Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Kreuzfahrt Mordfall: Deutscher aus U-Haft entlassen

Verschwundene Frau  

Kreuzfahrt-Tod: Deutscher aus U-Haft entlassen

25.04.2018, 19:11 Uhr | dpa

Kreuzfahrt Mordfall: Deutscher aus U-Haft entlassen . Das Kreuzfahrtschiff "MSC Magnifica" liegt in der Lagune von Venedig vor Anker: Von diesem Kreuzfahrtschiff verschwand eine Frau, ihr Mann wurde nun aus der U-Haft entlassen. (Archivbild) (Quelle: dpa/AFP Photo / Andrea Pattaro)

Das Kreuzfahrtschiff "MSC Magnifica" liegt in der Lagune von Venedig vor Anker: Von diesem Kreuzfahrtschiff verschwand eine Frau, ihr Mann wurde nun aus der U-Haft entlassen. (Archivbild) (Quelle: AFP Photo / Andrea Pattaro/dpa)

Ein Deutscher, der in Italien des Mordes an seiner Frau auf einer Kreuzfahrt beschuldigt wird, ist aus der Untersuchungshaft in Rom entlassen worden. Die Frau ist immer noch verschwunden.

Der Anwalt des Mannes, Luigi Conti, teilte der Deutschen Presse-Agentur mit, dass der Mann aus der Untersuchungshaft entlassen wurde. Ein Gericht in Rom folgte damit einem Antrag der Verteidigung des Mannes auf Aufhebung des Haftbefehls. Es bestehe keine Gefahr, dass der Beschuldigte auf freiem Fuß Einfluss auf die noch laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nehmen könne, lautete die Begründung.

Der Mann aus Eberswalde bei Berlin war im Februar 2017 in Rom festgenommen worden. Seine Frau war auf der Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer spurlos verschwunden. Eine Leiche wurde nie gefunden. Der Familienvater weist die Schuld von sich: Seine Frau sei absichtlich in Griechenland von Bord des Schiffes gegangen. Er habe sich keine Gedanken gemacht, weil sie Ähnliches vorher schon gemacht habe.

Für die Schuld gibt es keine Beweise

Das Paar lebte zuletzt in Irland. Dorthin kehre der Mann nun zurück, die zwei kleinen Kinder seien ebenfalls dort, sagte Conti. Es gebe nach wie vor keine Spur von der Frau, "aber auch keinen Beweis, dass mein Mandant schuldig ist", sagte er.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Diese Winterjacken sind diese Saison im Trend
bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018