Sie sind hier: Home > Politik > Bundestagswahl 2021 >

Vor Bundestagswahl: Angela Merkel sorgt mit CDU-Aussage für Lacher

"Doppeltes Bekenntnis"  

Im Video: Merkel sorgt mit CDU-Aussage für Lacher

22.07.2021, 15:31 Uhr | AFP

Merkel sorgt mit CDU-Aussage für Lacher

Wie wird die Kanzlerin den Wahlabend verbringen? Auf diese Frage wählte Angela Merkel zunächst überraschend distanzierte Worte im Hinblick auf ihre CDU. Ihren Versprecher korrigierte sie jedoch schnell.

"Partei, die mir nahesteht": Mit diesen Worten sorgte Angela Merkel bei ihrer letzten Bundespressekonferenz für einen Lacher. (Quelle: t-online)


Wie wird die Kanzlerin den Wahlabend verbringen? Auf diese Frage wählte Angela Merkel zunächst überraschend distanzierte Worte im Hinblick auf ihre CDU. Ihren Versprecher korrigierte sie jedoch schnell.

Noch ist Angela Merkel (CDU) als Bundeskanzlerin aktiv in der Politik tätig – bei der Frage ihrer Parteizugehörigkeit kam sie bei ihrer Pressekonferenz am Donnerstag in Berlin allerdings kurz ins Schlingern. Sie bezeichnete die CDU, der sie seit 1990 angehört, zunächst als Partei, die ihr nur "nahe steht" – um sich dann doch noch zu ihrer Mitgliedschaft zu bekennen. 

Was macht Merkel am Wahlabend?

Konkret ging es um die Frage, wie die Kanzlerin den Abend der Bundestagswahl im September zu verbringen gedenke. Merkel entgegnete: "Ich werde schon Verbindung zu der Partei haben, die mir nahe... – deren Mitglied ich bin." Unter dem Gelächter anwesender Journalisten stellte sie mit Blick auf die CDU klar: "Also, sie steht mir nahe, und ich bin ihr Mitglied – also ein doppeltes Bekenntnis."

Die ganze Szene sehen Sie oben im Video oder hier.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: