Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Weihnachten: So gelingt die Weihnachtsgans

...

So gelingt das Weihnachtsessen  

Das müssen Sie über die Weihnachtsgans wissen

06.12.2017, 08:27 Uhr | sah, Julia Kirchner, dpa-tmn

Weihnachten: So gelingt die Weihnachtsgans. Wer sich eine Weihnachtsgans bestellen möchte, sollte nicht mehr lange damit warten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/laperla_foto)

Wer sich eine Weihnachtsgans bestellen möchte, sollte nicht mehr lange damit warten. (Quelle: laperla_foto/Thinkstock by Getty-Images)

Weihnachten ohne Gänsebraten ist für viele unvorstellbar. Allerdings gibt es bei dem Festtagsbraten einiges zu beachten. Tipps für den Kauf, die Zubereitung und die Bestellung der Weihnachtsgans.

Wer eine Tiefkühlgans kauft, achtet am besten auf eine intakte Verpackung. Sonst kann Gefrierbrand die Folge sein, das Fleisch schmeckt dann zäh und ledrig. Außerdem sollten Verbraucher keine Gans kaufen, die über die Stapelgrenze der Gefriertruhe hinausragt. Die Stapelgrenze ist an der Seite der Truhe mit einem Strich markiert. Nur bis zu dieser Grenze ist die optimale Lagertemperatur von minus 18 Grad und darunter gewährleistet.

So lange braucht die Tiefkühlgans zum Auftauen

Wer eine tiefgefrorene Gans zubereiten möchte, sollte genügend Vorlauf einplanen. Denn das tiefgefrorene Geflügel muss im Kühlschrank möglichst langsam auftauen – und das kann 20 bis 24 Stunden dauern, erläutert das Bundeszentrum für Ernährung. Rohes Fleisch sollte dabei nicht mit anderen Lebensmitteln in Kontakt kommen, die roh verzehrt werden. Außerdem sollte man Geräte, die mit der Gans in Kontakt kamen, möglichst direkt reinigen.

Frische Gans zubereiten

Gänsebraten ist nicht unbedingt ein Gericht, bei dem man an schnelle Zubereitung denkt. Doch auch hier ist Vorbereitung alles. Damit sie schön saftig ist, sollte man lieber auf ein frisches Exemplar setzen.

"Tiefgefrorene Produkte haben den Nachteil, dass sie nach dem Zubereiten trocken sind", erklärt Iris Bettinger. Die Chefin des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Koch-Teams im "Hotel Restaurant Reuter" in Rheda-Wiedenbrück ist Mitglied bei den Jeunes Restaurateurs, einer Vereinigung junger Spitzenköche.

Damit die Weihnachtsgans gelingt, ist eine gute Vorbereitung erforderlich.  (Quelle: imago/imagebroker/Symbolbild)Damit die Weihnachtsgans gelingt, ist eine gute Vorbereitung erforderlich. (Quelle: imagebroker/Symbolbild/imago)

Traditionell wird die Gans mit Äpfeln, Speck und Gewürzen gefüllt. Alternativ kann sie auf asiatische Art zubereitet werden. "Dafür wird sie innen und außen mit dem Fünf-Gewürz-Pulver eingerieben", sagt Bettinger. Gefüllt werden kann sie mit Äpfeln, Sellerie und Karotten, die angebraten und mit Chili und Ingwer abgeschmeckt werden.

Die Gans kann schon am Vortag im Ofen schmoren. "Wenn sie gar ist, wird sie zerteilt und mit Folie abgedeckt." Vor dem Essen wird das Fleisch auf einem Blech in den 180 Grad warmen Ofen geschoben.

Weihnachtsgans bestellen: Jetzt aber schnell

Wer an Heiligabend nicht ohne Weihnachtsgans feiern will und das Essen nicht selbst zubereiten möchte, der sollte sich mit der Bestellung beeilen. Denn viele Restaurants oder Feinkostgeschäfte bieten sogar ganze Menüs an, brauchen aber einige Wochen Vorlauf zur Bearbeitung der Bestellungen.

Auch Online könnte die Bestellung des Weihnachtsgeflügels schon knapp werden. Wer jetzt aber schnell ist, kann sich noch eine Gans oder Ente zum Fest sichern.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018