Sie sind hier: Home > Panorama > Unglücke >

Japan: Erdbeben der Stärke 6,2 vor der Küste von Fukushima

Keine Tsunamiwarnung  

Japan: Erdbeben der Stärke 6,2 vor der Küste von Fukushima

04.08.2019, 13:47 Uhr | dpa

Japan: Erdbeben der Stärke 6,2 vor der Küste von Fukushima. Mitarbeiter der Betreiberfirma Tepco vor der Atomrunie Fukushima Daiichi: Im März 2011 hat ein Tsunami das Atomkraftwerk zerstört. (Symbolfoto) (Quelle: imago images)

Mitarbeiter der Betreiberfirma Tepco vor der Atomrunie Fukushima Daiichi: Im März 2011 hat ein Tsunami das Atomkraftwerk zerstört. (Symbolfoto) (Quelle: imago images)

Vor acht Jahren zerstörten ein Erdbeben und ein Tsunami das Atomkraftwerk Fukushima Daiichi. Ein Beben vor der japanischen Ostküste hat nun böse Erinnerungen geweckt.

Ein Erdbeben der Stärke 6,2 vor der Ostküste Japans ist am Sonntag auch in der Präfektur Fukushima zu spüren gewesen. Der Erdbebenherd lag nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS rund 50 Kilometer vom Küstenort Namie entfernt in knapp 39 Kilometern Tiefe. Es entstand damit mehrere Hunderte Kilometer nordöstlich von Tokio.

Berichte über Verletzte gibt es nicht. Die zuständige meteorologische Behörde in Japan gab zunächst auch keine Tsunami-Warnung aus. Das Erdbeben geschah am Abend in Japan, um 12.23 Uhr deutscher Zeit.
 


 Im März 2011 waren nach einem starken Erdbeben und einem gewaltigen Tsunami rund 20.000 Menschen gestorben. In Fukushima kam es im Atomkraftwerk Fukushima Daiichi zu Kernschmelzen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal