Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Diabetes >

Wechseljahre kommen früher: Was Frauen mit Diabetes beachten sollten

Wechseljahre kommen früher  

Was Frauen mit Diabetes beachten sollten

07.02.2018, 08:35 Uhr | dpa-tmn, AM

Wechseljahre kommen früher: Was Frauen mit Diabetes beachten sollten. Diabetikerin: Frauen mit Diabetes müssen damit rechnen, dass sie früher in die Wechseljahre kommen. (Quelle: Getty Images/vgajic)

Diabetikerin: Frauen mit Diabetes müssen damit rechnen, dass sie früher in die Wechseljahre kommen. (Quelle: vgajic/Getty Images)

Diabetes hat auf verschiedene Körperfunktionen Auswirkungen. Beispielsweise stehen der Hormonhaushalt und die Insulinempfindlichkeit im Zusammenhang. Bei Frauen hat dies einen Effekt auf den Start der Wechseljahre.

So setzen die Wechseljahre bei Frauen mit Diabetes früher ein als bei anderen. Bei ihnen erschöpfe sich der Eizellenvorrat schneller, erklärt Prof. Petra-Maria Schumm-Draeger von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) in Berlin. Außerdem steige bei ihnen in den Wechseljahren das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mit dem Versiegen der Eierstöcke nimmt das Hormon Östrogen oft sprunghaft ab. Es beeinflusst auch die Insulinempfindlichkeit. Auch gut eingestellte Diabetikerinnen können somit von plötzlichen Blutzuckerschwankungen überrascht werden.

Frühzeitige Beratung kann sprunghafte Gewichtszunahme verhindern

Die DDG empfiehlt Diabetes-Patienten daher, sich rechtzeitig beraten zu lassen. In den Wechseljahren sind deutlich weniger Kalorien nötig, um das Körpergewicht stabil zu halten. Wird die Ernährung nicht angepasst, drohen Übergewicht und Herzkreislaufleiden. Außerdem werten Diabetikerinnen typische Wechseljahresbeschwerden häufig als Symptome für Unterzuckerung und reagieren falsch mit erhöhter Nahrungsaufnahme. Eine Hormontherapie in dieser Zeit muss laut DDG allerdings vor allem bei Übergewicht und Bluthochdruck gut abgewogen werden.

Verwendete Quellen:
  • dpa/tmn


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn du vom Fleck kommst: Hoover Waschmaschinen
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018