Sie sind hier: Home > Panorama >

Unfall in Oldenburg:Seniorin fährt Neunjährigen an

Schwer verletzt  

89-jährige Autofahrerin fährt 9-jährigen Radfahrer um

14.10.2017, 16:43 Uhr | dpa , rok

Unfall in Oldenburg:Seniorin fährt Neunjährigen an. Symbolbild (Quelle: Nicolas Armer)

Symbolbild (Quelle: Nicolas Armer)

Ein neunjähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall im Landkreis Oldenburg schwer verletzt. Die 89-jährige Autofahrerin wurde von den Beamten gestellt.

Eine 89 Jahre alte Autofahrerin hat ein neunjähriges Kind in Wardenburg im Landkreis Oldenburg angefahren und dabei schwer verletzt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, missachtete die Seniorin am Vortag das Rotlicht einer Ampel. Ersthelfer kümmerten sich um das verletzte Kind, das mit einem Rad unterwegs war.

Die Seniorin fuhr kurze Zeit später weiter. Beamte stellten die Frau im Zuge einer Fahndung. Der Neunjährige wurde in ein Krankenhaus nach Oldenburg gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal