• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Innenpolitik
  • Bundestagspr├Ąsident Sch├Ąuble: Groko gibt Menschen zu wenig Orientierung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild f├╝r einen Text"Kegelbr├╝der": Richter f├╝hlt sich "verh├Âhnt"Symbolbild f├╝r einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r einen TextVan der Vaart lobt Salihamidzic Symbolbild f├╝r einen TextIndustrie erholt sich leichtSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild f├╝r ein VideoWirbel um Bikini-Clip von US-SenatorinSymbolbild f├╝r ein VideoSpears gr├╝├čt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild f├╝r einen TextDreier-Unfall: Teurer Oldtimer schrottSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFifa sorgt mit WM-Tickets f├╝r AufregungSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Sch├Ąuble kritisiert Regierung: "Nicht die optimale L├Âsung"

Von dpa
Aktualisiert am 09.11.2019Lesedauer: 1 Min.
Wolfgang Sch├Ąuble: Der Bundestagspr├Ąsident kritisiert die gro├če Koalition.
Wolfgang Sch├Ąuble: Der Bundestagspr├Ąsident kritisiert die gro├če Koalition. (Quelle: Metodi Popow/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bundestagspr├Ąsident Sch├Ąuble ├╝bt Kritik an der gro├čen Koalition: Sie gebe den B├╝rgern in Deutschland zu wenig Orientierung. Dies sei keine optimale L├Âsung.

Bundestagspr├Ąsident Wolfgang Sch├Ąuble (CDU) hat sich skeptisch ├╝ber die Folgen der gro├čen Koalition aus Union und SPD f├╝r das politische System Deutschlands ge├Ąu├čert. "Die gro├če Koalition hat vieles vorangebracht. Aber Meinungsumfragen wie Wahlergebnisse zeigen: Bei der F├╝hrungsaufgabe von Politik, den Menschen Orientierung zu geben, ist noch Luft nach oben", sagte Sch├Ąuble der "Passauer Neuen Presse".


Auf die Frage, ob die gro├če Koalition auch zur St├Ąrkung der politischen R├Ąnder, also vor allem zu den Wahlerfolgen der AfD, beitrage, antwortete Sch├Ąuble: "Der politische Wettbewerb soll in der Mitte entschieden werden. Aber dann muss in der Mitte um Alternativen gerungen werden. Die Zusammenarbeit der gro├čen politischen Lager ist daf├╝r nicht die optimale L├Âsung."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Das sind Prozess-Stalinisten!"
  • Lars Wienand
Von M. Hollstein, L. Wienand, D. M├╝tzel
CDUDeutschlandGro├če KoalitionSPDWolfgang Sch├Ąuble
Politiker

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website