Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Musik und Moderation: Inka Bause über Zufälle, Karriere und Hollywood

Musik und Moderation  

Inka Bause über Zufälle, Karriere und Hollywood

15.11.2018, 07:49 Uhr | dpa

Musik und Moderation: Inka Bause über Zufälle, Karriere und Hollywood. Inka Bause hat viel ausprobiert.

Inka Bause hat viel ausprobiert. Foto: Gregor Fischer. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Inka Bause, Moderatorin und Sängerin, hat nur wenig von ihrer Karriere geplant. "Es waren ganz viele Zufälle. Ich hab ganz viel probiert, sehr viel abgelehnt", sagte sie kurz vor ihrem 50. Geburtstag (21.11.) der Deutschen Presse-Agentur. "Die Träume sind zu mir gekommen."

Die Tochter des DDR-Schlagerkomponisten Arndt Bause (1936-2003) war als Teenie in den letzten Jahren der DDR ein Popstar. Danach wurde sie Moderatorin. Ihr bisher erfolgreichstes Projekt ist die RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau".

Auf die Frage, ob sie noch berufliche Träume habe, sagte Bause: "Ich hab noch nie in meinem Leben von Hollywood geträumt - oder davon, 'Wetten, dass..?' zu moderieren."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal