• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Blasenschw√§che: Welche Sportarten geeignet sind und welche nicht


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F√ľr diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf√§ltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Welche Sportarten bei Blasenschwäche geeignet sind

Ann-Kathrin Landzettel

Aktualisiert am 09.04.2022Lesedauer: 3 Min.
Frau hält sich wegen Schmerzen bei Joggen den Bauch: Wer mit einer Blasenschwäche joggen möchte, sollte darauf achten, dass regelmäßig der Beckenboden trainiert wird. So bleibt der Körper besser im Gleichgewicht.
Wer mit einer Blasenschwäche joggen möchte, sollte darauf achten, dass regelmäßig der Beckenboden trainiert wird. So bleibt der Körper besser im Gleichgewicht. (Quelle: Staras/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextPapst will nach Moskau und KiewSymbolbild f√ľr einen TextGasspeicher reichen "ein bis zwei Monate"Symbolbild f√ľr einen TextT√ľrkei: Inflation steigt auf 78,6 ProzentSymbolbild f√ľr einen TextFleisch wird immer teurerSymbolbild f√ľr einen TextFC Bayern bietet f√ľr SturmtalentSymbolbild f√ľr ein Video40 Fahrg√§ste aus Sessellift gerettetSymbolbild f√ľr einen Text76-J√§hriger masturbiert vor KindernSymbolbild f√ľr einen TextHier droht ein Mangel von Rettungskr√§ftenSymbolbild f√ľr einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild f√ľr einen TextPeer Kusmagk spricht √ľber AlkoholsuchtSymbolbild f√ľr einen TextTeenager stirbt bei Kayak-UnfallSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserPocher plaudert intimes Geheimnis ausSymbolbild f√ľr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Menschen mit Blasenschw√§che f√ľrchten oft, dass ungewollt Harn beim Training abgehen k√∂nnte. Welche Sportarten ung√ľnstig sind und welche geeignet sind.

Eine gute Vorbereitung sowie die Wahl der richtigen Sportart können Menschen, die unter einer Harninkontinenz leiden, mehr Sicherheit geben. Besonders geeignet sind Sportarten, die den Beckenboden schonen. Ein Sportwissenschaftler gibt Tipps, was sie beim Training beachten sollten.


Diese Formen von Inkontinenz gibt es

Junge Frau niest in ihren Ellenbogen: Belastungsinkontinenz: Bei dieser Form kommt es bei Belastung zu plötzlichem Urinverlust. Betroffene können beim Niesen oder Treppensteigen ihren Harndrang nicht mehr kontrollieren. Ursache ist meist eine Schwäche der Beckenbodenmuskulatur.
Frau gie√üt Pflanze: Tr√∂pfel-Inkontinenz:Tr√∂pfel-Inkontinenz: Wird die Blase beim Wasserlassen nicht vollst√§ndig entleert, treten bei dieser Inkontinenz-Form Urintropfen aus. Ursache f√ľr das "Nachtr√∂pfeln" ist bei Frauen ist meistens eine schwache Beckenbodenmuskulatur, bei M√§nner eine vergr√∂√üerte Prostata.
+5

Blasenschwäche kann viele Ursachen haben

Harninkontinenz, umgangssprachlich als Blasenschw√§che bezeichnet, kann verschiedene Ursachen haben. Die h√§ufigsten Formen sind die Belastungsinkontinenz, die Dranginkontinenz sowie eine Mischung aus beiden. Bei der Belastungsinkontinenz geht bei Druck auf den Bauchraum ungewollt Harn tr√∂pfchenweise oder in gr√∂√üeren Mengen ab. Das kann beim Husten, Niesen, Lachen oder bei k√∂rperlicher Belastung, etwa beim Heben, passieren. Meist ist ein geschw√§chter Beckenboden f√ľr den Harnverlust verantwortlich. Besonders Frauen sind betroffen. Ihr Beckenboden ist oft durch Schwangerschaften und Geburten geschw√§cht. Doch auch Operationen im Beckenbereich, √úbergewicht und Pressen beim Wasserlassen oder Stuhlgang (Verstopfung) geh√∂ren zu den m√∂glichen Risikofaktoren f√ľr ein schwaches Bindegewebe sowie eine schwache Blasenmuskulatur.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in D√ľsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


Bei der Dranginkontinenz hingegen ist die Blase "√ľberaktiv". Sie signalisiert "voll", obwohl sie noch nicht gef√ľllt ist. Die Betroffenen versp√ľren pl√∂tzlich einen extrem starken Harndrang. Oft schaffen sie es nicht mehr rechtzeitig auf die Toilette. Der Harn geht meist schwallartig ab. Ursache ist eine √úberreaktion der Nerven in der Blase.

Tabuthema Harninkontinenz und Sport

"Blasenschw√§che beim Sport ist nach wie vor ein Tabuthema. Doch viele Sportlerinnen und Sportler sind betroffen ‚Äď Frauen etwas mehr als M√§nner", wei√ü Professor Ingo Frob√∂se, Universit√§tsprofessor f√ľr Pr√§vention und Rehabilitation im Sport an der Deutschen Sporthochschule K√∂ln. "Es gibt Untersuchungen, die darauf hindeuten, dass bis zu 70 Prozent der Wettkampfsportler im Laufe ihres Lebens von einer Harninkontinenz betroffen sind. Die intensive Belastung des K√∂rpers, besser gesagt des Beckenbodens, durch den Sport ist ein Risikofaktor."

Bei Hobbysportlern ist Sport eher selten ein Auslösefaktor, auch wenn Sport den Beckenboden belastet. Im Hobbybereich ist es eher so, dass Menschen aufgrund anderer Ursachen eine Blasenschwäche mitbringen und unsicher sind, ob sie weiterhin Sport treiben können oder nicht.

Welcher Sport bei Blasenschwäche?

Wer Sport mit Belastungsinkontinenz oder Harninkontinenz treiben möchte, sollte zwei Punkte wissen: Zum einen sollte die Sportart einen ohnehin schon schwachen Beckenboden nicht zu sehr strapazieren. Zum anderen reduziert sanftes Sporttraining das Risiko des Harnabgangs beim Sport, da weniger Druck auf dem Beckenboden lastet. Beckenbodenschonende Sportarten sind unter anderem Walken, Wandern, Radfahren, sanfte Gymnastik und Schwimmen.

"Das Sporttraining sollte idealerweise an die Inkontinenz angepasst sein. Bei ausgeprägteren Beschwerden ist es sinnvoll, das Training möglichst beckenbodenfreundlich zu gestalten, um einer Verschlechterung vorzubeugen", rät Froböse. "Betroffene sollten mit ihrem behandelnden Arzt abstimmen, ob es Sportarten gibt, von denen er abrät."

(Quelle: Privat)


Professor Dr. Ingo Frob√∂se ist Universit√§tsprofessor f√ľr Pr√§vention und Rehabilitation im Sport an der Deutschen Sporthochschule K√∂ln. Er ist dort Leiter des Zentrums f√ľr Gesundheit durch Sport und Bewegung und Leiter des Instituts f√ľr Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Pr√§vention und Rehabilitation.

Joggen mit Blasenschwäche tabu?

Ist Joggen bei Blasenschw√§che ein Risiko? Der Sportexperte beruhigt: "Joggen belastet zwar den Beckenboden, ist aber in der Regel kein alleiniger Ausl√∂ser einer Harninkontinenz und auch bei bestehender Harninkontinenz nicht zwingend ein Tabu", sagt Frob√∂se. "Wer gerne joggen geht, kann dies auch mit Blasenschw√§che tun, wenn er sich damit wohlf√ľhlt und der behandelnde Arzt keine Einw√§nde hat. Dann ist es allerdings ratsam, das Laufen mit regelm√§√üigem Beckenbodentraining zu kombinieren, um ein Gleichgewicht zwischen Beckenbodenbelastung und Beckenbodenst√§rkung zu schaffen. Generell ist Beckenbodentraining f√ľr Sportlerinnen und Sportler empfehlenswert."

Sport mit Beckenbodentraining verbinden

Regelm√§√üiges Beckenbodentraining kr√§ftigt die Blasenmuskulatur und st√§rkt das Gewebe im Becken, sodass der Harn besser gehalten werden kann und das Risiko f√ľr ungewollten Harnabgang sinkt. Auch zur Vorbeugung einer Harninkontinenz ist Beckenbodentraining empfehlenswert. Frauen beispielsweise sollten sp√§testens mit der ersten Schwangerschaft regelm√§√üig Beckenbodentraining durchf√ľhren. "Lernen Sie Beckenbodentraining unter professioneller Anleitung, so ziehen Sie den gr√∂√üten Nutzen daraus", r√§t Frob√∂se.

Die richtige Vorbereitung vor dem Sport: drei Tipps

Bei beiden Harninkontinenz-Formen k√∂nnen Betroffene ein Plus an Sicherheit beim Sport erreichen, wenn sie vor dem Training keine gr√∂√üeren Mengen mehr trinken, kurz vor Beginn nochmal auf die Toilette gehen und entsprechende Inkontinenzeinlagen beim Sport tragen. Diese gibt es in verschiedenen Dicken und Saugst√§rken, die je nach Grad der Inkontinenz gew√§hlt werden k√∂nnen. D√ľnne Einlagen sind nahezu unsichtbar unter der Sporthose. Nach dem Sport sollte man die Blase erneut entleeren.

"Generell sollten Menschen einen Arzt aufsuchen, wenn sie pl√∂tzlich ungewollt Harn verlieren. Ist die Ursache bekannt, kann eine darauf abgestimmte Behandlung die Blasenschw√§che in vielen F√§llen erfolgreich therapieren oder zumindest deutlich lindern ‚Äď was auch den Weg zu unbeschwertem Sport frei macht."

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte √Ąrzte. Die Inhalte von t-online k√∂nnen und d√ľrfen nicht verwendet werden, um eigenst√§ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Astrid Clasen
Husten

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website