Sie sind hier: Home > Politik >

Niederlande überraschen Europameister Portugal mit 3:0

Fußball  

Niederlande überraschen Europameister Portugal mit 3:0

26.03.2018, 22:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Genf (dpa) - Knapp zwölf Wochen vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat Europameister Portugal einen kräftigen Dämpfer einstecken müssen. Im Testspiel gegen die nicht für die WM qualifizierten Niederländer musste das Team von Superstar Cristiano Ronaldo in Genf eine 0:3 -Niederlage quittieren. Am Freitag zuvor hatte sich der Weltranglisten-Dritte Portugal schon in einem weiteren Testspiel gegen Ägypten sehr schwer getan und erst durch zwei Ronaldo-Treffer in der Nachspielzeit mit 2:1 gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal