet sich damit laut Kritikern die Justiz unter. Präsident Andrzej Duda berief zehn Richter für eine an dem Gericht neu geschaffene ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Positives Börsenumfeld stützt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben sich am Donnerstag überwiegend der positiven Stimmung an der tonangebenden Wall Street angeschlossen. Lediglich in Budapest gaben die Kurse nach. Der tschechische Leitindex PX stieg ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Moskauer klar im Plus - Verluste in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den wichtigsten Aktienmärkten Osteuropas hat sich am Freitag nur die Börse in Moskau der guten Stimmung an den internationalen Handelsplätzen angeschlossen. In Budapest ging es mit den Kursen sogar recht deutlich nach unten ... mehr

Handball Champions League: Unnötige Niederlage für Rhein-Neckar Löwen in Kielce

Kielce (dpa) - Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League eine unnötige Niederlage kassiert. Der Handball-Bundesligist verlor beim polnischen Serienmeister Vive Kielce mit 32:35 (17:17), nachdem er in der Schlussphase noch 30:27 (52.) geführt hatte ... mehr

Unnötige Niederlage für Rhein-Neckar Löwen in Kielce

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League eine unnötige Niederlage kassiert. Der Handball-Bundesligist verlor am Samstag beim polnischen Serienmeister Vive Kielce mit 32:35 (17:17), nachdem er in der Schlussphase noch 30:27 (52.) geführt hatte ... mehr

Champions League - Löwen-Pleite in Kielce: "Sieg in fünf Minuten weggeworfen"

Kielce (dpa) - Die Gründe für die erste Niederlage im zweiten Champions-League-Spiel waren den tief enttäuschten Rhein-Neckar Löwen sofort klar: Sie hatten den Sieg beim polnischen Handball-Serienmeister Vive Kielce schlichtweg verschenkt. "Wir haben ein gutes Spiel ... mehr

Unterstützung für deutsch-polnisches Projekt Nachbarsprache

Das deutsch-polnische Projekt "Nachbarspracherwerb von der Kita bis zum Schulabschluss" wird auch nach Ende der EU-Finanzierung fortgesetzt. Dafür haben sich am Mittwoch Stettins Stadtpräsident Piotr Krzystek sowie Vertreter der Landesregierungen aus Brandenburg ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Ohne klare Richtung haben Osteuropas wichtigste Aktienmärkte am Donnerstag geschlossen. Während die Börsen in Ungarn und Tschechien fester endeten, verbuchten die Handelsplätze in Polen und Russland Einbußen. Der russische ... mehr

Kommunalgemeinschaft befürchtet Rückgang bei EU-Förderung

Der deutsch-polnischen Grenzregion drohen nach Einschätzung der Kommunalgemeinschaft Pomerania (Löcknitz) drastische Kürzungen bei EU-Fördermitteln. Wie ein Sprecher der Kommunalgemeinschaft am Freitag erklärte, sollen ab 2021 nur noch Einwohner in einem jeweils ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Angesichts einer negativen internationalen Börsenlandschaft haben sich auch Osteuropas wichtigste Aktienmärkte mehrheitlich mit Verlusten ins Wochenende verabschiedet. Lediglich die Börse in Tschechien schloss ... mehr

Großdemo mit Nationalisten: Hunderttausende bei Unabhängigkeitsmarsch in Polen

Warschau (dpa) - Mit einer Großdemonstration in Warschau und kleineren Gedenkveranstaltungen im ganzen Land hat Polen am Sonntag seinen 100. Unabhängigkeitstag gefeiert. Mehr als zweihunderttausend Menschen seien dem Aufruf von Staatspräsident Andrzej ... mehr

Weltcup-Start der Skispringer in Wisla ohne Severin Freund

Olympiasieger und Ex-Weltmeister Severin Freund wird beim Auftakt der neuen Skisprung-Saison im polnischen Wisla fehlen. Er werde sein Comeback nach zwei Kreuzbandrissen und über eineinhalb Jahren Wettkampfpause erst eine Woche später im finnischen Kuusamo feiern ... mehr

Comeback verschoben: Skispringer starten in Wisla ohne Freund

Wisla (dpa) - Skisprung-Olympiasieger und Ex-Weltmeister Severin Freund verschiebt sein Comeback nach zwei Kreuzbandrissen noch einmal - allerdings nur noch um eine Woche. Der 30-Jährige verzichtet auf den Saisonauftakt in Wisla am kommenden Wochenende ... mehr

Warschau: Polnische Regierung demonstriert mit Tausenden Rechtsradikalen

Mit einer heftig umstrittenen Großkundgebung hat die polnische Regierung den 100. Unabhängigkeitstag Polens gefeiert. Der geplante Marsch von Rechtsextremisten war verboten worden. Dann demonstrierte die Regierung mit den Gruppen gemeinsam. Mit einer ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Polnische Börse geschlossen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Angesichts der schwachen internationalen Börsenlandschaft haben auch die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte am Montag mehrheitlich nachgegeben. In Polen allerdings blieb die Börse feiertagsbedingt geschlossen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Klare Kursgewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben sich zum Wochenauftakt von der gemischten Stimmung an den internationalen Leitbörsen nicht beeindrucken lassen und sind merklich gestiegen. Die russische Börse blieb ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne klare Richtung

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben sich am Dienstag uneinheitlich präsentiert. Während die Börsen in Budapest und Prag im Minus endeten, zeigte sich der Warschauer Handelsplatz nur wenig ... mehr

EU-Projekt Nachbarsprache lernen: Tagung für erste Bilanz

Unter dem Motto "Zwei Sprachen, eine Region" wollen Polen und Deutsche heute in Pasewalk (Kreis Vorpommern-Greifswald) die erste Bilanz für ein großes Sprachprojekt ziehen. Dabei sollen Kinder auf beiden Seiten in Kitas und Schulen möglichst durchgehend die jeweilige ... mehr

Polen führt wegen UN-Konferenz Grenzkontrollen ein

Polen führt als Ausrichter der 24. UN-Klimakonferenz zeitweilig wieder Grenzkontrollen ein. Darauf machte die Bundespolizeidirektion Pirna am Mittwoch aufmerksam. Demnach wird im Zeitraum vom 22. November bis zum 16. Dezember kontrolliert. Das soll die Sicherheit ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Gewinne nach US-Kongresswahl

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben zur Wochenmitte erheblich Boden gutgemacht. Zentrales Thema waren die gestrigen US-Kongresswahlen, deren Ausgang von den Börsen positiv aufgenommen wurde. Der russische RTS-Index stieg ... mehr

Rechte planen Alternative: Nationalistenmarsch am Unabhängigkeitstag in Polen verboten

Warschau (dpa) - Warschaus Stadtbehörden haben einen Marsch von Nationalisten und Rechten zum polnischen Unabhängigkeitstag am 11. November verboten. "Warschau hat bereits genug unter aggressivem Nationalismus gelitten", sagte die Bürgermeisterin Hanna Gronkiewicz-Waltz ... mehr

Weltcup-Auftakt - Favoriten und Neuerungen: Wie läuft die Skisprung-Saison?

Wisla (dpa) - Fast acht Monate nach dem letzten Schnee-Weltcup greifen die Skispringer wieder an. Mit dem Teamspringen in Wisla an diesem Samstag (16.00 Uhr) beginnt ein neuer Winter für die Könige der Lüfte, die fortan vier Monate Wochenende für Wochenende ... mehr

Weltkriegsgedenken in Paris: Merkel warnt vor "nationalem Scheuklappendenken"

Angela Merkel äußert ihre Sorge über einen weltweit zunehmenden Nationalismus. Macron mahnt, "alte Dämonen" stiegen wieder auf. 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges sind manche Adressaten der Warnungen mit beim Gedenken dabei. Beim Gedenken ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Ungarns Börse legt zu

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Dienstag entgegen dem Trend in Westeuropa mehrheitlich nachgegeben. Eine Ausnahme bildete die ungarische Börse. Der russische RTS-Index büßte 1,32 Prozent auf 1100,05 Punkte ... mehr

Ehemalige Weltklassespielerin: Polin Agnieszka Radwanska beendet ihre Karriere

Warschau (dpa) - Die ehemalige Weltklasse-Tennisspielerin Agnieszka Radwanska beendet nach 13 Wettkampfjahren ihre erfolgreiche Karriere. "Das war keine leichte Entscheidung, aber ich bin dankbar für so viele spezielle Erinnerungen, darunter 20 WTA-Titel", teilte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Guter Handelstag für die wichtigsten Börsen der Region

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Mittwoch durchweg Gewinne erzielt und sich damit von den Leitbörsen Westeuropas positiv abgehoben. Der russische RTS-Index rückte um 1,56 Prozent auf 1117,26 Punkte ... mehr

Freund dämpft Erwartungen: "Tournee wird zu früh kommen"

Skisprung-Olympiasieger Severin Freund hat die Erwartungen nach über eineinhalb Jahren Verletzungspause gedämpft. Für die Ende Dezember beginnende Vierschanzentournee sieht Rückkehrer Freund sich nicht im engeren Favoritenkreis. "Die Tournee ... mehr

Skisprung-Weltcup - Freund dämpft Erwartungen: "Tournee wird zu früh kommen"

Wisla (dpa) - Skisprung-Olympiasieger Severin Freund hat die  Erwartungen nach über eineinhalb Jahren Verletzungspause gedämpft. Für die Ende Dezember beginnende Vierschanzentournee sieht Rückkehrer Freund sich nicht im engeren Favoritenkreis. "Die Tournee ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse fest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Donnerstag überwiegend mit Verlusten geschlossen. An der Moskauer Börse indes wurden Gewinne verbucht. Wie auch in Westeuropa war die Regierungskrise in London infolge ... mehr

Skispringen: DSV-Adler beginnen Schanzenjagd auf Flieger Stoch

Wisla (dpa) - Die erste große Herausforderung des neuen Winters wird für Andreas Wellinger und Co. zum Sprung ins Grüne. Bei herbstlicher Atmosphäre, Plusgraden und Schneemangel wollen die DSV-Adler aber gleich in den Winter-Wettkampfmodus schalten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Durchgängig deutliche Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Freitag durch die Bank deutlich verloren. Sie gerieten somit stärker unter Druck als die europäischen Leitindizes und die Wall Street, die von schwachen Unternehmenszahlen sowie ... mehr

Nach EuGH-Eilentscheidung: Zwangspensionierte polnische Richter sind zurück im Dienst

Brüssel/Warschau (dpa) - Nach der Eilentscheidung des Europäischen Gerichtshofs gegen Polen ruft Warschaus oberste Gerichtspräsidentin Malgorzata Gersdorf zwangspensionierte Richter zurück in den Dienst. Alle betroffenen Juristen seien aufgefordert, ihren richterlichen ... mehr

Großes Interesse an Sachsenzeit-Ausstellung in Litauen

In Litauen ausgestellte Schätze aus den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sind auf großes Interesse gestoßen. Mehr als 62 000 Menschen besuchten die Schau "Kurfürsten von Sachsen - Großfürsten von Litauen: Hofkultur und Hofkunst unter August II. und August ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Klare Richtung fehlt - Kein Handel in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Montag keine gemeinsame Richtung gefunden. Insgesamt hielten sich die Kursausschläge in Grenzen. Am Budapester Aktienmarkt fand wegen eines Feiertags kein Handel statt ... mehr

Anklage wegen versuchten Mordes nach Messerattacke

Wegen versuchten heimtückischen Mordes und gefährlicher Körperverletzung hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig Anklage gegen einen 45-Jährigen erhoben. Der Mann soll im vergangenen Dezember nach Angaben einer Sprecherin der Behörde vom Dienstag versucht haben, einen ... mehr

Polens Präsident in Berlin - Steinmeier zu Duda: "Uns verbindet viel mehr als uns trennt"

Berlin (dpa) - Angesichts der zahlreichen Spannungen zwischen Deutschland und Polen hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Freundschaft beider Staaten beschworen. "Uns verbindet viel mehr als uns trennt", sagte Steinmeier am Dienstag in Berlin bei einer ... mehr

Polens Präsident kritisiert Ungerechtigkeit in der EU

Immer wieder kommt es zwischen Polen und der EU zu Streit. In Berlin hat der polnische Präsident Duda nun die Position seines Staates  verteidigt. Polens Präsident Andrzej Duda hat die EU aufgerufen, die Zusammenarbeit in der Union auf eine gerechte ... mehr

Duda-Besuch in Berlin: Steinmeier beschwört Freundschaft mit Polen

Berlin (dpa) - Angesichts der zahlreichen Streitigkeiten zwischen Deutschland und Polen hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Freundschaft beider Staaten beschworen. "Uns verbindet viel mehr als uns trennt", sagte er in Berlin bei einer gemeinsamen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste - Weiter kein Handel in Budapest

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Dienstag dem globalen Abwärtstrend gefolgt. Als Belastung erwiesen sich die zahlreichen internationalen Konflikte wie etwa der Streit um Italiens Haushaltsplan ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Teils deutliche Gewinne dank sehr guter Vorgaben

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag teils deutlich zugelegt. Eine sehr positive Stimmung an den internationalen Leitbörsen führte zu einem erfreulichen Wochenauftakt. Der tschechische Leitindex ... mehr

An der polnischen Ostsee - Bernstein: "Spuren Millionen Jahre alten Lebens"

Warschau/Danzig (dpa) - Gelb, rot und orange schimmern kleine Bernsteine in Violetta Celejewskas Hand. Die Polin sammelte sie während eines Urlaubs am Ostsee-Strand bei Krynica Morska. "Ganz zufällig", erzählt Celejewska, sei sie auf den ersten Stein ... mehr

Brüssel: Größtes Nato-Manöver seit dem kalten Krieg

Die Nato bereitet in Norwegen ein Manöver mit mehr als 44 000 Soldaten vor. Es sei ein Training für den Angriff eines fiktiven Gegners. Dass damit Russland gemeint ist, ist ein offenes Geheimnis. Ist Russland noch eine Bedrohung? In den Jahren nach dem Zerfall ... mehr
 


shopping-portal