• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Innenpolitik
  • SchĂ€uble: "Wir haben alle in den Abgrund geschaut"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextAir Force One landet in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild fĂŒr einen TextKletterer stĂŒrzen im Karwendel zu TodeSymbolbild fĂŒr einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewĂ€hltSymbolbild fĂŒr ein VideoHinteregger mit neuem GeschĂ€ftszweigSymbolbild fĂŒr einen TextIran zu neuen Atomverhandlungen bereitSymbolbild fĂŒr einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild fĂŒr einen TextFußballstar ĂŒberrascht mit Wechsel Symbolbild fĂŒr einen TextSylt: Party-Zonen fĂŒr 9-Euro-Touristen?Symbolbild fĂŒr einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAzubi kĂ€mpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

SchÀuble: "Wir haben alle in den Abgrund geschaut"

Von rtr, dpa, afp
Aktualisiert am 12.07.2018Lesedauer: 1 Min.
Wolfgang Schauble: Im Nachhinein bezeichnet der BundestagsprÀsident den unionsinternen Asylstreit als "dramatisch".
Wolfgang Schauble: Im Nachhinein bezeichnet der BundestagsprÀsident den unionsinternen Asylstreit als "dramatisch". (Quelle: James Lawler Duggan/ Archivbild/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
  • CDU, CSU und SPD haben sich auf eine gemeinsame Asylpolitik geeinigt.
  • Kompromiss im Hauptstreitpunkt sind nun sogenannte "Transferzentren", in denen sich die Menschen maximal 48 Stunden aufhalten.
  • In andere EU-LĂ€nder zurĂŒckgeschickt werden FlĂŒchtlinge, die in diesen LĂ€ndern bereits ein Asylverfahren begonnen haben – laut Seehofer zwei bis fĂŒnf Personen tĂ€glich.
  • Die SPD hat durchgesetzt, dass noch dieses Jahr ein Einwanderungsgesetz fĂŒr FachkrĂ€fte auf den Weg gebracht wird.
  • Der Streit hat der CSU in Bayern offenbar nicht geschadet.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bericht: Regierung will Gastarbeiter an FlughÀfen holen
  • Johannes Bebermeier
Von J. Bebermeier, S. Böll, M. Hollstein
CDUCSUHorst SeehoferSPD
Politiker

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website