Sie sind hier: Home > Themen >

Salzgitter

Thema

Salzgitter

Bob Geldorf singt bei Kultursommer in Salzgitter

Bob Geldorf singt bei Kultursommer in Salzgitter

Eine Rocklegende in Salzgitter - der irische Sänger Bob Geldof tritt 2019 bei der Kultursommer-Konzertreihe vor dem Schloss auf. "Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, einen so hochkarätigen Gast zu gewinnen", sagte eine Stadtsprecherin am Montag. Die Besucher ... mehr
Brennstoffzellenzüge bewähren sich im Betrieb

Brennstoffzellenzüge bewähren sich im Betrieb

Drei Monate nach dem Start der beiden ersten mit Wasserstoff betriebenen Brennstoffzellenzüge in Niedersachsen zeigen sich Hersteller und Betreiber mit dem Einsatz zufrieden. "Wir sind sehr begeistert, wie es läuft. Sie funktionieren genauso gut wie Dieselfahrzeuge ... mehr
Frau in Sachsen getötet – Polizei weist AfD zurecht

Frau in Sachsen getötet – Polizei weist AfD zurecht

Eine 35-Jährige ist in Sachsen getötet worden. Der Tatverdächtige nahm sich offenbar das Leben. Das Verbrechen wird von obszönen Falschbehauptungen eines AfD-Kreisverbandes überlagert.  Eine 35-Jährige, die am Freitagmorgen tot an einer ... mehr
Frauenleiche in Salzgitter gefunden

Frauenleiche in Salzgitter gefunden

Polizisten haben am Dienstagmittag in einer Wohnung in Salzgitter eine Frauenleiche gefunden. Ein anonymer Hinweisgeber habe die Beamten informiert, sagte ein Sprecher. Wie die Frau gestorben ist, war zunächst unklar. Nach ersten Erkenntnissen könnte sich zuvor ... mehr
Mann soll Liebhaber der Schwester erschossen haben

Mann soll Liebhaber der Schwester erschossen haben

Nach den tödlichen Schüssen auf einen 25 Jahre Mann in Salzgitter hat die Polizei einen 33-Jährigen unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Der mutmaßliche Täter, ein Syrer, soll sein Opfer mit mehreren Schüssen getötet haben, weil er mit der Liebesbeziehung ... mehr

Obdachlose bekommen kostenlose Haarschnitte

Es gibt Friseure mit Herz: Gut eine Woche vor Weihnachten haben Obdachlose im niedersächsischen Salzgitter einen kostenlosen Haarschnitt bekommen. Für die Aktion waren am Samstag Mitglieder der Wohltätigkeitsorganisation Barber Angels Brotherhood aus ganz Deutschland ... mehr

Polizei hofft auf neue Erkenntnisse nach tödlichen Schüssen

Nach dem gewaltsamen Tod eines 25-Jährigen in Salzgitter hofft die Polizei am Montag auf neue Erkenntnisse. Der Mann war am Samstagabend auf einem Parkplatz im Stadtteil Lebenstedt erschossen worden. Sanitäter versuchten, ihn zu reanimieren und brachten ... mehr

Mann in Salzgitter durch Schüsse getötet

Ein 25-jähriger Mann ist in Salzgitter durch Schüsse tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lag der schwer verletzte Mann am Samstagabend auf einem Parkplatz. Sanitäter versuchten, ihn zu reanimieren und brachten ihn ins Krankenhaus, wo er starb ... mehr

Salzgitter - eine Stadt kommt nicht zur Ruhe

Rote Rosen, eine Kerze und Kreidestriche erinnern an das blutige Geschehen vom Wochenende. Die tödlichen Schüsse auf einen 25 Jahre alten Iraker im Stadtteil Lebenstedt haben in Salzgitter viele Einwohner geschockt - und Erinnerungen an frühere Gewalttaten geweckt ... mehr

IG Metall ruft Stahlkocher in Niedersachsen zu Streiks auf

Im Tarifkonflikt der nordwestdeutschen Stahlindustrie hat die IG Metall die Beschäftigten für heute zum Warnstreik aufgerufen. Nach dem Auftakt der Aktionen in Salzgitter sind für Freitag Warnstreiks und Kundgebungen im Raum Osnabrück geplant. Neben der Salzgitter ... mehr

Salzgitter erwartet 2019 Gewinneinbruch

Der Stahlkonzern Salzgitter erwartet für das neue Geschäftsjahr deutlich weniger Gewinn. Salzgitter begründete dies am Dienstag bei der Vorlage von Eckzahlen mit einem sich eintrübenden Geschäftsumfeld sowie "zahlreicher wirtschaftlicher und politischer ... mehr

3000 Stahlkocher legen die Arbeit nieder

Im Tarifkonflikt der nordwestdeutschen Stahlindustrie haben rund 3000 Beschäftigte in Niedersachsen die Arbeit vorübergehend niedergelegt. Betroffen war nach Angaben der IG Metall zum Auftakt am Donnerstag unter anderem der Stahlkocher Salzgitter - vor dem Werkstor ... mehr

Ganoven setzen bei Automatensprengung Bankvorraum in Brand

Bei der Sprengung eines Geldautomaten in Salzgitter haben Ganoven den Vorraum der Volksbank in Brand gesetzt, allerdings kein Geld erbeutet. Anwohner hörten in der Nacht zum Donnerstag einen lauten Knall und schlugen Alarm, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr ... mehr

Nach tödlichen Schüssen Verdächtiger festgenommen

Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter ist der mutmaßliche Täter am Dienstag festgenommen worden. Eine Spezialeinheit der Polizei habe den 38-Jährigen im nordrhein-westfälischen Westerkappeln gestellt, teilte die Polizei mit. Der Festgenommene ... mehr

Nach Schüssen in Salzgitter Verdächtiger festgenommen

Salzgitter (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter ist der mutmaßliche Täter festgenommen worden. Eine Spezialeinheit der Polizei habe den 38-Jährigen im nordrhein-westfälischen Westerkappeln gestellt, teilte die Polizei ... mehr

Tödliche Schüsse in Salzgitter: Polizei fasst mutmaßlichen Todesschützen

Im niedersächsischen Salzgitter ist eine Frau auf offener Straße getötet worden. Am Nachmittag fasste die Polizei den mutmaßlichen Täter. Er war nach der Attacke zunächst geflohen. Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter (Niedersachsen ... mehr

Haftbefehl nach tödlichen Schüssen in Salzgitter beantragt

Nach den tödlichen Schüssen auf seine Ex-Partnerin hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig Haftbefehl gegen einen 38 Jahre alten Mann wegen Mordes beantragt. Das sagte am Mittwoch der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Hans-Christian Wolters. Der 38-Jährige steht ... mehr

Salzgitter: Direkte Folgen der US-Strafzölle überschaubar

Der Chef des Stahlkonzerns Salzgitter hat gelassen auf die US-Entscheidung für Strafzölle auf Stahl und Aluminium reagiert. "Diese Entscheidung hatte sich ja bereits vorher angedeutet. Jetzt gibt es Klarheit", sagte Jörg Fuhrmann dem in Hannover erscheinenden ... mehr

Frau in Salzgitter erschossen: Täter weiter auf der Flucht

Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter am Montagabend ist der Täter weiter auf der Flucht. "Wir sind weiterhin aktiv auf der Suche", sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Bei dem Gesuchten handelt es sich um einen polizeibekannten ... mehr

Stahlhersteller Salzgitter hebt Gewinnprognose an

Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter rechnet nach einem überraschend guten ersten Quartal im Jahresverlauf mit mehr Gewinn als bisher. Das Vorsteuerergebnis werde 2018 zwischen 250 Millionen und 300 Millionen Euro liegen, teilte das im MDax notierte ... mehr

Silvester-Schüsse: Drei Jahre Haft gefordert

Die Staatsanwaltschaft hat für einen Angeklagten wegen Schüssen in eine Menschenmenge an Silvester in Salzgitter eine dreijährige Haftstrafe gefordert. Die Anklage legt dem 69-Jährigen versuchten Totschlag in Tateinheit ... mehr

Flachstahl-Geschäft in Salzgitter: Vorsichtiger Ausblick

Der Stahlkonzern Salzgitter bleibt angesichts der internationalen Handelskonflikte und trotz eines verbesserten Ergebnisses im ersten Halbjahr zurückhaltend. In den ersten sechs Monaten profitierte Salzgitter vom florierenden Geschäft mit dünnen Flachstahl-Platten ... mehr

Reizgas in der Fußgängerzone: Zwei Kinder verletzt

Ein unbekannter Täter hat in der Fußgängerzone in Peine offensichtlich Reizgas versprüht und mindestens zwei Kinder verletzt. Die sieben und elf Jahre alten Kinder erlitten brennende Augen und mussten in einem Rettungswagen behandelt werden, wie die Polizei am Montag ... mehr

Straßenwärter trainieren mit Risiko-Parcours

Die niedersächsischen Straßenwärter können für ihren gefährlichen Berufsalltag neuerdings in einem Übungszentrum in Salzgitter trainieren. Am Straßenmeisterei-Stützpunkt dort ist ein Risiko-Parcours eingerichtet worden ... mehr

Razzien gegen Großfamilien in Niedersachsen

Mit einem Großaufgebot an Beamten hat die Polizei in Salzgitter, Hildesheim und Hannover mehrere Objekte durchsucht. Dabei wurden auch Spezialkräfte eingesetzt. Wie ein Sprecher der federführenden Staatsanwaltschaft Braunschweig am Mittwoch sagte, richtete ... mehr

Salzgitter schraubt Ziele nach oben

Der Stahlkonzern Salzgitter wird zuversichtlicher und schraubt seine Ziele nach oben. Angesichts des sich abzeichnenden Geschäftsverlaufs im dritten Quartal und in Erwartung einer weiterhin positiven Entwicklung wesentlicher Absatzmärkte werde die Ergebnisprognose ... mehr

Unfall mit Polizeiauto: Vier Verletzte

Bei einem Unfall mit einem zivilen Einsatzwagen der Polizei in Salzgitter sind vier Menschen verletzt worden. Das Fahrzeug sei mit eingeschalteter Sirene und Blaulicht auf dem Weg zu einem Einsatz gewesen, wie ein Sprecher der Polizei am Montag sagte. Der Fahrer eines ... mehr

Polizei befreit Flüchtlinge aus Sattelauflieger

Die Polizei hat in Salzgitter fünf Flüchtlinge aus dem Sattelauflieger eines Lkw befreit. Die aus Pakistan und Afghanistan stammenden Männer hätten sich offensichtlich mehrere Tage in dem verplombten Laderaum aufgehalten, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit. Einer ... mehr

Erneut Wolf bei Verkehrsunfall getötet

Ein junger Wolf ist in Salzgitter von einem Auto überfahren und getötet worden. Eine Autofahrerin konnte nicht rechtzeitig bremsen, als das Tier die Straße überquerte, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Der Rüde war sofort tot und wurde ... mehr

Hoffen auf Verlängerung der Zuzugsbremse für Flüchtlinge

Ein Jahr nach der Zuzugsbeschränkung für Flüchtlinge hoffen betroffene Städte in Niedersachsen auf eine Verlängerung der Maßnahme. Delmenhorst und Salzgitter plädieren für eine Beibehaltung dieser Regelung, teilten die beiden Städte auf Anfrage der Deutschen ... mehr

Neue Messanlage im Schwarzwald dokumentiert Kernwaffentests

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) hat im Schwarzwald eine neue Messanlage zur weltweiten Überwachung von Radioaktivität in Betrieb genommen. In die Erweiterung der seit 1957 bestehenden Messstation sowie in neue Technik seien 900 000 Euro investiert worden, sagte ... mehr

Salzgitter kommt besser voran als erwartet

Der Stahlkonzern Salzgitter hat in den ersten neun Monaten von einem weiter florierenden Flachstahlgeschäft in Europa profitiert. Gleichzeitig zeigten die seit Mitte Juli umgesetzten EU-Schutzmaßnahmen gegen steigende Stahlimporte Wirkung, auch Kosteneinsparungen ... mehr

Mit dem Auto im Gegenverkehr: 74-Jähriger schwer verletzt

Ein 74 Jahre alter Mann ist in Salzgitter mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten, dann von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden. Warum der Senior in einer Kurve zwischen Salzgitter-Lichtenberg und Altenhagen auf die Gegenfahrspur geriet und den Wagen ... mehr

Radioaktivitätsmessung in der Region Greifswald-Lubmin

Mit zwei Hubschraubern misst das Bundesamt für Strahlenschutz von Dienstag an im Rahmen einer Übung die radioaktive Strahlung in der Region Greifswald-Lubmin und um Dedelow bei Prenzlau. Solche Messübungen würden in Zusammenarbeit mit der Bundespolizei ... mehr

Das AKW Lubmin im Visier: Heli misst radioaktive Strahlung

Das Bundesamt für Strahlenschutz misst mit Hubschraubern die vom Atomstandort Lubmin ausgehende radioaktive Strahlung. Mit hochsensibler Messtechnik ausgestattete Helikopter der Bundespolizei überflogen dabei am Dienstag in 100-Meter-Bahnen das Areal ... mehr

Vater verliert Sohn in Shoppingcenter: Polizei sucht mit

Es ist wohl der Alptraum aller Eltern: In einem Shoppingcenter in Salzgitter hat ein Vater seinen drei Jahre alten Sohn verloren - und voller Panik die Polizei um Hilfe gebeten. Wie die Beamten am Sonntag mitteilten, machten sich zwei Polizisten, der Sicherheitsdienst ... mehr

Protest gegen Rechtsextremismus

Mehrere Hundert Menschen haben am Samstag in Salzgitter gegen Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Unter dem Motto #wirsindmehr versammelten sie sich in der Innenstadt zu einer Kundgebung, die von Kirchen, Gewerkschaften und Parteien unterstützt wurde. Die Polizei sprach ... mehr

Mann bestreitet Tötungsabsicht nach Sorgerechtsstreit

Im Sorgerechtsstreit soll ein 38-Jähriger seine Ex-Partnerin vor den Augen der gemeinsamen Kinder erschossen haben, seit Montag muss er sich vor dem Landgericht Braunschweig wegen Mordes verantworten. Zum Prozessauftakt bestritt er, die Tat Ende Mai geplant zu haben ... mehr

Firmen bei Weihnachtsfeiern unterschiedlich spendabel

Beschäftigte großer Unternehmen bekommen von ihren Arbeitgebern zu Weihnachten sehr Unterschiedliches geboten. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Der Reisekonzern Tui in Hannover bezahlt zum Beispiel eine Party für 2000 Mitarbeiter. Der Grund ... mehr

Filmstar Ralf Moeller wirbt für Disziplin und gesundes Essen

Hollywood-Star Ralf Moeller ("Gladiator") hat vor Schülern für Disziplin und gesunde Ernährung geworben. Es sei wichtig, nicht so viel Zucker und Fastfood wie Burger zu essen, sagte der Schauspieler am Mittwoch in Salzgitter. Der 59-Jährige besuchte dort als Botschafter ... mehr

Erdogan-Unterstützer rufen zu IG-Metall-Austritt auf

Weil die IG Metall die kurdischstämmige Abgeordnete Sevim Dagdelen eingeladen hat, laufen Erdogan-Anhänger Sturm. Sie organisieren eine Austrittskampagne. Eigentlich ist die IG Metall mit Warnstreiks und Tarifkonflikt derzeit voll ausgelastet. Die Gewerkschaft findet ... mehr

Gaspistole in Wohnhaus abgefeuert: Reizgas verletzt Kinder

Ein Schuss aus einer Gaspistole hat in Salzgitter eine Mutter und ihre zwei Kinder leicht verletzt. Die Waffe war am Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus abgefeuert worden, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Reizgas drang in die Wohnung der Familie ... mehr

Stahlkonzern Salzgitter übertrifft Erwartungen

Der Stahlkonzern Salzgitter hat im abgelaufenen Geschäftsjahr besser abgeschnitten als erwartet. Dabei profitierte das Unternehmen von höheren Stahlpreisen sowie der laufenden Restrukturierung. Das Vorsteuerergebnis stieg von 53 Millionen Euro auf 238 Millionen ... mehr

Zwei Verletzte nach Messerattacken in Salzgitter

Bei zwei Messerattacken in Salzgitter sind zwei Menschen im Alter von 17 und 25 Jahren verletzt worden. Der Ältere wurde bei einem Streit von zwei Männern angegriffen. Der Jüngere soll laut eigener Aussage von einem Unbekannten mit einem Messer am Oberarm verletzt ... mehr

Frau macht Selfie auf Gleis: Zug bremst rechtzeitig

Eine 38-Jährige hat sich auf einem Gleis am Bahnhof Salzgitter-Ringelheim selbst fotografiert - ein nahender Zug konnte noch rechtzeitig bremsen. Die Frau schoss das Selfie am Freitagabend im Gleisbereich unmittelbar vor dem Bahnhof von sich und vier Begleitern ... mehr

Junge Intensivtäter nach Einbruchsserie gefasst

Salzgitter (dpa/lni) - Nach einer Einbruchsserie hat die Polizei in Salzgitter zwei 14 und 17 Jahre alten Intensivtäter gefasst. Die Jugendlichen hätten bisher fast 50 Kellereinbrüche sowie etwa 20 Containerbrände zwischen September 2017 und Mitte Januar ... mehr

Nach Schüssen in Salzgitter: Polizei stoppt Hochzeitskorso

Die Polizei in Salzgitter hat am Samstag einen Hochzeitskorso gestoppt. Während des Auto-Korsos wurden Schüsse abgegeben. Nach Schüssen aus zwei Schreckschusswaffen hat die Polizei in Salzgitter einen Hochzeitskorso von rund 40 Autos gestoppt. Bei der Durchsuchung ... mehr

Versuchter Juwelier-Überfall: Mutmaßliche Täter gefasst

Zwei Männer sind nach dem versuchten Überfall auf ein Juweliergeschäft in Lebenstedt in Salzgitter gefasst worden. Sie betraten das Geschäft der Polizei zufolge am Mittwochmorgen und bedrohten den 41-jährigen Inhaber mit einer Schusswaffe. Nachdem ... mehr

Gewerkschaften: Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Im Tarifstreit des öffentlichen Diensts will die Gewerkschaften Verdi heute ihre Warnstreiks fortführen. "Wir rechnen mit 500 Teilnehmern für die Kundgebung und Demonstrationen in Salzgitter", sagte der Verdi-Geschäftsführer für den Bezirk Süd-Ost-Niedersachsen ... mehr

Ermittlungsverfahren gegen Ärztin nach Tod von Fünfjährigem

Nach dem Tod eines Fünfjährigen in Salzgitter hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig ein Ermittlungsverfahren gegen eine Ärztin des örtlichen Klinikums eingeleitet. Es gehe um den Verdacht der fahrlässigen Tötung, sagte Behördensprecher Sascha Rüegg am Montag ... mehr

Haftbefehl nach Schüssen auf Zwölfjährige in Salzgitter

Salzgitter (dpa) - Wegen der Schüsse auf ein zwölfjähriges Mädchen in der Silversternacht in Salzgitter sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Salzgitter habe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig Haftbefehl gegen einen ... mehr

Fünf Menschen bei Autounfall in Salzgitter schwer verletzt

Bei einem Zusammenprall von zwei Autos sind in Salzgitter fünf Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, übersah ein 80-Jähriger beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der ältere Mann wurde bei der Kollision leicht verletzt ... mehr

Haftbefehl nach Schüssen auf Zwölfjährige in Salzgitter

Wegen der Schüsse auf ein zwölfjähriges Mädchen in der Silvesternacht in Salzgitter sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Salzgitter habe auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig Haftbefehl gegen den 68-Jährigen erlassen, sagte ... mehr

Schüsse auf junges Mädchen: 68-Jähriger unter Verdacht

Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen in Salzgitter hat ein 68-Jähriger eingeräumt, eine Waffe in der Silvesternacht abgefeuert zu haben. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der Mann aus der Türkei die Waffe ohne waffenrechtliche Erlaubnis besessen, teilte ... mehr

Nach Schüssen auf zwölfjähriges Mädchen: 68-Jähriger unter Verdacht

Salzgitter (dpa) - Nach den Schüssen auf ein zwölfjähriges Mädchen im niedersächsischen Salzgitter hat ein 68-Jähriger eingeräumt, in der Silvesternacht eine Waffe abgefeuert zu haben. Die Hintergründe sind nach Justizangaben noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen ... mehr
 
2


shopping-portal