Thema

Saudi-Arabien

Fall Khashoggi: Türkei nimmt zwei angebliche saudische Spione fest

Fall Khashoggi: Türkei nimmt zwei angebliche saudische Spione fest

In Istanbul wurden zwei mutmaßliche Spione aus Saudi-Arabien festgenommen. Sie sollen am Mord des Journalisten  Jamal Khashoggi beteiligt gewesen sein. Der Fall gibt Rätsel auf. Mehr als sechs Monate nach dem Mord an dem saudischen Journalisten und Regierungskritiker ... mehr
Donald Trump: Veto gegen Resolution zu Militärhilfe im Jemen eingelegt

Donald Trump: Veto gegen Resolution zu Militärhilfe im Jemen eingelegt

Der saudisch-geführte Militäreinsatz im Jemen ist umstritten.  Der US-Kongress fordert ein Ende der amerikanischen Unterstützung. Trump blockiert – und stellt sich damit gegen Teile seiner eigenen Partei. US-Präsident Donald Trump hat sein Veto gegen eine Resolution ... mehr
Vormarsch von General Haftar in Libyen: Russlands Mann in Nordafrika

Vormarsch von General Haftar in Libyen: Russlands Mann in Nordafrika

In Libyen greift ein General mit seiner Armee nach der Macht. Er hat dabei auch das Wohlwollen Russlands, das konkrete Interessen in der Region verfolgt. Die Gelegenheit für Moskau war nie besser. Am Mittwoch kam in New York erneut der UN-Sicherheitsrat zu einer ... mehr
Druck aus London und Paris: Union für Verlässlichkeit in der Rüstungszusammenarbeit

Druck aus London und Paris: Union für Verlässlichkeit in der Rüstungszusammenarbeit

Berlin (dpa) - Führende CDU-Politiker haben davor gewarnt, die Verlässlichkeit Deutschlands bei den gemeinsamen Rüstungsprojekten mit europäischen Partnern weiter in Frage zu stellen. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus und der verteidigungspolitische Sprecher ... mehr
Peter Altmaier: Bundeswirtschaftsminister verteidigt Rüstungslieferung für Saudi-Arabien

Peter Altmaier: Bundeswirtschaftsminister verteidigt Rüstungslieferung für Saudi-Arabien

Eigentlich besteht ein Moratorium für Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien, nun wurde trotzdem eine Rüstungslieferung für das Land genehmigt. Wirtschaftsminister Peter Altmaier begründet dies mit Vertragstreue. Nach der Genehmigung einer ... mehr

Jemen-Kriegspartei: Bund genehmigt Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Berlin (dpa) - Kurz nach der Lockerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien hat der Bundessicherheitsrat wieder eine erste Lieferung für das am Jemen-Krieg beteiligte Königreich genehmigt. Dabei handelt es sich um "Technologie für Satteltiefladerfertigung ... mehr

SpaceX-Projekt - Schwerlastrakete "Falcon Heavy": Erster kommerzieller Flug

Cape Canaveral (dpa) - Die Schwerlastrakete "Falcon Heavy" des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX von Tesla-Chef Elon Musk hat ihren ersten kommerziellen Flug erfolgreich absolviert. Sie brachte am Donnerstag (Ortszeit) den saudi-arabischen, rund 6500 Kilogramm schweren ... mehr

Bundessicherheitsrat genehmigt Rüstungsexport nach Saudi-Arabien

Erst Ende März lockerte die Regierung den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien. Neben dem genehmigten Export an das Vereinigte Königreich gibt es eine weitere Waffenlieferung, die äußerst heikel ist. Keine zwei Wochen nach der Lockerung ... mehr

Khashoggi-Kinder dementieren Bericht über Einigung mit Saudi-Arabien

Um sie für den Tod ihres Vater zu entschädigen, sollen die Kinder von Jamal Khashoggi Luxus-Villen und monatliche Zahlungen bekommen. Auf Twitter bestreitet das nun der älteste Sohn des Journalisten. Die Familie des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi ... mehr

Donald Trump: "Produktives" Telefonat mit saudischem Kronprinzen

US-Präsident Trump hat mit dem Kronprinzen Mohammed bin Salman gesprochen – Saudi Arabien spiele die "entscheidende Rolle" für Stabilität im Nahen Osten. Der Fall Kashoggi war jedoch offenbar kein Thema. US-Präsident Donald Trump hat am Dienstag mit dem saudischen ... mehr

Beteiligung an UN-Mission: Bundesregierung schickt unbewaffnete Soldaten in den Jemen

Im Jemen tobt ein blutiger Krieg, an dem sich auch andere Staaten beteiligen, allen voran Saudi-Arabien. Deutschland will nun mit Beobachtern zu einer Befriedung beitragen. Die Bundesregierung will ein deutsches Kontingent für die UN-Beobachtungsmission UNMHA ... mehr

Mehr zum Thema Saudi-Arabien im Web suchen

EU-Partner fordern UN-Bericht über iranisches Raketenprogramm

"Anlass zu tiefster Sorge": Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben in einem Brief an UN-Generalsekretär Guterres einen umfassenden Bericht über das iranische Raketenprogramm gefordert. Aus Sorge über das iranische Raketenprogramm haben Deutschland, Frankreich ... mehr

Teure Häuser und viel Geld - Bericht: Saudische Führung entschädigt Khashoggis Kinder

Washington (dpa) - Die Kinder des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi haben nach einem Bericht der "Washington Post" von der saudischen Führung teure Häuser und hohe Geldsummen als Kompensation erhalten. Die Zeitung berichtete am Montagabend (Ortszeit) unter ... mehr

"Salvator Mundi" von Leonardo da Vinci: Teuerstes Gemälde verschwunden

Das berühmte Jesus-Abbild "Salvator Mundi"  ist verschwunden. Es ist das teuerste Gemälde, das je versteigert wurde. Jetzt werden sonderbare Gerüchte laut. Das teuerste Gemälde der Welt sollte eigentlich im Louvre in Abu Dhabi ausgestellt werden. Doch das Museum ... mehr

Saudi Aramco: Arabischer Ölgigant verdient fast dreimal so viel wie Apple

Der weltgrößte Ölkonzern Saudi Aramco hat erstmalig seine Bücher offengelegt. Der operative Gewinn (Ebitda) ist fast drei Mal so hoch wie bei Apple. Warum der saudische Konzern zum ersten Mal seine Zahlen preisgibt. Der staatseigene saudi-arabische Konzern Saudi Aramco ... mehr

Ermordeter Jamal Khashoggi: Saudi Arabien schenkt Kindern Luxushäuser

Der von saudischen Agenten getötete Journalist Jamal Khashoggi hinterlässt vier Kinder. Riad versucht offenbar, sie mit Geschenken von öffentlichen Äußerungen zu dem Fall abzuhalten. Saudi-Arabien entschädigt einem Medienbericht zufolge die Kinder des ermordeten ... mehr

Teuerstes Gemälde der Welt verschwunden

Teuerstes Gemälde der Welt verschwunden: Zuletzt führte die Spur von „Salvator Mundi“ nach Saudi-Arabien.(Quelle: t-online.de) mehr

Von Israel annektiertes Gebiet: Arabischer Gipfel weist Trumps Golan-Entscheidung zurück

Tunis (dpa) - Die arabischen Staats- und Regierungschefs haben die US-Anerkennung der Golan-Höhen als Staatsgebiet Israels einhellig zurückgewiesen. Saudi-Arabien lehne alle Maßnahmen entschieden ab, die die Souveränität Syriens berühren könnten, sagte der saudische ... mehr

Privatermittler: Saudi-Arabien hackte Handy von Amazon-Chef Bezos

Intime Fotos und SMS-Daten von Amazon-Chef Jeff Bezos waren an die Öffentlichkeit gelangt. Jetzt will ein Detektiv eine Verbindung zu Saudi-Arabien entdeckt haben. Nach der Veröffentlichung kompromittierender Handy-Nachrichten und intimer Fotos von Amazon ... mehr

Saudi-Arabien: Bundesregierung verlängert Rüstungsexportstopp um 6 Monate

Die Große Koalition legt ihren Streit vorerst bei. Der Lieferstopp für deutsche Waffen an Saudi-Arabien wird um ein halbes Jahr verlängert. Doch die Union stellt für diesen Beschluss Bedingungen. Die Bundesregierung hat ihren wochenlangen Streit ... mehr

Rüstungsexporte: Deutschland verlängert Export-Stopp für Saudi-Arabien

Rüstungsexporte: Die Bundesregierung will eigentlich nach einem Beschluss zuletzt auch in den kommenden sechs Monaten keine Waffen an Saudi-Arabien liefern. (Quelle: Reuters) mehr

Jemen-Krieg: Rüstungsgüter für 400 Millionen Euro an Jemen-Kriegsallianz

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat in ihrem ersten Amtsjahr Rüstungslieferungen im Wert von rund 400 Millionen Euro an die von Saudi-Arabien geführte Jemen-Kriegsallianz genehmigt. Trotz eines von Union und SPD im Koalitionsvertrag vereinbarten teilweisen ... mehr

Deutsche Rüstungsexporte: Der Handel mit dem Tod wird zur Frage der Zuverlässigkeit

Deutschland streitet über Waffen. Eigentlich sollten Union und SPD über Exporte in Kriegsgebiete debattieren. Stattdessen geht es nicht mehr um Moral, sondern um die Zuverlässigkeit der Bundesrepublik. Es ist ein historischer Streit, den Union und SPD aktuell in Berlin ... mehr

Waffen für Saudi-Arabien? Keine Lösung in Sicht im Rüstungsexport-Streit

Die Bundesregierung ist sich uneinig darüber, ob Deutschland weiterhin keine Waffen nach Saudi-Arabien verkaufen soll. Das Verbot gilt noch bis diesen Sonntag – wie es weitergeht, ist unklar. Der Bundessicherheitsrat hat in seiner geheimen Sitzung keine Einigung ... mehr

Waffenexporte: Bundessicherheitsrat befasst sich mit Rüstungsstreit

Die strittige Entscheidung über den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien soll endlich fallen: Nun wird der Bundessicherheitsrat tätig. Eine Einigung der Koalitionspartner soll am Sonntag folgen. Im Koalitionsstreit über den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien steht ... mehr

Rüstungsexporte: Deutschland diskutiert über Waffen für Saudi-Arabien

Eurofighter Typhoon: Gemeinsame Rüstungsprojekte mit Frankreich und Großbritannien werden derzeit durch Deutschlands Stopp von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien blockiert. (Quelle: t-online.de) mehr

Bundessicherheitsrat tagt: Entscheidung über Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien

Berlin (dpa) - Im Koalitionsstreit über den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien steht eine Entscheidung unmittelbar bevor. Nach einem Bericht des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) wird sich am Mittwoch im Kanzleramt der geheim tagende Bundessicherheitsrat damit ... mehr

Saudi-Arabien: Rüstungsstreit zwischen Union und SPD spitzt sich weiter zu

Es bleiben nur noch wenige Tage für eine Entscheidung –  bisher gibt es zwischen Union und SPD aber keinerlei Annäherung in Sachen Rüstungsexporte für Saudi-Arabien. Im Gegenteil: Der Ton wird schärfer. Der Koalitionsstreit über den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien ... mehr

SPD-Politiker Florian Post: "Die Botschaft ist klar: Wer nicht spurt, wird bestraft"

Florian Post kritisiert öffentlichkeitswirksam Andrea Nahles, unter anderem bei Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien. Nun verliert er seinen Sitz im Wirtschaftsausschuss. Er sagt: als Strafe.  Der bayerische SPD-Bundestagsabgeordnete Florian ... mehr

Erst Jemen, dann Notstand? US-Senat widersetzt sich Donald Trump

Nach dem Abgeordnetenhaus stellt sich jetzt auch der US-Senat zunehmend gegen den Präsidenten. Besonders bei einem Vorhaben könnte dies für Trump schmerzhaft werden. US-Präsident Donald Trump ist wachsendem Widerstand aus dem von seinen Republikanern dominierten Senat ... mehr

Kuriose Flugverspätung: Passagierin vergisst ihr Baby – Pilot kehrt um

In der Eile hat eine Passagierin ihr Baby am Terminal vergessen. Der Pilot zeigt Mitgefühl – und verblüfft damit sogar die Mitarbeiter am Flughafen. Am Ende geht alles gut. Der Pilot der Fluggesellschaft Saudia musste seinen Funkspruch wiederholen ... mehr

Eine Frage der Moral: Saudis in Mailänder Scala? Ärger um Petrodollar aus Riad

Mailand/Riad (dpa) - Die Saisoneröffnung der Mailänder Scala gehört zu den wichtigsten kulturellen Ereignissen in Italien. Wer bei dem Spektakel dabei ist, hat im Land meist was zu sagen. Hin und wieder gibt es einen Skandal oder ein Skandälchen. Diese Saison ... mehr

Saudi-Arabien: SPD-Politiker wollen Rüstungsexporte endgültig stoppen

Nach Saudi-Arabien werden keine Rüstungsgüter exportiert. Derzeit. SPD-Politiker wollen den Stopp verlängern und appellieren an Chefin Nahles, das der Union klarzumachen. Dort sieht man das anders. SPD-Abgeordnete machen Druck auf SPD-Chefin Andrea Nahles ... mehr

Sipri-Studie: Deutschland steigert Waffenexporte deutlich

Kampfjets, Raketen und Lenkbomben sind die aktuellen Exportschlager. Laut einer aktuellen Sipri-Studie bauen die USA ihre Dominanz im  globalen Waffenhandel  aus. Auch Deutschland steigerte seine Exporte. Wie das Stockholmer Friedensforschungsinstitut Sipri in einem ... mehr

Rüstungsstopp nach Saudi-Arabien wird verlängert

Rüstungsgüter sollen auch weiterhin nicht nach Saudi-Arabien exportiert werden. Der Stopp wird verlängert. Grund ist die Situation im Jemen. Die Bundesregierung wird das Verbot von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien um drei weitere Wochen ... mehr

Maas nennt Jemen als Grund: Verbot von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien verlängert

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung wird das Verbot von Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien um drei weitere Wochen bis Ende März verlängern. Das teilte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) am Mittwoch in Berlin mit. "Wir haben dies getan auch mit Blick ... mehr

Airbus plant Flugzeug ohne deutsche Bauteile

Bei einem ersten Flugzeug will Airbus die Produktion umstellen. Es soll bald ohne deutsche Teile auskommen. Warum der Flugzeugbauer diesen Weg geht. Der Streit um die deutsche Rüstungsexportpolitik hat erste Konsequenzen: Der Flugzeugbauer  Airbus will bei einem ersten ... mehr

Deutschland vervierfacht Ölimporte aus den USA

Deutschland hat im vergangenen Jahr viermal mehr Öl aus den USA importiert als im Jahr davor. Die vereinigten Staaten gehören zu den wichtigsten deutschen Energielieferanten. Die Bedeutung der USA als deutscher Öllieferant hat einem Bericht zufolge stark zugenommen ... mehr

Verkauft Donald Trump heimlich Atomtechnik an Saudi-Arabien?

Das US-Repräsentantenhaus untersucht dubiose Kontakte zwischen der Trump-Regierung und Saudi-Arabien. Es geht um die Furcht vor einem atomaren Wettrüsten im Nahen Osten. US-Abgeordnete wollen nach eigenen Angaben prüfen, ob Präsident  Donald Trump den Verkauf sensibler ... mehr

Würth-Konzern droht mit Klage: Industrie wehrt sich gegen Exportstopp für Saudi-Arabien

Berlin (dpa) - Die Industrie wehrt sich gegen den von der Bundesregierung verhängten Exportstopp für Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien. Der baden-württembergische Würth-Konzern bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass er beim Bundesamt für Wirtschaft ... mehr

Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien gestoppt: Unternehmen wehren sich

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien wurden von der Bundesregierung gestoppt – zunächst bis Anfang März. Nun beschweren sich die ersten Unternehmen und wollen klagen. Die Industrie wehrt sich gegen den von der Bundesregierung verhängten Exportstopp ... mehr

"Anne Will"-Rüstungs-Talk: Aufrüsten oder abrüsten?

Bei "Anne Will“ drehte sich nach der Münchener Sicherheitskonferenz alles um die Themen Auf- und Abrüstung. Ex-Umweltminister Trittin machte der Regierung schwere Vorwürfe | Von Nico Damm  Die Gäste: Heiko Maas (SPD), Bundesaußenminister Sevim Da?delen (Die Linke ... mehr

Premier League: Saudi-Arabien dementiert Übernahmepläne für Man United

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat Spekulationen über eine Übernahme des Premier-League-Clubs Manchester United durch Kronprinz Mohammed bin Salman zurückgewiesen. Die Berichte seien "komplett falsch", schrieb der saudische Medienminister Turki al-Schabanah auf Twitter ... mehr

Angst vor Bevormundung: Immer mehr Saudis beantragen Asyl

Berlin/Riad (dpa) - Immer mehr Menschen aus Saudi-Arabien fliehen aus dem erzkonservativen Königreich und beantragen Asyl in Deutschland und anderen EU-Ländern. Ihre Zahl habe sich weltweit im Jahr 2017 verdreifacht, sagte ein Sprecher der Menschenrechtsorganisation ... mehr

Immer mehr junge Frauen fliehen aus Saudi-Arabien

Immer mehr junge Frauen aus Saudi-Arabien fliehen vor der Bevormundung durch ihre Familie. Vielen hilft eine App, die sie eigentlich kontrollieren soll. Noch ein letztes Mal stiehlt die junge Frau mit den langen schwarzen Haaren das Handy ihres Vaters. Draußen, in einer ... mehr

Airbus-Chef Enders kritisiert deutsche Rüstungspolitik scharf

Airbus-Chef Tom Enders kritisiert die Rüstungsexportpolitik der Bundesregierung. Damit verärgere Deutschland auch die EU-Bündnispartner. Die Kanzlerin müsse handeln. Die Bundesregierung unterminiert mit ihrer restriktiven Exportpolitik nach Ansicht von Airbus ... mehr

Druck auf Trump: US-Abgeordnete wollen Unterstützung für Saudis im Jemen kippen

Das US-Abgeordnetenhaus hat ein Ende der militärischen Unterstützung für den Krieg der saudisch-geführten Koalition im Jemen gefordert. Damit stellte es sich gegen Donald Trumps Politik. Der Druck ... mehr

Jeff Bezos: "National Enquirer" weist Erpressungsvorwurf zurück

Jeff Bezos erhebt Vorwürfe gegen ein US-Boulevardblatt, das Donald Trump nahe steht. Der "National Enquirer" hat sich nun öffentlich geäußert – es habe sich um eine "legitime Verhandlung" gehandelt. Der Fall wird zum Politikum.  Das US-Boulevardblatt "National Enquirer ... mehr

Jamal Khashoggis Leiche noch immer spurlos verschwunden

Trotz der Inhaftierung der mutmaßlichen Mörder des saudi-arabischen Journalisten weiß die Regierung in Riad immer noch nicht, wo die zerstückelte Leiche des Regierungskritikers ist. In der am Sonntag ausgestrahlten Sendung "Face the Nation" des US-Senders CBS antwortete ... mehr

Ermordeter Journalist: Saudischer Kronprinz erwog "Kugel" für Khashoggi

Istanbul (dpa) - Im Fall der brutalen Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi sind neue Hinweise auf eine Verstrickung des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman aufgetaucht. Einem Bericht der "New York Times" zufolge erwog der Thronfolger im September ... mehr

Mordfall Khashoggi: Saudi-Kronprinz erwog eine "Kugel" für den Journalisten

US-Geheimdienste haben offenbar Gespräche des saudischen Kronprinzen abgehört – der soll ein Jahr vor der Ermordung Khashoggis von Gewalt gegen den Regimekritiker gesprochen haben. Neue US-Geheimdiensterkenntnisse im Mordfall Jamal Khashoggi stärken einem Medienbericht ... mehr

Ermordeter Journalist - UN-Expertin: Saudi-Arabien behinderte Khashoggi-Ermittlungen

Genf (dpa) - Saudi-Arabien hat die türkischen Ermittlungen im Fall des in Istanbul ermordeten Regierungskritikers Jamal Khashoggi nach Überzeugung einer UN-Menschenrechtsexpertin behindert. Die saudischen Behörden hätten keine sorgfältige Untersuchung des Tatorts ... mehr

Siamesische Zwillingen aus dem Jemen: Ärzteteam will helfen

Ein Arzt aus dem Jemen hat um die Behandlung siamesischer Zwillinge im Ausland gebeten. Die vor kurzem geborenen Brüder sind von der Hüfte ab zusammengewachsen. Nun scheint es Hoffnung für die Jungen zu geben. Ein saudiarabisches Ärzteteam hat angeboten ... mehr

Bericht: Terroristen im Jemen kommen an US-Waffen und Panzerfahrzeuge

Gewehre, Mörser und gepanzerte Fahrzeuge: L aut einem Amnesty-Bericht geraten w estliche Waffen im Jemen in die Hände von Terroristen. Unter Verdacht steht ein enger Verbündeter der USA. Die Vereinigten Arabischen Emirate versorgen nach Angaben von Amnesty International ... mehr

Vereinigte Arabische Emirate: Papst Franziskus löst Massenansturm aus

Es ist eine Premiere, die ein Zeichen setzen soll: Franziskus feiert mit Katholiken in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine riesige Messe in einem Fußballstadion. Für die Region hat der Papst eine Botschaft. Papst Franziskus hat bei einer historischen Messe ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe