Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikDeutschland

"Schoßhunde Putins": Kretschmann attackiert AfD im Landtag


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInnenstadt von Paris ohne StromSymbolbild für einen TextRKI: Das sind die Corona-ZahlenSymbolbild für einen TextWeltkriegsbombe: Tausende evakuiertSymbolbild für einen TextChinas Geheimpolizei-Stationen bestätigtSymbolbild für einen TextBaerbock geht auf Österreich losSymbolbild für einen TextBiomarktkette meldet Insolvenz anSymbolbild für einen TextZwei Wollny-Töchter sind schwangerSymbolbild für einen TextCarmen Nebel: Malheur am ZDF-TelefonSymbolbild für einen TextSchlagerstars müssen Tour absagenSymbolbild für einen TextSchuhhändler schließt viele FilialenSymbolbild für einen TextClan-Messerstecherei: Mann festgenommenSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Gast macht düstere PrognoseSymbolbild für einen TextWinterzauber im Land der Elfen - jetzt spielen!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

"Schoßhunde Putins": Kretschmann attackiert AfD

Von dpa
20.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Winfried Kretschmann: Mitglieder der Afd-Fraktion verhielten sich wie "Schoßhunde Putins".
Winfried Kretschmann: Mitglieder der Afd-Fraktion verhielten sich wie "Schoßhunde Putins". (Quelle: Marijan Murat/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der grüne Ministerpräsident Baden-Württembergs hat im Plenum überraschend scharfe Kritik an der AfD geäußert. Die getroffene Fraktion reagierte mit Buh-Rufen.

Mit ungewöhnlich deutlichen Worten hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die AfD-Landtagsfraktion im Streit um die Russlandpolitik attackiert. "In Wirklichkeit sind Sie nichts anderes als die Schoßhunde von Putin", rief er am Mittwoch im Landtag der Fraktion zu – und erntete von dort laute Buh-Rufe dafür.

Nur Russlands Präsident Wladimir Putin sei für die aktuelle schwere Krise verantwortlich, keiner sonst, sagte Kretschmann. Der Regierungschef nahm auch die grüne Außenministerin Annalena Baerbock gegen Kritik der AfD wegen des Umgangs mit ihrem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Schutz. Die AfD führe sich auf "als fünftes Rad am Wagen eines Aggressors". Das sei bestürzend. "Mir fehlen die Worte dafür."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Wir müssen das Regime in die Ecke treiben"
Von Peter Luley
  • Jonas Mueller-Töwe
Von Jonas Mueller-Töwe
Von Wladimir Kaminer
AfDWinfried KretschmannWladimir Putin

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website