• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Innenpolitik
  • Rechnungshof kritisiert Auswärtiges Amt: Schwarze Kassen in Pariser Botschaft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextErneut Corona-Fall im Weißen HausSymbolbild für einen TextBVB verlängert mit StürmertalentSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit dem BVB?Symbolbild für einen TextPutin: USA stürzen Welt "ins Chaos"Symbolbild für einen TextPhilips trennt sich von seinem ChefSymbolbild für einen TextSoldaten verunglücken vor KaserneSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextRückruf für Damen- und HerrenfahrräderSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Rechnungshof kritisiert Auswärtiges Amt wegen schwarzer Kassen

Von afp
Aktualisiert am 11.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Außenministerin Annalena Baerbock: Ihr Amt erhält einen deutlichen Rüffel vom Bundesrechnungshof - wegen jahrelanger Versäumnisse.
Außenministerin Annalena Baerbock: Ihr Amt erhält einen deutlichen Rüffel vom Bundesrechnungshof - wegen jahrelanger Versäumnisse. (Quelle: F. Kern/Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock muss Versäumnisse ihrer Vorgänger aufräumen: Der Bundesrechungshof wirft dem Auswärtigen Amt vor, schwarze Kassen in der Botschaft in Paris über Jahre geduldet zu haben.

Der Bundesrechnungshof wirft dem Auswärtigen Amt (AA) nach "Spiegel"-Informationen in einem Bericht an den Haushaltsausschuss Versagen bei der Aufklärung "erheblicher finanzieller Unregelmäßigkeiten" an der Botschaft in Paris vor. Dabei gehe es um eine schwarze Kasse, aus der Beschäftigte Barzahlungen in fünfstelliger Höhe erhalten hätten. "Fällige Steuern und Sozialabgaben entrichtete die Botschaft nicht", bemängeln die Prüfer in dem Bericht, wie der "Spiegel" am Freitag berichtete.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Gespeist wurde das Konto demnach aus Einnahmen, die durch Vermietung der Residenz des Botschafters für externe Veranstaltungen erzielt wurden. Insgesamt gehe es um 172 Kontobewegungen mit einem Volumen von 560.000 Euro. Obwohl die Vorgänge dem Auswärtigen Amt in Berlin über Jahre bekannt gewesen seien, habe es keine Untersuchung und auch keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen gegeben.

"Systemische Fehler im Verantwortungsgefüge"

"Auch für Regress sah das Auswärtige Amt keinen Anlass", zitierte der "Spiegel" aus dem Bericht des Bundesrechnungshofs. Es stelle sich die Frage "nach systemischen Fehlern im Verantwortungsgefüge und Kontrollsystem" des Ministeriums. Das Ministerium hält die Vorgänge dem Bericht zufolge für einen "einmaligen Sonderfall".

Heftige Kritik kam von der Linkspartei. Die Existenz schwarzer Kassen "über Botschaftergenerationen hinweg wirft ein schlechtes Licht auf unsere Diplomaten", sagte deren Haushaltsexpertin Gesine Lötzsch. Das Auswärtige Amt habe "den kriminellen Sachverhalt" nie aufklären wollen, so Lötzsch weiter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ausgerechnet sie
Von Lisa Becke
Eine Kolumne von Gerhard Spörl
Annalena BaerbockAuswärtiges AmtParis
Politiker

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website